25.03.2016, 18:37 Uhr

WORTKÜCHE - die kulinarische Kleinkunstbühne

Zell an der Pram: Gasthaus Zellerei | Hier wird gesprochen, gegessen, gesungen und gelacht – lautet das Motto der WORTKÜCHE, die für eine unterhaltsame Kombination aus Lesung, Konzert, Kabarett und Kochkunst steht.
Und am 9. April ist es endlich soweit: Die "Wortküche" feiert Premiere. Die Idee zu dieser Veranstaltung, die zu einer dauerhaften Einrichtung im Gasthaus „Zellerei“ werden soll, hatte der Autor Josef Zweimüller, der sich zu jeder Ausgabe der "Wortküche" Gäste aus Literatur, Musik und Kunst einladen wird. Am 9. April sind dies die bekannte Linzer Krimiautorin Helga Weinzierl, die ihren aktuell erschienen Roman „Prophetin des Todes„ im Gepäck hat und der Singer-Songwriters Hans-Peter Samhaber aus Ried. Seine Musik ist ehrlich, unplugged und stets gefühlvoller Ausdruck persönlicher Erfahrungen. Warum ein Uhu zum Festtagsbraten oder ein Bradl in der Rein zur Todesursache wird, erfährt man in Josef Zweimüllers Kabarett-Lesung. Und nicht zu guter Letzt, sondern rund um das Abendprogramm wird das kreative Kochteam der Zellerei einen kulinarischen Vorgeschmack auf den Frühling servieren. Wer jetzt Lust bekommen hat, sollte so bald als möglich reservieren, um einen der letzten begehrten Plätze zu ergattern. Näherer Infos: 068181524304 oder www.zellerei.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.