Alles zum Thema Millstatt

Beiträge zum Thema Millstatt

Leute
Die Musikwochen Millstatt wurden nun mit dem Eröffnungskonzert in der Stiftskirche offiziell eröffnet, hier die Musicbanda mit Leiter Andreas Schett
74 Bilder

Musikwochen Millstatt offiziell eröffnet
Schnelle Trauermärsche als Polka

MILLSTATT. Die schon im Mai begonnenen Musikwochen Millstatt 2019 sind nun auch offiziell eröffnet worden. Da das von Brian Finlayson gegründete und geleitete Kammerensemble Academia Ars Musicale terminlich vorher gebunden war, der künstlerische Leiter der Musikwochen, Bernhard Zlanabitnig, aber das Eröffnungskonzert unbedingt dem am Konservatorium Klagenfurt lehrenden Australier Finlayson vorbehalten wollte, fand die offizielle Eröffnung der noch bis Ende September währenden Musikwochen jetzt...

  • 15.07.19
Lokales
Der Lkw-Transitverkehr soll aus Millstatt verbannt werden
9 Bilder

Bürgerinitiative Tempo 30
Sicherer durch Millstatt

MILLSTATT. Um die Hauptverkehrsader der Marktgemeinde sicherer zu machen, hat die Bürgerinitiative (BI) "Tempo 30 Millstatt" eine Unterschriftenaktion gestartet. Damit soll der rund 1.600 Meter lange Abschnitt der Bundesstraße 98 derselben Geschwindigkeitsbegrenzung unterliegen wie - mit Ausnahme der Durchzugstraßen am Berg und See - die übrigen Millstätter Straßen. Außerdem wird ein Durchzugsverbot für den Schwerlastverkehr gefordert. Langfristig wird eine "Begegnungszone" nach dem Vorbild...

  • 09.07.19
  •  1
Lokales
Am Drauboden wurde ein Pultdach von einem Haus abgetragen
12 Bilder

Spittal
Unwetter zerstörte Gelände der Feuerwehr-Landesmeisterschaft

BEZIRK SPITTAL (ven). Ein starkes Unwetter fegte am Samstagabend über Oberkärnten hinweg, besonders betroffen war die Region Spittal.  Umgestürzte Bäume Unter anderem musste die Lurnfelderstraße wegen mehrerer umgestürzter Bäume für etwa eine Stunde gesperrt werden. Auch die Gemeindestraße in Tangern musste zwischen Ortsausfahrt und Kläranlage wegen umgestürzter Bäume gesperrt werden.  Die Feuerwehren Lieserhofen, Trebesing, Millstatt, Pusarnitz, Seeboden mussten ebenfalls wegen...

  • 07.07.19
Lokales
Das ÖBf-Konzept der künftigen Tiefgarage...
5 Bilder

Gemeinderat Millstatt vertagt Beschluss
Tiefgarage vorerst vom Tisch

MILLSTATT. In einer äußerst emotional geführten Debatte hat der  Gemeinderat den Beschluss über den Bau einer Tiefgarage einschließlich eines Konzepts zur Parkraumbewirtschaftung vertagt. Mit zwölf zu zehn folgten die Mandatare dem von Franz Politzer (SPÖ) eingebrachten Änderungsantrag, nicht über den vom Gemeindevorstand angesetzten Tagesordnungspunkt abzustimmen. Politzer begründete seinen Antrag unter anderem damit, die vier Tage zwischen Zusendung der Tagesordnung und Sitzung reicht nicht...

  • 03.07.19
  •  1
  •  1
Lokales
Freuen sich über die erfolgreiche Neugestaltung des Strandbades in Dellach: Alexander Thoma,  Ewald Possegger und Oliver Blaikner
3 Bilder

Strandbad Dellach in neuem Glanz

DELLACH (des).  Das Strandbad in Dellach weist sich als Familienbad aus. Für diese Saison wurden eine Reihe von Erneuerungen und Sanierungen durchgeführt, die besonders die kleinen Gäste erfreuen wird. Rund 180.000 Euro Investitionen wurden derzeit getätigt. 50 Prozent übernimmt die Offensive für See-Berg-und Rad-Infrastruktur. Für die Renovierung zeichnete Landschaftsarchitekt Andreas Winkler verantwortlich. Lange Holztreppe zum Wasser "Mit der Neugestaltung des Strandbades Dellach wollten...

  • 28.06.19
Lokales
Doris Evdokimidis, Künstlerin, Gründerin und Geschäftsführerin von DistrictART, präsentierte direkt vor Ort ihr neuestes Werk – das Kärntner Spitztürme Tuch

Millstatt
DistrictART präsentierte kunstvolle Seidentücher mit Millstätter Motiven

MILLSTATT. Mode trifft Kunst – das ist das Motto der Ausstellung Work in Progress in Millstatt, die kürzlich eröffnet wurde. Im Zuge dessen wurde auch zwei neue DistrictART Kunstwerke mit Kärntner Motiven vorgestellt. Und ein weiteres folgt zur Eröffnung des Sprungturms in Millstatt. Künstlerische Seidentücher Work in Progress ist eine Kooperation zwischen dem Kunstverein KUNSTradln in Millstatt und dem Kollektiv eyes&ah. Zusammen werden junge Nachwuchskünstler als auch etablierte...

  • 25.06.19
Lokales
Die Künstlerin demonstriert den Einsatz von Mineralpigmente
2 Bilder

Mittelalterliche Buchmalerei an der Uni Klagenfurt

KLAGENFURT. In der Bibliothek der Universität Klagenfurt fand kürzlich ein Workshop für mittelalterliche Buchmalerei statt. Auf Initiative einer Projektgruppe, die sich der virtuellen Rekonstruktion der mittelalterlichen Bibliothek des Klosters Millstatt verschrieben hat, wurde die Künstlerin Juliet Venter nach Klagenfurt eingeladen, um in die Techniken der mittelalterlichen Buchmalerei einzuführen, wobei die Teilnehmer auch selbst Hand anlegen durften. Wertvolle...

  • 22.06.19
Lokales
Am Millstätter See ist die Polizei Millstatt mit dem Boot unterwegs. Am Weißensee wurde das Boot wieder abgezogen

Millstätter See
Seepolizei Kärnten sorgt für Sicherheit auf den Seen

Die Kärntner Seepolizei ist seit Pfingsten wieder auf unseren heimischen Seen unterwegs. MILLSTÄTTER SEE. Die Kärntner Seepolizei ist mit ingesamt sieben Motorbooten auf dem Wörthersee, dem Ossiacher See, dem Millstätter See sowie dem Feistritzer und dem Völkermarkter Stausee vertreten und sorgt für die Sicherheit von Schwimmern und Bootsführern. Die Kärntner Seepolizei ist ab Pfingsten auf unseren heimischen Seen unterwegs und sorgt für die Sicherheit von Schwimmern und Bootsführern....

  • 21.06.19
Wirtschaft
Der innovative Blickfang zum Eingang Millstatts
2 Bilder

Blickfang der "Villa Postillion"
Ein Wasserfall, der eigentlich keiner ist

MILLSTATT. Ein Wasserfall, der eigentlich keiner ist: An der Westfassade des um ein Stockwerk erhöhten und um 15 Zimmer erweiterten "Hotels Postillion", das nun "Villa Postillion am See" heißt, fällt der neue Name unter einer wässrigen Metallplatte ins Auge. "Wir wollten damit beim Entrée nach Millstatt einen Blickfang schaffen", sagt dazu Hotelier Peter Sichrowsky. Beispiel aus China Zusammen mit Architekt Edwin Pinteritsch überlegte die Familie, wie aus dem optischen Nachteil ob der...

  • 19.06.19
Lokales
Die Beamten der Seepolizei leisten den Einsatz am Wasser zusätzlich zu ihrem Dienst an Land
3 Bilder

Seepolizei
Am Land und zu Wasser

Die Kärntner Seepolizei ist seit Pfingsten wieder auf unseren heimischen Seen unterwegs. KÄRNTEN. Die Kärntner Seepolizei ist mit ingesamt sieben Motorbooten auf dem Wörthersee, dem Ossiacher See, dem Millstätter See sowie dem Feistritzer und dem Völkermarkter Stausee vertreten und sorgt für die Sicherheit von Schwimmern und Bootsführern. Die Kärntner Seepolizei ist ab Pfingsten auf unseren heimischen Seen unterwegs und sorgt für die Sicherheit von Schwimmern und Bootsführern. "Derzeit...

  • 19.06.19
Leute
Kino Greifenburg
5 Bilder

Filmland Kärnten 2019
Kinofieber -Sonderschau: Kärntner Landkinos im Klagenfurter Kinomuseum, ab 29. Juni 2019

Jeder Filmfan in Kärnten weiß, in der Wilsonstraße auf Nummer 37 unweit des Wörthersees grassiert das berüchtigte Kinofieber. Dass dieser gefährliche Bazillus noch nicht auf das übrige Land übergegriffen hat verhindert einzig und alleine der schöne Lendkanal, somit bleibt die Epidemie (vorerst) von lokaler Bedeutung. Aber spätestens am Samstag, dem 29. Juni 2019 ab 10 Uhr kann sich das schlagartig ändern, denn dann wird die Sonderschau 2019 „Kärntner Landkinos im Klagenfurter Kinomuseum“...

  • 15.06.19
  •  1
Lokales
Ein Blitz schlug vermutlich in die Blitzschutzanlage ein, wodurch es zur Rauchentwicklung kam
5 Bilder

Vermeintlicher Brand in Millstatt: Blitz schlug ein

MILLSTATT (ven). Nach dem vermeintlichen Brand bei der bekannten Buschenschenke Höfler am Dienstagabend in Millstatt gibt es nun mehr Details: Ein Blitz schlug ausgerechnet in die Blitzschutzanlage ein. Rauch im Stall Der Blitz beschädigte mehrere Stromverteiler und Steuergeräte, wodurch es zu einer leichten Rauchentwicklung und zu Brandgeruch im Stallgebäude kam. Die Feuerwehr Millstatt konnte aber im gesamten Heulager keinen Brand feststellen, sodass die Einsatzkräfte wieder in die...

  • 13.06.19
Lokales
Laut ersten Informationen soll es bei der Buschenschank Höfler in Millstatt brennen

Millstatt: Brand bei Buschenschank Höfler

MILLSTATT. Laut ersten Informationen soll es bei der Buschenschank Höfler brennen. Mehrere Feuerwehren sind derzeit vor Ort, genaueres ist noch nicht bekannt.  Aus der Bevölkerung wird auch gemeldet, dass derzeit Millstatt und Pesenthein ohne Strom sind.

  • 11.06.19
Lokales
Freuen sich auf die Cocktailtage an zwei Seen: Maria Theresia Wilhelm (MTG), Veranstalter und Bartender Thomas Domenig, Almut Knaller (Tourismus Weißensee) und Gastgeber Hubert Koller (v.li.)

Cocktailtage
Mit coolen Drinks in den Sommer

WEISSENSEE, MILLSTÄTTER SEE (ven). Die Oberkärntner Seen locken heuer erstmals in Kooperation zu den Cocktailtagen. Bisher drei Mal am Weißensee veranstaltet, hält die Veranstaltung nun auch am Millstätter See in sechs Hotels und Blumenpark in Seeboden Einzug. Bereicherung an zwei Seen Maria Theresia Wilhelm (Geschäftsführerin der Millstätter See Tourismus GmbH - MTG), Almut Knaller (Obfrau Tourismusverband Weißensee), Bartender und Cocktailprofi Thomas Domenig präsentierten mit Hausherr...

  • 07.06.19
  •  1
Lokales
In der Spittaler Löhnestraße geriet eine Küche in Brand, drei Feuerwehren waren im Einsatz

Bezirk Spittal
Polizei, Rettung und Feuerwehr im Einsatz

BEZIRK SPITTAL. Die Spittaler Einsatzkräfte hatten in den vergangenen Tgen wieder alle Hände voll zu tun.  Küchenbrand In Spittal ereignete sich in der Löhnestraße ein Küchenbrand, bei dem laut ersten Informationen Personen eingeschlossen waren. Die Feuerwehren Spittal, St. Peter und Olsach-Molzbichl waren im Einsatz, verletzt wurde niemand. Wanderin ausgerutscht Am Mittagsnock in der Gemeinde Weißensee wurde eine 55-jährige Deutsche beim Wandern schwer verletzt, indem sie...

  • 05.06.19
Leute
Altbürgermeister Sepp Pleikner und Alttouristiker Engelbert Auer
56 Bilder

Konzert zur Städtepartnerschaft Millstatt-Wendlingen
"Mit Menschen- und mit Engelszungen"

MILLSTATT. Eingebettet in die begonnenen Musikwochen hat im Rahmen der seit 27 Jahren bestehenden Städtepartnerschaft Millstatt am See/Wendlingen am Neckar erstmals das von Jörg Dobmeier geleitete Kammerorchester der Musikschule Köngen/Wendlingen, ergänzt von Vokal- und Instrumentalsolisten, in der Stiftskirche ein Konzert gegeben. Drei Erstaufführungen Unter dem vielsagenden Titel "Mit Menschen- und mit Engelszungen" wurden nicht weniger als drei Erstauffühungen, unter anderen des jungen...

  • 01.06.19
Lokales
Betreiber der Strandbäder sind die "Millstätter Bäderbetriebe" mit Geschäftsführer Alexander Thoma
2 Bilder

Millstätter See
Zwei Strandbäder werden neu adaptiert

Die beiden Strandbäder in Dellach und Pesenthein werden neu adaptiert und sollen attraktiver werden. MILLSTÄTTER SEE. Der Geschäftsführer der Millstätter Bäderbetriebe, Alexander Thoma, spricht mit der WOCHE über die geplanten Neuausrichtungen der beiden Strandbäder in Dellach und Pesenthein. Neue WasserrutscheDas Strandbad in Pesenthein soll sich in Zukunft verstärkt an eine neue Zielgruppe richten. "Zu den zahlreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten zählt unter anderem die Errichtung...

  • 29.05.19
Leute
Begrüßung durch Johanna Wilscher, Stefan Peintler, Nina Maierbrugger, Christoph Gfrerer, Ivona Vladic und Christoph Brunner (v.li.)
134 Bilder

Sommernachtsball von HAK und HAS
"The Wolves of Wallstreet"

MILLSTATT. Unter dem Motto "The Wolves of Wallstreet" (Die Wölfe der Wallstreet) haben die 36 Maturanten der Bundeshandelsakademie (HAK) und 14 Absolventen der Handelsschule (HAS) mit ihren Lehrern, Familien und Freunden bis in die frühen Morgenstunden den baldigen Schulabschluss gefeiert. Der 47. Sommernachtsball im Kongresshaus war mit gut 800 Besuchern - wie immer - ausverkauft. Broker in spe Vorbereitet hatte das Fest aufwändig das Ballkomitee, bestehend aus den Schülern Larissa...

  • 26.05.19
Lokales
Sabine Gussnig, Michael Dünhofen und Caroline Gigler
9 Bilder

Außergewöhnlicher Fim in "Millino"
Drogenproblematik in "Beautiful Boy" gezeigt

MILLSTATT. Das Programmkino "Millino" von Marielies Auersperg versteht es immer wieder, cineastische Kleinode abseits gängiger Hollywood-Streifen zu zeigen. So auch jetzt mit "Beautiful Boy" - der Verfilmung der Autobiographie von David und Nic Sheff. Die Produktion von Brad Pitt zeigt die bewegende Geschichte einer Familie, die gegen die Drogenabhängigkei des ältesten Sohnes Nic ankämpft. Zwischen Hoffnung und Ohnmacht schwankend entschließt sich der Vater, ein Journalist, seinen kranken Sohn...

  • 24.05.19
Lokales
Paul-Sixtus Volpini de Maestri mit zwei von vielen Jagdtrophäen
7 Bilder

Landesjägermeisterwahl
"Will artenreiches Ökosystem erhalten"

Paul-Sixtus Volpini de Maestri stellt sich Landesjägermeisterwahl. MILLSTATT. Drei Kandidaten stellen sich zur Wahl des Landesjägermeisters am 29. Juni auf der Neuen Burg in Völkermarkt. Einer von ihnen ist der Oberkärntner Paul-Sixtus Volpini de Maestri, die beiden anderen Mitstreiter stammen aus den Bezirken Hermagor und Wolfsberg. "Seit ich gehen kann bin ich mit der Jagd verbunden", erzählt der Ende 1964 geborene Seebodner, "hat mich mein Vater Anton mit auf die Pirsch genommen". Mit 18...

  • 21.05.19
Lokales
Gerhard Mansbart, Hans Schuster, Dora Gmeiner-Jahn, Franz von Keller, Otto Hüsken und Kurt Gasser
4 Bilder

Sieben Tage 24 Stunden geöffnet
"Millstätter Bücherzelle" für Groß und Klein

MILLSTATT. Die Idee von Mini-Büchereien, in denen junge Lesemäuse und ältere Leseratten sich rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche Literatur ausleihen, aneignen oder abgeben können, zieht weitere Kreise: Nach der "Buchnixe" in Seeboden (wir berichteten) ist nun in Millstatt die "Bücherzelle" eröffnet worden - einmal vor dem Rathaus, zum anderen vor dem Gemeinschaftshaus in Obermillstatt. In beiden Fällen handelt es sich um ausrangierte Klagenfurter Telefonzellen, die die Telekom...

  • 17.05.19
Leute
Hans Schuster mit den geehrten Stefan und Oswald Hofer, Reinhart Rohr und Karl Söllnbauer
74 Bilder

Frühjahrskonzert der Bürgermusik Millstatt
Bläserklänge, mit Ehrungen verziert

MILLSTATT. Überzeugende Bläserklänge der von Kapellmeister Stefan Hofer geleiteten Bürgermusik Millstatt und namhafte Ehrungen durch Landtagspräsident Reinhart Rohr, den Landesobmann sowie des Landeskapellmeisters des Kärntner Musikverbandes, Horst Baumgartner und Christoph Vierbauch, kennzeichneten das Frühjahrskonzert im voll bestzten Kongresshaus. Zweimal Gold für Oswald Hofer Dafür, dass Oswald Hofer - einmalig in Kärnten - mehr als 73 Jahre im selben Verein musiziert, davon 27 Jahre...

  • 11.05.19
Leute
Alfred Steininger, Gaby Schaunig und Michael Printschler
31 Bilder

Kunstradln 2019 in Millstatt eröffnet
Kunst, Mensch, Natur im Dreiklang

MILLSTATT. Kunstradln 2019 ist eröffnet. Im Beisein von Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig und Alfred Steininger, dem stellvertretenden Betriebsleiter der Österreichischen Bundesforste Kärnten-Lungau, die einen Großteil der Ausstellungsfläche stellen, gab Galeristin Petra Weißenböck den Startschuss für die 20 Kilometer lange Besichtigungstour von Objekten von 62 (inter-) nationalen Künstlern. Sie können vom Kap 4613 bis zur Lammersdorfer Hütte bis zum 28. Oktober erkundet...

  • 10.05.19