18.08.2016, 09:33 Uhr

Einbrüche in Kärnten: Täter überführt

Wo sich der 27-jährige Moldawier derzeit befindet, ist nicht bekannt (Foto: KK)

27-jähriger Moldawier brach in Gaststätten und Tankstellen in Oberkärnten ein.

MILLSTATT. Die Polizei konnte einem 27-jährigen Moldawier nun mehrere Einbruchsdiebstähle nachweisen. Seine DNA-Spuren haben ihn überführt.

Aufenthaltsort nicht bekannt

Der Mann brach Mitte Juni in ein Restaurant in Millstatt ein, im Dezember 2014 in ein Gastlokal in Eisentratten, wo er auch Treibstoff stahl. Weiters konnte ihm ein Einbruch in eine Tankstelle in Patergassen 2015 nachgewiesen werden. Der Moldawier wurde im Zuge einer Fahndung zwar vorläufig festgenommen, sein derzeitiger Aufenthaltsort ist allerdings nicht bekannt.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.