Kleinkunst

Beiträge zum Thema Kleinkunst

La Strada hat auch wieder in Weiz eine Aussenstelle. Auch Cie la Migration" sind dabei.
  3

La Strada in Weiz
Die Strassenkünstler zeigen ihre interessanten Programme

Schon in den letzten Jahren ist das Spektakel nicht nur in Graz, sondern auch mit Außenstellen in verschiedenen Orten in der Steiermark aufs Land gezogen. In Weiz gibt es auch wieder ein tolles Programm zu sehen. Dienstag, 28.07.2020, 19 Uhr Günter Meinhart  kommt mit seinem Community Art Project "Die sanfte Antwort" ins Kunsthausviertel der Stadt. Die Teilnahme ist frei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.  Solo für viele: Wer ein Instrument und einen Notenständer hat, kann heuer Teil...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Wird wieder gespielt: "Die Niere" im Kistl
  2

Neues Leben für Theater und Co.

Kleinkunstbühnen und Theater starten nach der coronabedingten Zwangspause wieder durch. Seit Montag sind wieder neue Lockerungen der Coronamaßnahmen in Kraft. Neben dem Fall der Maskenpflicht und weiteren Erleichterungen für den Sport atmen vor allem viele Kulturschaffende auf. Die zahlreichen kleinen Theater und Kleinkunstbühnen der Murmetropole wollen wieder durchstarten. Betrieb wieder aufgenommen So nehmen die Komödianten in St. Leonhard ihre Produktion "Die Niere" von Stefan Vögel...

  • Stmk
  • Graz
  • Stefan Haller

Poetry Slam in Gratwein-Straßengel
Im Park Straßengel werden Poeten gesucht

Unter dem Namen „Parkslam“ findet am Donnerstag, 9. Juli um 19:00 Uhr im Park Straßengel Poetry Slam statt. Felix Pressler und der Verein „PLUS“ ergreifen nach der Corona-Pause die Initiative und veranstalten in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Gratwein-Straßengel und dem ClickIn einen Abend ganz unter dem Motto „Poetry Slam“. Jeder ist herzlich eingeladen, selbstverfasste Texte zu präsentieren und um die Gunst des Publikums zu wetteifern. Wer noch ein bisschen „Nachhilfe“ braucht, kann...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Offene Jugendarbeit ClickIn
Der Verein zur Förderung der Zwergergasse lädt Künstlerinnen und Künstler zu offenen Kleinkunstdarbietungen ein.

Lienz
Zwergergasse als Bühne für Kleinkunst

LIENZ (red). Der Verein zur Förderung der Zwergergasse möchte die neu gestaltete Zwergergasse von 1. Juli bis 20. August jeweils am Mittwoch und Donnerstag von 17 bis 21 Uhr als Bühne organisieren und lädt Künstlerinnen und Künstler zu offenen Kleinkunstdarbietungen ein. Angedacht sind zum Beispiel kleine Musikdarbietungen, Standup-Comedy, Theater, Pantomime, Zauberkunst, Ausstellung von Skulpturen/Bildern, Lesungen, Poetry Slams etc. Der Verein unterstützt die Künstlerinnen und Künstler...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Bernhard Stegh (Obmann „Junge Generation Marchtrenk“) und die Vortragenden Rechtsanwalt  Michael Lanzinger, Tonkünstlerin Madita Killinger und Schauspieler Maximilian J. Modl.

JG Marchtrenk, B STEGH
Marchtrenker Kleinkunstabend als Gratis-Hörspiel

Zeiten wie diese verlangen Kreativität. So geschehen bei der Jungen Generation (JG) in Marchtrenk. Ein Kleinkunstabend vom Februar 2020 wurde aufgezeichnet und kann jetzt gratis als Hörspiel von der Couch aus genossen werden. MARCHTRENK. Der im Februar im Full Haus Marchtrenk durchgeführte „JG Kleinkunstabend“, der ganz im Zeichen der Werke des amerikanischen Autors H.P. Lovecraft stand, wurde akustisch aufgezeichnet. Jetzt hat der österreichische Fantasy-Podcast „Der Drachentöter“ unter...

  • Wels & Wels Land
  • Peter Hacker

Bleede Gschicht Verschoben
Bleede Gschicht Verschoben

Die Premiere vom sechsten Solokabarett von und mit Peter P.A.Heidinger mit dem Titel "A bleede Gschicht" im Caligari (Cinematograph)  am 3.April ist aus technischen Gründen VERSCHOBEN. Ein neuer Termin und Ort wird rechtzeitig bekannt gegeben.  Bitte um Verständnis!

  • Linz
  • ART FOR LIFE Peter Heidinger
Luas Resetarits ist ein genialer Beobachter. Jetzt präsentierte er sein neuestes Programm in Gleisdorf.
  5

Wurscht
Lukas Resetarits feierte mit neuem Programm Steiermark Premiere

Weil‘s net "Wurscht" ist. Lukas Resetarits tourt mit seinem neuen Programm "Wurscht" durch ganz Österreich. Jetzt feierte er im Forum Kloster in Gleisdorf seine Steiermark Premiere.  Nach einem Rückblick auf vergangene Jahre im letzten Programm, geht es nun um unsere Gegenwart und Zukunft. Vieles, was mit uns und um uns geschieht, scheint uns egal zu sein: Politik erscheint nur mehr als Propaganda in der Boulevardpresse , soziale Standards werden in Frage gestellt und die Exekutive und...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Pepi Hopf stellt in seinem neuen Programm "auf stur".

Kleinkunst ganz groß
Mit dem Hopf durch die Wand

Der Titel ist Programm beim Kabarettabend mit Pepi Hopf im Theatercafé. Es soll "ein Abend für alle Sturschädel dieser Welt und deren PartnerInnen" werden, kündigt der Künstler mit langjähriger Erfahrung an. Seit 24 Jahren steht er auf der Bühne, in diesem Jahr wird er ein halbes Jahrhundert alt. Und er ist ein ausgezeichneter Kabarettist, im wahrsten Sinne des Wortes: Davon zeugen der Gewinn des "Gmundner Schwans" 1996, der zweite Platz beim Grazer Kleinkunstvogel ein Jahr darauf sowie die...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
  3

Ein magischer Abend im Soundclub Klagenfurt
Der Magier Klub Klagenfurt verwandelt den Soundclub in ein Klagenfurter Hogwart

Wahre Meister der Illusion verführen am 6, März 2020 das Publikum mit ihren Illusionen und Zaubertricks in die Welt der Magie. Der altbekannte Klagenfurter Zauberer Gerhard Lattacher verblüfft und unterhält das Publikum auf humorvolle Weise mit genialer und meisterhafter Illusion, während der Gedankenleser und Magier Alex Ray mit Mentalmagie den Zuschauern den letzten Rest an magischem Unglauben abverlangt. Wer den Vizeweltmeister Magic Wladimir noch nicht live erlebt hat, hat am 6.März die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Mauchler

Ein magischer Abend im Soundclub Klagenfurt
Der Magier Klub Klagenfurt verwandelt den Soundclub in ein Klagenfurter Hogwart

Wahre Meister der Illusion verführen am 6, März 2020 das Publikum mit ihren Illusionen und Zaubertricks in die Welt der Magie. Der altbekannte Klagenfurter Zauberer Gerhard Lattacher verblüfft und unterhält das Publikum auf humorvolle Weise mit genialer und meisterhafter Illusion, während der Gedankenleser und Magier Alex Ray mit Mentalmagie den Zuschauern den letzten Rest an magischem Unglauben abverlangt. Wer den Vizeweltmeister Magic Wladimir noch nicht live erlebt hat, hat am 6.März die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Wolfgang Mauchler
Die Gewinnerin Anja Kaller hält ihren Preis in Händen.
  4

Kabarettpreis in Enns
Anja Kaller gewinnt Ennser Kleinkunstkartoffel

Die Wiener Musiklehrerin und Kabarettistin Anja Kaller konnte am Sonntagabend die hunderten Gäste des alljährlichen Kabarettwettbewerbs in der Stadthalle Enns mit ihren Einlagen überzeugen. ENNS. „Ich bin richtig glücklich. Es fällt mir ein Stein von Herzen“, sagt die Kabarettistin Anja Kaller. Unter anderem mit einem Putzlied im Stil aktueller Deutschrapper unterhielt sie das Publikum. Die Gewinnerin antwortet auf die Frage, was ihr der Preis bedeute: „Also richtig viel, weil es wahnsinnig...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Kleinkunst ganz groß
Dieser Februar wird sehr fröhlich

Nicht, dass es sonst in Graz ruhig wäre im Bereich der Kleinkunst – was aber der Februar und März an bekannten Namen und hochwertigem Humor für das Grazer Publikum zu bieten haben, bedarf zumindest eines Ein- und Überblicks.  Theatercafé Da wäre einmal "Staatskünstler" Thomas Maurer mit seiner Graz-Premiere von "Woswasi" (Regie: Petra Dobetsberger) im Theatercafé. Ihm folgt Frauen-Power durch die Kabarettistin Nadja Maleh sowie die aus der TV-Comedy "Echt Fett" allseits bekannte Angelika...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Humor als Kunstform: Angelika Niedetzky steht für erfrischende Fröhlichkeit und Kreativität auf der Bühne und im Fernsehen.

Kleinkunst ganz groß
Kabarettistinnen braucht die Kleinkunst

Welche Kabarettistinnen fallen Ihnen auf die Schnelle ein? Eine Frage, bei der viele einmal intensiv überlegen müssen. Tatsächlich sind es deutlich häufiger Männer, die an den deutschsprachigen Kleinkunstbühnen auftreten. In Graz sorgen in den nächsten Tagen und Wochen einige Künstlerinnen dafür, dass Humor in der öffentlichen Wahrnehmung ein weiblicheres Gesicht bekommt. Wer sich im österreichischen Fernsehen die verschiedenen Kabarettformate ansieht oder immer wieder mal die Grazer...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
  21

Wunderliche Kulturtage starten in ihre 20ste Saison - Woassteh!!!!!
Kauf, du Sau! von Helmut Schleich feierte am Samstag, den 08.02. Tirolpremiere im ausverkauften Kultur Quartier!

Gewohnt wortgewaltig und facettenreich verlief der Kabarettabend mit Helmut Schleich am Samstag, den 08. Februar 2020 im ausverkauften Kultur Quartier in Kufstein. Der Abend bildete den Auftakt der Wunderlichen Kulturtage 2020 und war gleichzeitig Anlass das 20jährige Jubiläum des Vereines zu feiern. Helmut Schleich begeisterte das Publikum nicht nur mit seinen treffenden und messerscharfen Anspielungen, sondern auch mit seinen Parodien und Pointen, das alles in Verbindung mit bayerischer...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Christian Widauer
Ihr zweites Programm "Metamorphose" präsentiert Kabarettistin Sonja Pikart im Dachbodentheater in Stainz.

StainZeit-Kabarettmittwoch
Sonja Pikart kommt ins Dachbodentheater

Der nächste StainZeit-Kabarettmittwoch am 19. Februar geht ab 20 Uhr mit Nachwuchskabarettistin Sonja Pikart und ihrem Programm "Metamorphose" im Dachbodentheater in Stainz in Szene. STAINZ. Anfang November mit dem Österreichischen Kabarettpreis in der Kategorie "Förderpreis" ausgezeichnet, betritt Sonja Pikart nun im Rahmen des StainZeit-Kabarettmittwoch am 19. Februar ab 20 Uhr die Bühne des Dachbodentheaters in Stainz. In ihrem zweiten Programm "Metamorphose" stellt Pikart die Frage...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl

"Bleede G'schicht" im Caligari

Linz: Der Linzer Peter P.A.Heidinger ist freischaffender Schauspieler und Kabarettist.                                  Als Bodypainter wurde er sogar als Europameister gekürt. Nach vielen Auftritten in den verschiedensten Genres und über 33 Jahren Bühnenerfahrung startet der mittlerweile 63jährige    mit neuem Kabarett nochmal so richtig durch. „Mia Wuascht“, „Haum’s scho g’hört“ und „Süß oder scharf“ waren die ersten drei Kabaretteigenproduktionen die in den letzten Jahren zu sehen waren....

  • Linz
  • Peter Heidinger
Musikkabarett gespickt mit Anekdoten aus der Schule serviert Stefan Haider im Theatercafé.

Kleinkunst ganz groß
Premierenzeit in der Kleinkunst

Aktuell gastieren in Graz zahlreiche Kabarettisten, die mit ihren neuen Programmen das Kleinkunstpublikum begeistern. Bereits vorige Woche machten das kongeniale Duo Berni Wagner und Vinz Binder thematisch einen musikkabarettistischen Streifzug durch die Bundesländer Österreichs und deren Klischees - unbedingt notieren fürs nächste Mal. Diese Woche findet sich Stefan Haider wieder im Theatercafé ein, um in "Supplierstunde" - ein Best Of seiner bisher elf Soloprogramme - seine Erfahrungen als...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Kabarett im Prax.

Kleinkunst in Kitzbühel
Kabarett mit BlöZinger in Kitzbühel

KITZBÜHEL. Die Kleinkunst lädt am Donnerstag, 6. 2., 20 Uhr, ins Café Praxmair zum Kabarett-Programm "Vorzügliche BetrACHTungen" von und mit BlöZinger. Das vielfach ausgezeichnete Kabarett-Duo begeistert mit seinem bisherigen "Best of".

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Obmann Siegfried Bric und Spielleiter Stefan Bric luden am Donnerstag, den 16. Jänner in die neue Arche Noe. Aufgetischt wurde ein Gröstl der besonderen Art.
 1   9

Kleinkunst
Arche Noe Kufstein startet in neuem Gewand

Verein für Kleinkunst feierte nach Renovierungsarbeiten ersten Spieltag im neuen Veranstaltungssaal mit dem 100. "Gröstl". KUFSTEIN (bfl). „Licht an für den ersten Auftritt“, hieß es am Donnerstag, den 16. Jänner in der neuen Arche Noe Kufstein. Nach einem verheerenden Brand im Juni des vergangenen Jahres hatte sich der Verein für Kleinkunst für eine aufwendige Renovierung ihres Veranstaltungssaales entschieden, die nun – nach der Beendigung der Bauarbeiten – in den ersten Spieltag mündete....

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Das Kabarett-Duo Blözinger versteht Humor auch als eine Art Heilmittel mit präventiver und therapeutischer Wirkung.
  2

BlöZinger im Gespräch
Wenn Humor wie ein Heilmittel wirkt

"Es ist schwieriger, Menschen zum Lachen zu bringen, als zum Weinen." Dieser Aussage könnten als Quellenangabe etwa Sokrates oder Goethe folgen. In diesem Fall aber stammt sie von den diesjährigen Preisträgern des Deutschen Kleinkunstpreises, dem Kabarettduo BlöZinger. Das sind die beiden Oberösterreicher Robert Blöchl und Roland Penzinger. Im Zuge ihrer Vorstellungen im Grazer Theatercafé sprachen sie mit der WOCHE über Humor, Emotionen und Graz als Kulturstadt. WOCHE: Erst eine Handvoll...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
Spielleiter Stefan Bric und Obmann Siegfried Bric (v.l.) blicken der Neueröffnung der Arche Noe gespannt entgegen. Derzeit wird im Veranstaltungssaal noch renoviert.
  5

Arche Noe
Ein neuer Saal für große Kleinkunst in Kufstein

Verein Arche Noe arbeitet nach Brand im Juni an Renovierung für neuen Veranstaltungssaal und will dort ein breiteres Angebot für Kleinkunstliebhaber liefern. KUFSTEIN (bfl). Nicht das Theater auf der Bühne beschäftigt die Mitglieder des Kufsteiner Vereins "Arche Noe" dieser Tage. Es ist viel mehr die Bühne an sich, der sie sich widmen, denn es gilt diese wieder aufzubauen. Der Brand eines Müllcontainers am Gebäude des Hotels Gisela hatte am 27. Juni dieses Jahres erheblichen Schaden im...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger

Musik im Advent
Aniada a Noar & Maria Gstättner und Stefan Heckel in Kitzbühel

KITZBÜHEL. Auch 2019 begeben sich Aniada a Noar im Advent auf musikalische Reise. Mit der virtuos improvisierenden Maria Gstättner am Fagott und dem Klangmaler Stefan Heckel am Akkordeon machen sie sich mit "Himmel auf Erden" auf die Suche nach neuen Klängen und loten gemeinsam die Grenzbereiche der Volksmusik aus.       Samstag, 14. 12., 20 Uhr, Café Praxmair; VV: TVB, TUI, Raifeisenbank Kitzbühel mit Bankstellen. Veranstalter: Kleinkunst in Kitzbühel.

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Wortakrobat Willy Astor begeistert diesen Donnerstag im Orpheum.
  2

Kleinkunst ganz groß
Von Metamorphosen und Kabarett in "Reimkultur"

In den nächsten Tagen gastiert geballte Humor- und Wortkunst aus unserem Nachbarland Deutschland in den Grazer Kleinkunstbühnen: Mit Sonja Pikart steht die aktuelle Preisträgerin des Österreichischen Kabarett-Förderpreises im Theatercafé auf der Bühne und gibt dort ihre Graz-Premiere von "Metamorphose". Mit der langen Nacht des Kabaretts machte sie heuer jedoch schon im September Halt in Graz. In ihrem zweiten Programm widmet sich Sonja Pikart der Frage nach der eigenen Identität: Sie findet,...

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
"Gut möglich" heißt das neue Programm von Severin Gröbner, mit dem er diese Woche im Theaterca´´fé zu Gast ist.

Kleinkunst ganz groß
Severin Gröbners kabarettistische Zeitmaschine

Von Freitag bis Samstag wirft der Wiener Kabarettist Severin Gröbner im Theatercafé eine kabarettistische Zeitmaschine an und nimmt uns in seinem neuen Programm "Gut möglich" mit auf eine Reise ins Mögliche. Und wen trifft man dort? Klimawandel, Krieg, Kollektive, Kontinentaldrift oder Kunstinstallationen? Oder drei Meter große Ameisen, die sich von Plastik ernähren? Oder doch wieder nur uns selbst – nur älter. Was? Kabarett Wann? 21.-23.11. Wo? Theatercafé, Mandellstraße.

  • Stmk
  • Graz
  • Christian Pendl
  • 24. Juli 2020 um 20:00
  • Veranstaltungs- und Kulturzentrum VolXhaus
  • Klagenfurt am Wörthersee

Sommer Kabarett Cuvée im VolXhaus Klagenfurt

SIMON PICHLER & MARKUS OSWALD Wie soll das nur gut gehen mit denen zwei beiden? Der verschrobene, oberlehrerhafte Altspatz mit dem lästigen Drang zum Politisieren und der unbekümmerte Musikant mit der Schräglage zur deftigen Volkstümlichkeit? Offiziell beteuern der junge Tutter Oswald und der alte Sud Pichler natürlich im Chor, das beste aus beiden Generationen (Generation Generationskonflikt und Generation Hotel Mama) in diesem Programm zu vereinen. Und außerdem, was soll dieser...

  • 29. April 2021 um 19:30
  • arena365 Kirchberg
  • Kirchberg in Tirol

Isabel Meili - Genug

Wir bedauern sehr, dass Isabel Meili leider nicht am 30. April 2020 in der arena365 auf der Bühne stehen darf. Umso mehr freuen wir uns sie im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Danke, dass Sie uns die Treue halten! Isabel Meili "Genug" Donnerstag, 29. April 2021 Beginn: 19:30 Uhr Genug Aufmerksamkeit. Genug Arbeit. Genug Geld. Genug Probleme. Wann ist genug wirklich genug und bin ich jemals genug? Wo hört gesunde Selbstliebe...

  • 19. Mai 2021 um 19:30
  • arena365 Kirchberg
  • Kirchberg in Tirol

Kernölamazonen - Was Wäre Wenn

Wir bedauern sehr, dass Caro und Gudrun leider nicht am 26. April 2020 in der arena365 auf der Bühne stehen dürfen. Umso mehr freuen wir uns die beiden im nächsten Jahr begrüßen zu dürfen. Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit. Danke, dass Sie uns die Treue halten! Kernölamazonen "Was Wäre Wenn" Mittwoch, 19. Mai 2021 Beginn: 19:30 Uhr Was Wäre Wenn … Caro und Gudrun sich nie getroffen hätten? Was Wäre Wenn … Caro beim Musical geblieben und Gudrun Kunsttischlerin...

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.