Alexander Thoma

Beiträge zum Thema Alexander Thoma

Leute
Leiten die Landjugend Millstätterberg: Florian Palle und Johanna Egarter
57 Bilder

Dirndlball der Landjugend Millstätterberg
"Weil a Dirndl ins Dirndl keat..."

Zum dritten Mal in Folge veranstaltete die Landjugend Millstätterberg einen Dirndlball. MILLSTATT. Unter dem Motto "Weil a Dirndl ins Dirndl keat..." vergnügten sich bis in die frühen Morgenstunden im Kongresshaus Jung und Alt auf dem Dirndlball der 45 Mitglieder zählenden Landjugend Millstätterberg von Obmann Florian Palle und Mädelleiterin Johanna Egarter. Der mit Gattin Astrid angetanzte Vizebürgermeister Albert Burgstaller, selbst Obmann von 1986 bis 1994, erinnerte in seinem Grußwort...

  • 05.01.20
Leute
Der vollendete "Sprung in die Zukunft"
72 Bilder

Millstätter Sprungturm wieder geöffnet
Beherzter "Sprung in die Zukunft"

MILLSTATT. Mit einem beherzten "Sprung in die Zukunft", einem Salto rückwärts, hat die Snowboard-Olympiasiegerin Anna Gasser als Turmpatin den Sprungturm wieder für die Öffentlichkeit freigegegeben. Die 1930 errichtete 14 Meter hohe Stahlbetonkonstruktion war, wie mehrfach berichtet, wegen sicherheitstechnischer Defizite und eines tragischen Unfalls vor zehn Jahren gesperrt worden. Für nicht weniger als 670.000 Euro, getragen von Bund, Land Kärnten, EU, Tourismusverband, Marktgemeinde,...

  • 03.08.19
  •  1
Lokales
Freuen sich über die erfolgreiche Neugestaltung des Strandbades in Dellach: Alexander Thoma,  Ewald Possegger und Oliver Blaikner
3 Bilder

Strandbad Dellach in neuem Glanz

DELLACH (des).  Das Strandbad in Dellach weist sich als Familienbad aus. Für diese Saison wurden eine Reihe von Erneuerungen und Sanierungen durchgeführt, die besonders die kleinen Gäste erfreuen wird. Rund 180.000 Euro Investitionen wurden derzeit getätigt. 50 Prozent übernimmt die Offensive für See-Berg-und Rad-Infrastruktur. Für die Renovierung zeichnete Landschaftsarchitekt Andreas Winkler verantwortlich. Lange Holztreppe zum Wasser "Mit der Neugestaltung des Strandbades Dellach wollten...

  • 28.06.19
Lokales
Betreiber der Strandbäder sind die "Millstätter Bäderbetriebe" mit Geschäftsführer Alexander Thoma
2 Bilder

Millstätter See
Zwei Strandbäder werden neu adaptiert

Die beiden Strandbäder in Dellach und Pesenthein werden neu adaptiert und sollen attraktiver werden. MILLSTÄTTER SEE. Der Geschäftsführer der Millstätter Bäderbetriebe, Alexander Thoma, spricht mit der WOCHE über die geplanten Neuausrichtungen der beiden Strandbäder in Dellach und Pesenthein. Neue WasserrutscheDas Strandbad in Pesenthein soll sich in Zukunft verstärkt an eine neue Zielgruppe richten. "Zu den zahlreichen Umbau- und Sanierungsarbeiten zählt unter anderem die Errichtung...

  • 29.05.19
Leute
Jungfamilie Mario, Anja und Lijan Egger
56 Bilder

Viel Prominenz
Fünfter Geburtstag der Greißlerei Millstatt

MILLSTATT. Mario Egger hat den fünften Geburtstag der von ihm geführten Greißlerei gefeiert. Und mit ihm viele prominente Gäste. So beehrten den Gastronomen, seine Mutter Anita, Gattin Anja und Sohn Lijan Bürgermeister Hans Schuster, der den Bieranstich vornahm, und dessen Stellvertreter Michael  Printschler. Weitere Besucher waren die Unternehmer Ina Lerchbaumer, Andreas Nestler mit Tochter Anna, Alexander Unterlercher sowie Paul-Sixtus und Elisabeth Volpini de Maestri. Wie der Spittaler der...

  • 31.03.19
Lokales
Bürgermeister Johann Schuster, Bäderbetriebe-Geschäftsführer Alexander Thoma und Turmpatin Anna Gasser
5 Bilder

Millstatt
"Lass was springen": Spendenaktion für Millstätter Sprungturm

MILLSTATT (ven). Das Sanierungsbudget des Millstätter Sprungturmes soll nun mit Hilfe von Spenden aus der Bevölkerung aufgestockt werden. 60.000 Euro müssen noch aufgebracht werden. Lass was springen! Die Idee dazu hatte Bürgermeister Johann Schuster, der für die Aktion auch Anna Gasser als Testimonial gewinnen konnte. Unter dem Motto "Lass was springen" ist die Bevölkerung ab sofort aufgefordert, für das heimliche Millstätter Wahrzeichen zu spenden. Anna Gasser konnte als Turmpatin...

  • 13.02.19
  •  2
  •  1
Leute
Das neue Prinzenpaar aus Millstatt: Corinna Palle und Michael Dabernig
63 Bilder

25 Jahre Jo Mei

Mit Mini-Garde und Feuerwerk in die Jubiläumssaison. MILLSTATT (des). Auf der Terrasse des Kärntner Badehauses Millstatt ging es närrisch zu. Das Millstätter Narren Parlament (Mi Na Pa) startete pünktlich um 16.16 Uhr zu seiner 25. Faschingssaison. Abordnungen aus Baldramsdorf und Spittal gaben sich die Ehre. Wachablösung Durch das Programm führte Präsident Josef Pleikner und Mi Na Pa-Fossil Manfred „Manni" Maier. Bürgermeister Johann Schuster rückte schweren Herzens die...

  • 12.11.18
Wirtschaft
Lars Velten machte seinem Ärger auf Facebook Luft
5 Bilder

Drautalperle und Badehaus zu: Vermieter und Gäste verärgert

Revisionen der Einrichtungen immer zeitgleich. Laut MTG gab es Alternativangebot. MILLSTÄTTER SEE (ven). Nun sind beide Einrichtungen zwar wieder geöffnet, dennoch sorgte die gleichzeitige Schließung wegen Revision von Drautalperle in Spittal und Badehaus in Millstatt für Unmut bei Gästen und auch Vermietern. Saison verlängern Lars Velten (Gästehaus Bärwald) in Seeboden machte seinem Ärger über Facebook Luft: "Da soll man in Qualitätsverbesserung investieren und wird angehalten, die Saison...

  • 20.09.17
Leute
Michael Printschler, Gottfried Würcher, Alex Thoma und Gerhard Friedrich
223 Bilder

Nockalmfest wieder Magnet der leichten Muse

Bereits 2.500 Fans zum Auftakt des dreitägigen Festivals in Millstatt MILLSTATT. Auch die 30. Auflage des Nockalmfestes hat nichts von ihrer Attraktion verloren, im Gegenteil: Schon zum Auftakt des dreitägigen Festivals schien der Besucherandrang mit 2.500 Gästen stärker denn je, tanzten die aus ganz Österreich, Deutschland, Holland, der Schweiz und sogar aus Norwegen angereisten Fans im übervollen Festzelt auf den Tischen. Erstmals neues Management Erstmals veranstaltet von Gustl...

  • 16.09.17
  •  1
Lokales
Alexander Thoma vor dem Sprungturm, dessen Sanierung nun ansteht
2 Bilder

Bäderbetriebe schreiben weiter schwarze Zahlen

Millstätter Beitrag zur Sanierung des Sprungturms steht. Zum zweiten Mal in Folge haben die Bäderbetriebe Millstatt einen Überschuss erzielt. Das gab Bürgermeister Johann Schuster in der jüngsten Gemeinderatssitzung bekannt. Außerdem billigte das Gremium den Anteil, den die Gemeinde zur Finanzierung der Sprungturmsanierung aufzubringen hat. MILLSTATT. Die Bäderbetriebe haben im Vorjahr einen Überschuss von 19.700 Euro erzielt, nachdem bereits 2015 erstmals in der 20-jährigen Geschichte mit...

  • 28.07.17
Lokales
Das Freibecken im Meixner-Bad verfügt jetzt über Massagedüsen...
28 Bilder

Die Badesaison ist bereits auf Hochtouren

Es gibt viele Neuerungen in den Strandbädern des Millstätter Sees MILLSTÄTTER SEE. Eingedenk der hochsommerlichen Temperaturen läuft die Badesaison rund um den Millstätter See noch vor Ferienbeginn schon jetzt auf Hochtouren. Die WOCHE hat sich umgeschaut, mit welchen Neuerungen die Strandbäder aufwarten können. Meixner hat kräftig investiert Siegfried Meixner wartet in seinem 1913 gegründeten, von ihm in fünfter Generation betriebenem Familienbad, mit einem modernisierten Freibecken auf....

  • 27.06.17
Politik
Der Sprungturm ist seit Mai 2009 gesperrt
3 Bilder

Neue Hoffnung für Millstätter Sprungturm

Gemeinderat stimmt über Förderansuchen zur Finanzierung der Sanierung ab. MILLSTATT. Im Millstätter Gemeinderat wurde über die Sanierung des seit 2009 gesperrten Sprungturmes beraten. Es wurde entschieden, um Förderungen bei Bund, Land und Leader-Region anzusuchen. Der verbleibende Eigenmittelanteil von rund 200.000 Euro sei für die Gemeinde dennoch schwer stemmbar, so Bürgermeister Johann Schuster zur WOCHE. "Wir würden außerdem noch Partner aus dem Umfeld der Gemeinde brauchen, wie zum...

  • 05.10.16
  •  1
Wirtschaft
Landesrat Chistian Benger, eingerahmt von Barbara Abel und Melanie Sass
20 Bilder

Im Strandbad Millstatt Kärntens erstes Open-Air-Büro eröffnet

MILLSTATT. Unter dem Slogan "Businessbeach" ist im Millstätter Strandbad Kärntens erstes Open-Air-Büro eröffnet worden. An 14 schmucken Arbeitsplätzen mit freiem W-Lan-Anschluss unterm Sonnenschirm haben Urlauber fortan die Möglichkeit, sich in Badekleidung mit dem WorldWeideWeb verbinden zu lassen, um dann wieder im Millstätter See abzutauchen. Ein abschließbarer Spind sorgt dafür, dass Laptop und andere Wertsachen in der Zwischenzeit sicher aufbewahrt werden können. Tourismus-Landesrat...

  • 03.08.16
Wirtschaft
Geschäftsführer Alexander Thoma weiß aus Casino-Zeiten, mit Geld umzugehen
10 Bilder

Bäderbetriebe erstmals in der Gewinnzone

Geschäftsführer Alexander Thoma "stolz und glücklich" - Bürgermeister Hans Schuster lobt "professionelle Führung" MILLSTATT. Erstmals in ihrer 20-jährigen Geschichte haben die Bäderbetriebe einen Gewinn erzielt. "Damit scheinen die Zeiten, in denen die Marktgemeinde Millstatt die jährlich anfallenden Verluste der Bäderbetriebe schlucken und übernehmen musste, vorbei", sagte Geschäftsführer Alexander Thoma bei der Vorlage des Jahresabschlusses 2015. Er zeigte sich ob des Gewinns von gut 32.000...

  • 02.08.16
  •  1
Leute
Grünes Gruppenbild:   Dora Gmeiner-Jahn, Georg Oberzaucher, Brigitte und Franz Glinz (hi.), Judith Oberzaucher und Johanna Hössl (vorn)
28 Bilder

Auch Millstätter beim Nockifest

MILLSTATT. Unter den fast 10.000 Besuchern des Nockalmfestes waren natürlich auch Einheimische. "Man muss doch mal sehen, was bei uns so los ist", erzählt Christian Stonig, der mit Elisabeth Jeglic die Veranstaltung zum zweiten Mal aufgesucht hat. Regelrechte Fans sind Sabine Burgstaller, Seeboden, Michaela Bergner, Treffling, und Angelika Erb, Millstatt. Zünftig in Tracht kam Gemeinderätin Sabine Brandner mit ihren Eltern Angelika und Ewald sowie Bruder Josef. Von der Politik schauten ferner...

  • 20.09.15
Wirtschaft
Erlebnisbad Berg im Drautal1
17 Bilder

Vor allem Freibäder profitierten vom Jahrhundertsommer

BEZIRK SPITTAL. Der "Jahrhundertsommer" hat sich verabschiedet. Er hat sich auf die Besucherzahlen in den Bädern der Region recht unterschiedlich ausgewirkt, wie eine Umfrage der WOCHE ergab. So haben in Sachsenburg heuer 9.989 Menschen das Erlebnisbad aufgesucht, fast doppelt so viele wie im Vorjahr, wie Christine Egarter, Kassiererin und Zweite Bademeisterin berichtet. Und auch das Erlebnisbad Gmünd hat "seit langem die beste Saison" verbuchen können. Die Einnahmen haben sich nach Angaben...

  • 07.09.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.