29.06.2016, 06:00 Uhr

Andorfer Nachwuchssänger besser als Semino Rossi

Lukas aus Andorf erobert die Schlagerherzen aus Deutschland und der Schweiz. (Foto: privat)
ANDORF (ebd). Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm: Der Sohn des Andorfer Schlagersängers Stefan Lucca, Lukas, gewann in Deutschland auf Schlagerfee-Radio aus Nordfriesland die Hitparade – und das gleich zweimal in Folge. Mit seinem Hit "Die weißen Tauben von Santa Lucia" konnte er sich mit über 1000 Stimmen Vorsprung gegenüber dem Zweitplatzierten durchsetzen. Damit ließ der junge Andorfer sogar Schlagergrößen wie Semino Rossi und Monika Martin hinter sich.


Vater ist begeistert

"Das ist gewaltig", sagt Stefan Lucca. "Die Radioleiterin hat gemeint, dass Lukas Lied von den Leuten tagtäglich gewünscht wird und sie es hören wollen." Vor allem Hörer aus Deutschland und der Schweiz haben für den Andorfer abgestimmt. Zudem war Lukas mit seinem Vater am 4. Juni für eine TV-Aufzeichnung in Donauwörth. Mit dabei waren dort unter anderem "Die Ladiner", "Graziano" sowie "Bergkristall". Die Sendung wird am 11. August um 20.15 Uhr auf "Melodie TV" ausgestrahlt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.