Johann Schuster

Beiträge zum Thema Johann Schuster

Die abgeholzte 2,5 Hektar große Fläche im Westen von Millstatt im Ortsteil Lechnerschaft
2

Bürgermeister Hans Schuster zur Rodung in Millstatt
"Die Marktgemeinde wurde nicht gehört"

Zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung in Millstatt nahm Bürgermeister Johann Schuster zur umstrittenen Rodung im Ortsteil Lechnerschaft Stellung. MILLSTATT. Mehrere Fragen zur umstrittenen Rodung einer 2,5 Hektar großen Waldfläche im Ortsteil Lechnerschaft (wir berichteten) gingen der eigentlichen Ratssitzung voraus. Der grundsätzliche Tenor von Bürgermeister Schuster, der der WOCHE bestätigte, sich bei der kommenden Kommunalwahl wieder um das Amt zu bewerben ("Ich habe das Gefühl,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
2,5 Hektar umfasst das umstrittene Grünland im Westen Millstatts
3 1 7

Nach zweijährigem Baustopp neue Bebauungspläne in Millstatt
Protest gegen Rodungsbescheid

Nach dem im Oktober 2018 erlassenen und nun endenden Baustopp hat der Gemeinderat Millstatt zwei Bebauungpläne verabschiedet. Außerdem hat eine vor wenigen Tagen gebildete Bürgerinitiative (BI) gegen einen von der Bezirkshauptmannschaft (BH) erlassenen Rodungsbescheid protestiert. MILLSTATT. "Größere Bauwerke sind uns einfach über den Kopf gewachsen." Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeister Hans Schuster eine fünfstündige Mammutsitzung des Gemeinderates, der coronagerecht mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Ausstellungseröffnung mit Franz Politzer, Eleonore Schäfer und Andrea K. Schlehwein
28

Franz Politzer stellt zu seinem 70. Geburtstag aus
"Landschaftsarchitektur" im Forum Kunst

Zu seinem 70. Geburtstag stellt der Millstätter Maler Franz Politzer im Forum Kunst contemporary aus. MILLSTATT. Einen Querschnitt seines Schaffens aus den vergangenen 20 Jahren zeigt der freischaffende Künstler Politzer im Forum Kunst contemporary der Galeristin Eleonore Schäfer im Stift. Die mit "Landschaft als Bühne" betitelte Ausstellung hat Andrea K. Schlehwein kuratiert. Das Werk des "Landschaftsarchitekten", der neben Kunst auch Geologie studiert hat, zeichnet sich aus durch ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Chorleiter Bernhard Zlanabitnig mit Ulrike Wehr und LH Peter Kaiser
62

43. Musikwochen Millstatt offiziell eröffnet
"Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum"

Unter dem Motto "Musenküsse, Kunst und Volk - dieselben Quellen" wurden die 43. Musikwochen Millstatt offiziell eröffnet. MILLSTATT. Mit dem fünften Konzert wurden die Anfang Juli begonnenen und Anfang Oktober endenden 43. Musikwochen Millstatt von Landeshauptmann Peter Kaiser offiziell eröffnet. Der von Lebenspartnerin Ulrike Wehr begleitete Kulturreferent, der Kaiser auch ist, sagte nach der Begrüßung der 190 Zuhörer durch Obmann Sepp Pleikner in der Stiftskirche: "Ohne Musik wäre das...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Gaby Schaunig mit Hans Schuster, Ina Lerchbaumer und Anette Lang
55

KUNSTradln in Millstatt eröffnet
"Kärnten ohne Kunst wäre arm"

Zum dritten Mal ist KUNSTradln zu Gast in Millstatt. MILLSTATT. Im Beisein von Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig wurde im Innenhof des Stifts zum dritten Mal KUNSTradln am Millstätter See eröffnet. Unter der mehr als 500 Jahre alten Linde befand Schaunig als Finanzreferentin: "Ohne Kunst wäre Kärnten arm." "Klein und fein" "Klein und fein" hat die Präsidentin des Kulturvereins KUNSTradln, Ina Lerchbaumer, das heurige Programm bezeichnet, das in Cocid-19-Zeiten abgespeckt auf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Diese Flächen in der Seemühlgasse will die Gemeinde erwerben
3

Parkraumbewirtschaftung in Millstatt
Gemeinde weiter um Konsens mit ÖBf bemüht

Die Gemeinde Millstatt ist in Sachen Parkraumbewirtschaftung weiter um eine einvernehmliche Lösung mit den Österreichischen Bundesforsten (ÖBf) bemüht. MILLSTATT. Statt auf Konfrontationskurs mit den ÖBf zu gehen sucht die Marktgemeinde in Gesprächen weiterhin einen Konsens. In der ersten Gemeinderatssitzung des Jahres eröffnete Bürgermeistermeister Johann Schuster die Debatte mit der Feststellung, nachdem die Bundesforste einseitig die Parkplatz-Pachtverträge mit der Gemeinde gekündigt...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Kapellmeister Stefan Hofer, Obmann Karl Söllnbauer, Bürgermeister Johann Schuster sowie Rudi Egger überreichten die Leistungsabzeichen an Alexandra Egger, Rosmarie Koch, Lena Peitler, Maximilian Berndl und Florian Pichler.
2

Millstatt
Viel Prominenz beim Heringskonzert

Die Bürgermusik Millstatt begeisterte beim Heringskonzert mit traditionellen Märschen, sinfonischer Blasmusik und Genre Musical. Zahlreiche Ehrungen inklusive. MILLSTATT. Die Bürgermusik Millstatt warf kürzlich die Angel aus und lud zum Heringskonzert ins Kongresshaus Millstatt ein. Das Orchester präsentierte unter der Leitung von Stefan Hofer ein abwechslungsreiches Musikprogramm, welches von traditionellen Märschen am Beginn des Konzertes, über sinfonische Blasmusik, bis hin zum Genre...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Karl Hohenwarter-Sodek zwischen Wolfgang Klinar und Hans Schuster
1 41

Ausstellung in Seeboden
"Mein Kärnten" in Holzschnitten

Die Ausstellung "Mein Kärnten" mit Holzschnitten und Zeichnungen von Rudolf Sodek wurde im Kulturhaus Seeboden eröffnet. SEEBODEN. In die Welt des Holzschnitts, bereits von Babyloniern und Ägyptern sowie im Kaiserreich Chinas im vierten Jahrhundert angewandt, entführt die Ausstellung, die der Ziehsohn des vor 15 Jahren mit 89 Jahren verstorbenen Künstlers Karl Hohenwarter-Sodek gemeinsam mit Touristikchef Hellmuth Koch verwirklicht hat. Bevor Bürgermeister Wolfgang Klinar im Beisein seines...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun

Erntedankwanderung
Altbauern trafen sich zum Fußmarsch

FREISTADT. Rund 200 Mitglieder der Altbauerngemeinschaft Freistadt rückten kürzlich zur Grenzlandwanderung aus. Die Organisation lag in den Händen von Altbauernobmann Johann Zeinlinger. Der bestens gekennzeichnete Wanderweg führte vom Marktplatz Windhaag entlang des Steinerlebnisweges über den Grenzlandwanderweg zur Wasserscheide und zum Freilichtmuseum Hofwieshammer. Beim Bauernhof Friesenecker legte die Gruppe eine Pause ein. Die Labstation wurde von der Ortsbauernschaft Windhaag...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Der vollendete "Sprung in die Zukunft"
1 72

Millstätter Sprungturm wieder geöffnet
Beherzter "Sprung in die Zukunft"

MILLSTATT. Mit einem beherzten "Sprung in die Zukunft", einem Salto rückwärts, hat die Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser als Turmpatin den Sprungturm wieder für die Öffentlichkeit freigegegeben. Die 1930 errichtete 14 Meter hohe Stahlbetonkonstruktion war, wie mehrfach berichtet, wegen sicherheitstechnischer Defizite und eines tragischen Unfalls vor zehn Jahren gesperrt worden. Für nicht weniger als 670.000 Euro, getragen von Bund, Land Kärnten, EU, Tourismusverband, Marktgemeinde,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Maximilian und Petra Weißenböck, Caro Berger und Denise Hirtenfelder
101

Im Rahmen von Kunstradln Millstatt
Modenshow der anderen Art

MILLSTATT. Ein weiteres Mosaiksteinchen im vielfältigen Kunstradln-Kaleidoskop von Obfrau Petra Weißenböck bot Carolin Berger, Leiterin von Textile Kunst in Millstatt, zusammen mit Denise Hirtenfelder, ebenfalls künstlerische Leiterin der Kunst- und Modeplattform "eyes & ah" zur Talentförderung auf dem Georgsritterplatz mit einer Modenshow der anderen Art. Sie stellte sozusagen das Ergebnis des seit Mitte Juni laufenden Textilkunstprojekts „Work in Progress“ dar. Moderiert von Petras Sohn,...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Bürgermeister Johann Schuster, Karl Klinar mit Gattin Sigrid, Hellmuth Koch (Obmann), Harald Grossegger (Ombann Stv.) und Bernhard Zlanabitnig (Chorleiter)
1

Carinthia Chor Millstatt
Goldene Ehrennadel für Karl Klinar

MILLSTATT. Karl Klinar, bis vor kurzem noch langjähriger Obmann des Carinthia Chores Millstatt, wurde eine große Ehre zuteil: Er bekam im Rahmen des Sommerkonzertes im Stiftshof von der Marktgemeinde Millstatt die Goldene Ehrennadel verliehen. Dank für Engagement Nach 20 Jahren erfolgreicher Obmannschaft hat Karl Klinar sein Amt im Jänner (die WOCHE berichtete) in neue Hände gelegt. Im folgte der langjährige Sänger und Schriftführer des Carinthia Chores Hellmuth Koch. Bürgermeister...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Das ÖBf-Konzept der künftigen Tiefgarage...
1 1 5

Gemeinderat Millstatt vertagt Beschluss
Tiefgarage vorerst vom Tisch

MILLSTATT. In einer äußerst emotional geführten Debatte hat der  Gemeinderat den Beschluss über den Bau einer Tiefgarage einschließlich eines Konzepts zur Parkraumbewirtschaftung vertagt. Mit zwölf zu zehn folgten die Mandatare dem von Franz Politzer (SPÖ) eingebrachten Änderungsantrag, nicht über den vom Gemeindevorstand angesetzten Tagesordnungspunkt abzustimmen. Politzer begründete seinen Antrag unter anderem damit, die vier Tage zwischen Zusendung der Tagesordnung und Sitzung reicht nicht...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Gerhard Mansbart, Hans Schuster, Dora Gmeiner-Jahn, Franz von Keller, Otto Hüsken und Kurt Gasser
4

Sieben Tage 24 Stunden geöffnet
"Millstätter Bücherzelle" für Groß und Klein

MILLSTATT. Die Idee von Mini-Büchereien, in denen junge Lesemäuse und ältere Leseratten sich rund um die Uhr an sieben Tagen in der Woche Literatur ausleihen, aneignen oder abgeben können, zieht weitere Kreise: Nach der "Buchnixe" in Seeboden (wir berichteten) ist nun in Millstatt die "Bücherzelle" eröffnet worden - einmal vor dem Rathaus, zum anderen vor dem Gemeinschaftshaus in Obermillstatt. In beiden Fällen handelt es sich um ausrangierte Klagenfurter Telefonzellen, die die Telekom...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Hans Schuster mit den geehrten Stefan und Oswald Hofer, Reinhart Rohr und Karl Söllnbauer
74

Frühjahrskonzert der Bürgermusik Millstatt
Bläserklänge, mit Ehrungen verziert

MILLSTATT. Überzeugende Bläserklänge der von Kapellmeister Stefan Hofer geleiteten Bürgermusik Millstatt und namhafte Ehrungen durch Landtagspräsident Reinhart Rohr, den Landesobmann sowie des Landeskapellmeisters des Kärntner Musikverbandes, Horst Baumgartner und Christoph Vierbauch, kennzeichneten das Frühjahrskonzert im voll bestzten Kongresshaus. Zweimal Gold für Oswald Hofer Dafür, dass Oswald Hofer - einmalig in Kärnten - mehr als 73 Jahre im selben Verein musiziert, davon 27 Jahre...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Von Kunst besessen: Hans Schuster und Petra Weißenböck
63

Galerie und Café eröffnet
Kunstradln hat eine Heimstatt

MILLSTATT. Die vor einem Jahr von Petra Weißenböck geborene Idee des Kunstradlns hat eine Anlaufstelle: Im Beisein des bisherigen Wirtes Ferdinand "Pauki" Wögerbauer wurde in lockerer Atmosphäre und wärmenden Sonnenstrahlen auf dem Georg-Ritter-Platz nach mehrmonatigem Umbau die neue Galerie mit Café eröffnet, betrieben von Initiatorin Weißenböck, Kathrin Oberhofer, Helmut "John" Rohrmoser, Lukas Oberzaucher und assistiert von Egon Straszer. Lob für Vorgänger Wögerbauer Die sichtlich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Grandiose Gastgeber: Alexander und Hedwig Tacoli
43

Start in die Saison im Hotel See-Villa

Hoteliersfamilie Tacoli lud anlässlich der Saisoneröffnung zu einem glanzvollen Fest nach Millstatt. MILLSTATT (des). Zwar bekamen die Gäste bei dem verregneten Abend nicht gerade Sommergedanken, aber gute Laune und Stimmung herrschte auch in den prunkvollen Räumen der renommierten Villa am Millstätter See. Viel Prominenz aus der Region und Wien reiste an, um Alexander und Hedwig sowie Vincenz, Clemens und Ludovico Tacoli ihre Aufwartung zu machen. Wie in den Jahren zuvor waren alle von dem...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Vor dem "Seepark"-Haus: Michael Printschler, Reinhard und Erika Kager, Lukas Oberzaucher, Petra Weißenböck, Hannes Marktl, Monika Peitler, Mario Egger, Johanna Tschabitscher, Jens und Tamara August, Antje Güttler, Helmut "John" Rohrmoser
2

Millstatt
60 Künstler mit 30 Stationen beim Kunstradln 2019

MILLSTATT. Die von Galeristin Petra Weißenböck ins Leben gerufene Initiative "Kunstradln" geht in die zweite Saison. Vor dem vom Fotografen  Jens August mit "Dolly"-Motiven aufgewerteten "Seepark"-Haus wurden Details des am 9. Mai beginnenden "Kunstradlns" bekannt. Volksbank-Gebäude erworben Die neue Chefin der Bundesforste (ÖBF) Kärnten-Lungau, Antje Güttler, gab bekannt, ihre Behörde habe das ehemalige Volksbank-Gebäude 2017 erworben und im Herbst den aus der Künstlerstadt Gmünd...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Bürgermeister Johann Schuster, Bäderbetriebe-Geschäftsführer Alexander Thoma und Turmpatin Anna Gasser
2 1 5

Millstatt
"Lass was springen": Spendenaktion für Millstätter Sprungturm

MILLSTATT (ven). Das Sanierungsbudget des Millstätter Sprungturmes soll nun mit Hilfe von Spenden aus der Bevölkerung aufgestockt werden. 60.000 Euro müssen noch aufgebracht werden. Lass was springen! Die Idee dazu hatte Bürgermeister Johann Schuster, der für die Aktion auch Anna Gasser als Testimonial gewinnen konnte. Unter dem Motto "Lass was springen" ist die Bevölkerung ab sofort aufgefordert, für das heimliche Millstätter Wahrzeichen zu spenden. Anna Gasser konnte als Turmpatin...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Verena Niedermüller
Johann Schuster will 2019 Ausdauer zeigen
2

Berg/Millstatt
Das ist in Berg und Millstatt geplant

Schulsanierung und ein Ärztekompetenzzentrum beschäftigen die Gemeinden Berg und Millstatt 2019. BERG IM DRAUTAL/MILLSTATT (aju). Die 33 Spittaler Gemeinden blicken in ihrer Planung auf das Jahr 2019. Was in Berg im Drautal und in Millstatt im kommenden Jahr geplant ist, das lesen Sie hier. Komplexe Wirtschaftslage In Berg wird für Bürgermeister Wolfgang Krenn (ÖVP) die wirtschaftliche Lage immer komplexer. "Einerseits wächst die zu erhaltende Infrastruktur und andererseits steigen die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Julia Astner
Hauptmann Hubert Franz bei der Begrüßung der Gäste
107

Millstätter kosteten jungen Wein aus der Steiermark
Junkerfest feiert Jubiläum

MILLSTATT. Wie immer am ersten Wochenende nach Martini lud die von Hauptmann Hubert Franz angeführte 53-köpfige Bürgergarde zum Junkerfest in die Fischhalle des Stifts - heuer zum zehnten Mal. Zusammen mit  Oberstleutnant Hermann Regger, Leutnant Sepp Pleikner und Leutnant Marko Rud ist es vor allem Ausschussmitglied Peter Gasser zu verdanken, dass die ersten edlen Tropfen des Jahrgangs 2018 den Weg nach Millstatt gefunden haben. Drei Winzer aus Gamlitz Reinhard Prein von der Knittelfelder...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Holzbildhauerin Johanna Tschabitscher, Hans Schuster, Petra Weißenböck, Carolin Berger, Risa Schuhmeister, Ina Lerchbaumer, Antje Güttler. Egon Straszer, Jens August und Michael Pöllinger (vorn)
17

Was die KUNSTRadler 2019 erwartet
Millstatt erhält "Natur zurück"

MILLSTATT. Einen Rückblick aufs KunstRadln 2018 und eine Vorschau auf 2019 gaben die Verantwortlichen in den Katakomben der Lindenhof-Galerie. Zwischen zwei textilen Komponenten der kommenden Schau - einem Teppich des Feldkirchners Michael Pöllinger und einem von Risa Schatral-Schuhmeister präsentierten Engelkleid - berichtete Vorstand Ina Maria Lerchbaumer, die "kontrollierte Frühgeburt" habe alle Erwartungen übertroffen, nachdem die KunstRadl-Premiere eigentlich erst für 2019 vorgesehen war....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Das neue Prinzenpaar aus Millstatt: Corinna Palle und Michael Dabernig
63

25 Jahre Jo Mei

Mit Mini-Garde und Feuerwerk in die Jubiläumssaison. MILLSTATT (des). Auf der Terrasse des Kärntner Badehauses Millstatt ging es närrisch zu. Das Millstätter Narren Parlament (Mi Na Pa) startete pünktlich um 16.16 Uhr zu seiner 25. Faschingssaison. Abordnungen aus Baldramsdorf und Spittal gaben sich die Ehre. Wachablösung Durch das Programm führte Präsident Josef Pleikner und Mi Na Pa-Fossil Manfred „Manni" Maier. Bürgermeister Johann Schuster rückte schweren Herzens die...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Deborah Schumann
Die Bürgermeister Hans Schuster und Pietro Valent mit dem Dokument zur 25-jährigen Partnerschaft
48

Am Schinkenfest
25 Jahre Partnerschaft Millstatt – San Daniele gefeiert

MILLSTATT. Das traditionelle Schinkenfest auf dem verregneten Marktplatz stieß trotz des Wetterschutzes auf wenig Resonanz. Umso eindruckvoller fiel der Festakt zum 25. Jubiläum der Partnerschaft mit San Daniele del Friuli im Kongresshaus aus. Aus diesem Anlass wurden zwei Persönlichkeiten geehrt, die sich um die freundschaflichen Bande beider Gemeinden verdient gemacht haben: Altbürgermeister Sepp Pleikner (1997 – 2015), dem vor zwei Jahren die Ehrenbürgerschaft der Gemeinde San Daniele ...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.