Nacht

Beiträge zum Thema Nacht

Um 23 Uhr musste die Suche am Mittwoch 16. Juni 2021 abgebrochen werden, sie wird heute fortgesetzt.
7

Wasserrettung
Große Suchaktion in der Salzach bei Bischofshofen

Zu einer groß angelegten Suche wurden gestern Abend die Pongauer Wasserretter gerufen. Beim Bischofshofener Freitzeitgelände wurde eine auf der Salzach treibende Person gemeldet. BISCHOFSHOFEN. Zu einer großen Suchaktion rückten gestern (16. Juni 2021) die Wasserretter der Pongauer Ortsstellen aus. Gegen 20 Uhr wurde eine im Wasser der Salzach treibende Person beim Freizeitgelände in Bischofshofen gemeldet. Mehrere Zeugen sollen die Person gesehen haben. Alle Ortsstellen im Einsatz Trotz des...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Ein magischer Abend in der Mehrzweckhalle Maria Schmolln.
1 6

Magischer Abend
Zauberer, Bauchredner und Comedy in der Mehrzweckhalle Maria Schmolln

Am 24. Juni findet in Maria Schmolln eine Zaubergala mit Künstlern aus Österreich und Deutschland. Der Kulturausschuss garantiert Humor und eine durch und durch magische Nacht. MARIA SCHMOLLN. "Zauberei. Bauchrednerei. Comedy", so lautet der Titel des magischen Abends, den der Kulturausschuss Maria Schmoll am Donnerstag, den 24. Juni in der Mehrzweckhalle veranstaltet. Leidenschaftliche Magier aus Österreich und Deutschland warten nur darauf, endlich wieder auftreten zu dürfen und garantieren...

  • Braunau
  • Daniela Haindl
Lukas Lang betreibt zwei Lokale in Wien und kämpft.
Aktion 2

Gastronomie
Rudis Nachtlokale harren aus

Geschlossene Pforten: Nachtlokal-Betreiber müssen sich coronabedingt noch gedulden. Die bz hat sie besucht. WIEN/RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Nachtschwärmer erinnern sich vielleicht noch an die unbeschwerten Partyzeiten zurück, in denen man spontan ein Lokal betreten durfte. Die kühle Erfrischung gab es erst, wenn man es bei ohrenbetäubender Diskomusik durch die enge Menschenmenge zur Bar geschafft hat. Werden Tanz und Gaude bis in die frühen Morgenstunden bald wieder möglich sein? Wohl kaum, um 24...

  • Wien
  • Rudolfsheim-Fünfhaus
  • Patricia Hillinger
Der Zimmerbrand in Hörmsdorf/Eibiswald mitten in der Nacht ist dank dem raschen Eingreifen der Einsatzkräfte noch glimpflich ausgegangen. Zur Brandursache laufen derzeit die Ermittlungen.
2

Freiwillige Feuerwehr
Zimmerbrand in Eibiswald

Zimmerbrand in Eibiswald – Familie rettet sich aus brennendem Wohnhaus. EIBISWALD. Heute um 03.02 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Eibiswald und Hörmsdorf am 21.05. zu einem Zimmerbrand in Stammeregg in der Marktgemeinde Eibiswald gerufen. In einem Zimmer war ein Brand ausgebrochen, die Familie konnte sich noch selbst in Sicherheit bringen. Mit lautem Knall geweckt "Laut Angaben des Besitzers durch einen Knall geweckt, konnte sich die Familie vor den Flammen selbst in Sicherheit bringen...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
Innovation für die Pflege präsentierten im Büro vom Steirischen Vulkanland Andreas Frankl (vorne) und Anton Schnurrer (3.v.l.)
Video

Innovation aus dem Vulkanland
Elly ist der Lichtblick für die Pflege

"Die Pflege betrifft uns alle – das Thema Lebensqualität im zunehmenden Alter wird immer wichtiger."Andreas Frankl aus Straden entwickelte digitalen Helfer für Pflegebedürftige. STRADEN. Die Pandemie-Zeit blieb im Steirischen Vulkanland in puncto Innovation natürlich nicht ungenutzt. Im wahrsten Sinne des Wortes ein Licht aufgegangen ist in Straden dem bekannten Lichtkünstler Anton Schnurrer und dem 23-jährigen Elektrotechniker Andreas Frankl. Schnurrer, er entwickelte das Grüne Licht für die...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Gedicht
Gute Nacht

Wird es dunkel draussen, reagiere ich ganz gelassen. Solange kein Vollmond ist, habe ich mit der Nacht keinen Zwist. So ruhe ich wie ein braver Hund, ganz zufrieden und gesund. Mit meinen blauen Augen sage ich gute Nacht, nun ziehe ich mich zurück in mein Gemacht. Finn the klee kai  Mehr auf Facebook unter " Finn the klee kai "

  • Horn
  • Marcus "Finn the klee kai" Swoboda
1

Tigerschnegel
Tigerschnecke

Wenn du Tigerschnecken siehst, lass sie leben und heiße diesen Gartenfreund herzlich willkommen. Die Tigerschnecke ist ein Schnecken fressender Nützling im Garten. Sie sind nachtaktiv und daher nur sehr selten zu entdecken. Mehr auf Facebook unter " Finn the klee kai "

  • Horn
  • Marcus "Finn the klee kai" Swoboda
2

Nächtlicher Rettungseinsatz für Bergrettung Reichenau
Bergsteiger-Pärchen unterschätzte winterliche Rax

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Niederösterreicher (36) und eine Freundin (42) aus Wien sorgten für eine aufwändige Rettungsaktion. Das Duo war am Ostermontag gegen Mittag über den Hoyossteig auf die Rax aufgestiegen. Ein Unterfangen, das der 36-Jährige und die 42-Jährige unterschätzt hatten. Denn sie  erreichten erst um etwa 19.30 Uhr – bei Einbruch der Dunkelheit – den Rudolfsteig, den sie für den Abstieg vorgesehen hatten. "In etwa 1350 m Seehöhe trauten sich die, mit Stirnlampen ausgerüsteten,...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Da sich der Brand bei der Alarmierung noch im Anfangsstadium befand, konnte durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Schlimmeres verhindert werden.
7

Bremsenreiniger gefunden
Asten: Brände in Hühnerstall und Holzhütte

Einsatz für die FF Raffelstetten in der Nacht von Montag auf Dienstag ASTEN. Eine verfallene Hütte neben dem Ipfbach im Bezirk Linz-Land wurde am Montag, 15. März 2021, gegen 21 Uhr durch einen unbekannten Täter angezündet. Das berichtet die Polizei. Aufgrund der Feuchte entstand jedoch nur ein kleiner Brand. Am Brandort wurde eine leere Dose Bremsenreiniger gefunden. Weiterer Brand in der Nähe Gegen 23.35 Uhr meldete die Feuerwehr einen weiteren Brand bei einem Bauernhof in unmittelbarer Nähe...

  • Enns
  • Ulrike Plank
6

Langzeitbelichtung
St.Margarethen bei Nacht.

Nachdem es mir heute Vormittag schonst viel Spaß machte, beschloss ich einfach nach Einbruch der Dunkelheit meine Kamera zu schnappen und loszuziehen.  Ziel war der Römersteinbruch St.Margarethen.  Zugegeben etwas unheimlich, aber auch unheimlich schön.

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Rene Palkovich
Mont erleuchtet den Friedhof in Stein/Krems
3

Vollmond über Krems
Schneemond im Februar

KREMS. Am 27.Februar ist wieder Vollmond. Traditionell wurde in einigen Kulturen jedem Vollmond ein Name zugeordnet – eine einfache Version moderner Mondkalender. Der Begriff des Schneemonds geht auf die amerikanischen Ureinwohner zurück. Im Februar gibt es die stärksten Schneefälle – so zumindest die Beobachtungen der Ureinwohner. Deswegen wurde der Februar-Vollmond Snow Moon, also Schneemond, genannt. Der Vollmond im Jänner trägt übrigens den Titel Wolfsmond. Im ersten Monat des Jahres sind...

  • Krems
  • Sarah Jasmin Weninger
7

Nachtaufnahmen Seebad Rust
Ice ice Baby,......

Nachdem ich heute den ganzen Tag schon so tolle Fotos vom fast gänzlich zugefrorenen Neusiedlersee betrachten durfte, wollte ich einfach mal aus der Reihe tanzen und versuchen das Spektakel bei Nacht festzuhalten.  Fotos wurden alle im Seebad Rust aufgenommen.  LG René

  • Bgld
  • Eisenstadt
  • Rene Palkovich
6 4 39

Lichtermeer
Das Paznaun erstrahlt in neuem Licht!

Das Paznaun erstrahlt seit Anfang Dezember in neuem Licht. Über Initiative des TVB Paznaun-Ischgl wurde die Realisierung einer Winterbeleuchtung in Angriff genommen, wodurch ein einheitliches "lichttechnisches" Auftreten vom Paznaun erfolgen soll.  Dieses Unterfangen ist wirklich gelungen und viele Betriebe haben sich daran beteiligt. So wurden Straßenlaternen, Hausgiebel, Bäume ua. mit einer neuen Beleuchtung versehen bzw. beleuchtet und in jeder Gemeinde ein sogenannter "Hashtag" als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Bernhard Gruber
Gahbergkapelle
6

Sternenpark Attersee-Traunsee auf der Zielgeraden
Naturpark Attersee-Traunsee reicht Antrag zur Zertifizierung als Dark Sky Park ein

Nach monatelangen Vorbereitungen und vielfachem Engagement aller Naturpark- und zukünftigen Sternenparkgemeinden Altmünster, Aurach am Hongar, Schörfling, Weyregg und besonders der Lichtschutzgemeinde Steinbach am Attersee, der Umweltschutz-Abteilung des Landes Oberösterreich, des Institutes für Astrophysik an der Universität Wien, des Astronomischen Arbeitskreises Salzkammergut und des Naturparkvereins wurde der Antrag zur Zertifizierung als internationaler Dark Sky Park (Sternenpark) bei der...

  • Vöcklabruck
  • Sabine Pumberger

Haben Sie Horn schon bei Nacht gesehen?

Die Horner Weihnachtsbeleuchtung leuchtet dieses Jahr noch einmal schöner und kann auch von zu Hause aus im 360-Grad-Blickwinkel bestaunt werden. Auch wenn in der heurigen Adventzeit die beliebten Punschstände in der Horner Fußgängerzone nicht besucht werden können, zahlt sich dennoch ein Spaziergang durch die Bezirkshauptstadt aus. Schon in den letzten Jahren hat sich die Stadtgemeinde Horn zur traditionellen Dekoration der Innenstadt in der Adventzeit bekannt und neben der Installation von...

  • Horn
  • H. Schwameis
Lichtspiele an der Ecke Freistädter Straße und Hauptstraße.
15

Linza G'schichten
Nächtlicher Streifzug durch Urfahr

Im Lockdown wird es in Urfahr gespenstisch ruhig in der Nacht. Die StadtRundschau fand beim Nachtspaziergang eine hell erleuchteten Stadtteil vor. Doch für wen brennen die ganzen Lichter eigentlich?  LINZ. Im Lockdown wird es früher leise in der Stadt. Wer nicht genau aufpasst, könnte glatt denken, es ist 2 Uhr morgens. Erst auf den zweiten Blick wird klar, dass ich um 19 Uhr durch eine fast leere Stadt spaziere. "Geschäftiges Treiben sieht anders aus." Ich beginne meinen Nachtspaziergang in...

  • Linz
  • Andreas Baumgartner
Nebel senkt sich frühabends über der Nibelungenbrücke.
1 1 12

STREIFZÜGE
In dunklen Zeiten durch die Linzer Nacht

LINZ. Die Finsternis der Nacht, das Dunkle, Unergründliche zog bereits die Romantiker in ihren Bann, denn sie lösten sich von den realistischen Beschreibungen der Aufklärer, verschrieben sich dem geheimnisvollen Naturerlebnis der Nacht. „Diese innere Nachtwelt scheint reicher, mächtiger und tiefer als die äußere Welt des Lichtes", konstatierte schon Novalis. Denn nicht nur der Raum wurde von der Nacht erfasst, sondern die Innenwelten der Protagonisten, deren seelische Gefühlswelt zum Ausdruck...

  • Linz
  • Benjamin Reischl
2

Terroranschlag
Brucker Polizisten unterstützten Wiener Kollegen

BEZIRK BRUCK/WIEN. Als sich am 2. November, am letzten Abend vor dem Lockdown ein Terroranschlag in Wien ereignete, waren zahlreiche Polizeibeamte in der Innenstadt im Einsatz. Auch Polizisten aus Niederösterreich unterstützen ihre Wiener Kollegen bei dem Großeinsatz.  Pressesprecher und Chefinspektor Johann Baumschlager von der Landespolizeidirektion Niederösterreich hatte in der besagten Nacht Dienst und berichtete über die Zusammenarbeit zwischen Niederösterreich und Wien. Zusammenarbeit in...

  • Bruck an der Leitha
  • Christina Michalka

Geometrie des Lebens
Nacht der 1000 Lichter, 31. Oktober 2020

GEOMETRIE MEINES LEBENS ist das Thema dieses mathematischen Abends, der einlädt sich mit spitzen (Dreieck)seiten im Leben zu beschäftigen, über Brennpunkte nach zu denken, die Mitte zu suchen und zu entdecken, dass unser Leben ein 6er Wurf im Quadrat ist...und anderes...Eine herzliche Einladung in den von 1000 alu - und mineralölfreien Kerzen erleuchteten Kirchenraum! Drop in come out zwischen 18 und 21.30 Uhr Pfarrkirche Gersthof, 1180 Bischof Faber Platz

  • Wien
  • Währing
  • Hemma Gamillscheg
3

Geometrie des Lebens
Nacht der 1000 Lichter, 31. Oktober 2020

GEOMETRIE MEINES LEBENS ist das Thema dieses mathematischen Abends, der einlädt sich mit spitzen (Dreieck)seiten im Leben zu beschäftigen, über Brennpunkte nach zu denken, die Mitte zu suchen und zu entdecken, dass unser Leben ein 6er Wurf im Quadrat ist...und anderes...Eine herzliche Einladung in den von 1000 alu - und mineralölfreien Kerzen erleuchteten Kirchenraum! Drop in come out zwischen 18 und 21.30 Uhr Pfarrkirche Gersthof, 1180 Bischof Faber Platz

  • Wien
  • Währing
  • Hemma Gamillscheg
In einer nächtlichen Rettungsaktion brachte die Bergrettung Werfen sechs Deutsche Bergsteiger sicher aus dem Tennengebirge zurück ins Tal.
5

Bergrettung
Sechs erschöpfte Wanderer bei Werfen aus Bergnot gerettet

In der Nacht von Montag 20. Juli auf Dienstag 21. Juli wurde die Bergrettung Werfen zu einen Einsatz am Tennengebirge alarmiert. Sechs Wanderern aus Deutschland waren erschöpft und in Bergnot geraten. WERFEN. Sechs deutsche Wanderer waren, laut Bergrettung, von der Laufener Hütte (1.726 Meter Seehöhe) in Richtung der Edelweißhütte (2.349 Meter Seehöhe) unterwegs. Als sie diese gegen 20.30 Uhr erreichten war jedoch der Winterraum, den sie benutzen wollten, bereits besetzt. Daher stieg die...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Das Schienenschleifgerät hat 2.500 PS.

Bahnlärm in Hollabrunn
Bahn-Schienen werden geschliffen

Der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug ist von 11. bis 17. Juni zwischen Korneuburg und Hollabrunn unterwegs, um den Schienen mit seinen 2.500 PS ein neues, ideales Profil zu verleihen. BEZIRK HOLLABRUNN. Das Schleifen bringt sowohl für Anrainer als auch für ÖBB-Kunden Vorteile. Der Lärmpegel entlang der Bahnstrecken wird durch das Glätten der Schienen reduziert und in den Waggons wird das Reisen dadurch noch ruhiger und angenehmer. Für die ÖBB bringt das Schienenschleifen auch...

  • Hollabrunn
  • Alexandra Goll

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.