Bezirk Spittal

Beiträge zum Thema Bezirk Spittal

Mittendrin waren heute die Kids des "PORR Adventure-Camps" auf der Kinderbaustelle/Niederlassung Klagenfurt.
8

Bildung
Ein Adventure-Camp im Sinne der Nachhaltigkeit

Aktuell findet die erste Woche des „PORR Adventure-Camps“ in Seeboden am Millstätter See statt. Insgesamt 80 Kinder aus ganz Österreich dürfen Baustellenluft schnuppern und in die vielseitige Welt des Bauwesens eintauchen. SEEBODEN/KLAGENFURT. Es ist ein Erlebnis für die Jüngsten der besonderen Art. Seit dem Jahr 2017 organisiert die Firma PORR das „Adventure Camp“ für Kinder der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Unternehmens. Einerseits soll das Camp die Mitarbeiter während der Sommerferien...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Bäckermeister Hannes Weissensteiner mit Tochter Eva haben sich Großartiges überlegt.

Weissensteiner
Brot-Start-Up

Anna Weissensteiner und ihr Vater, der Bad Kleinkirchheimer Bäckermeister Hannes Weissensteiner gründen gemeinsam das Brot-Start-Up WeBread. BAD KLEINKIRCHHEIM. „Natürliches Sauerteigbrot, wie ‚Daham in Kärnten‘: Das gibt es nirgends auf der Welt,“ sagt Anna Weissensteiner über die Idee zum Brot-Start-Up WeBread. Beruflich war die Co-Gründerin und Geschäftsführerin des Start-Ups von Singapur und Japan bis Argentinien und Afrika unterwegs. Überall dasselbe: Es fehlte ihr die Möglichkeit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Das Bootshaus Weissensee ist DER Streetfood-Spot Kärntens

Weißensee/Spittal
Bestes Streetfood in Kärnten

Falstaff prämiert das beste Streetfood Österreichs und in Kärnten liegt der Weißensee ganz vorne.  WEISSENSEE. Es ist bunt, es ist vielfältig, es ist unkompliziert und vor allem international: Die Rede ist von Streetfood und jener Szene, die sich dem Easy-Eating verschrieben hat. Im Bezirk kennt man am ehesten noch die bekannten Streetfood-Festivals, die nicht nur durch ganz Kärnten touren.  Digitaler StreetfoodguideFalstaff hat die Highlights aus ganz Österreich zusammengesucht und einen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Die Tänzerinnen werden bei der WM dabei sein.

Tanzkunst
Sie tanzen bei der Weltmeisterschaft mit

SPITTAL. Der "Verein lilOrama" (Sportverein zur Förderung junger Tanztalente Spittal) hat sich vor kurzem zu den „Word Dance Masters“ in Opatija qualifiziert. Spannung purEs war die erste Meisterschaft, an denen die Tänzerinnen des "Vereins lilOrama" teilgenommen haben. Mit insgesamt sechs Tanznummern in verschiedensten Stilen wie unter anderem dem „Open“, der „Commercial“, dem „Contemporary“ und dem „Urban Style“ hat sich der Verein vor Jury und Publikum in Zell am See präsentiert und Eindruck...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Sophie Fleißner ist begeisterte Klarinettistin, am Bild mit ihrem Lehrer Harald Kundert.
3

Bildung
Erfolgreicher Landeswettbewerb „prima la musica“

Von 3. bis 7 Juli 2021 ging der Landeswettbewerb „prima la musica“ in der Carinthischen Musikakademie im Stift Ossiach (CMA) über die Bühne. Zahlreiche Musiktalente präsentierten in diesem Rahmen ihr musisches Können. BEZIRK SPITTAL. Es ist der größte Jugendmusikwettbewerb Österreichs, der unter dem Titel „prima la musica“ steht. Kinder und Jugendliche, die Freude am Musizieren empfinden und etwas Besonderes in der Musik leisten möchten, haben bei „prima la musica“ die Möglichkeit, ihr...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Viktor Plank (Initiator der Aktion „Ein Herz für Kinder) und Stefanie Hopfgartner der Goldeck Bergbahnen.

Spittal
Sportberg Goldeck hat „Ein Herz für Kinder“

Gutes tun kann so einfach sein. Eine tolle Aktion für die Jüngsten. BEZIRK SPITTAL. Der Spittaler Viktor Plank engagiert sich besonders im Sinne des Gemeinwohls. Auf seine Initiative wurde die Aktion „Ein Herz für Kinder“ ins Leben gerufen, die sich für karikative Zwecke einsetzt. Für die KinderGemeinsam mit Stefanie Hopfgartner der Goldeck Bergbahnen hat Viktor Plank kürzlich Familien, die ein schweres Schicksal tragen, bereichert. Die beiden haben zehn Familien mit krebskranken Kindern...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Die Sommerferien wollen sinnvoll genützt werden: Im Bezirk gibt es zahlreiche Möglichkeiten dazu.

Sommerferien
Ferientipps für Kinder

Die Sommerferien laden zu zahlreichen Aktivitäten sowohl im Freien als auch Indoor ein. Die WOCHE hat einige sinnvolle Freizeittipps gesammelt, um aufkommender Langeweile entgegenzuwirken. BEZIRK SPITTAL. Die Sommerferien laden zu zahlreichen Aktivitäten sowohl im Freien als auch indoor ein. Von Badetagen am Millstätter See über leichte Wanderrouten in der Region bis hin zum Schreiben eines Ferientagebuches: Die Sommerferien wollen sinnvoll genutzt werden. Die Tierwelt erkundenIm Bezirk gibt es...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Im Falle einer Verletzung oder einer Krankheit ist auch bei Tieren oft rasche Hilfe notwendig.

Bezirk Spittal
Kaum Anreize für Wochenend-Dienste für Tierärzte

In Großkirchhheim verstarb ein Fohlen, da kein Tierarzt verfügbar war. Problem: Es gibt wenig Anreize für Wochenenddienste. MÖLLTAL. In Großkirchheim starb unlängst ein Pferde-Fohlen, da die Besitzerin am Wochenende im Mölltal keinen Tierarzt erreichte. Ein trauriger Fall. Doch Familie, kein Bereitschaftsgeld oder schlechte Erfahrungen erschweren für Veterinärmediziner die Situation in Kärnten immer mehr... Kein Geld, kaum Anerkennung Denn mittlerweile üben mehr Frauen als Männer den Beruf des...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Digitalisierung spiet in immer mehr Berufsfeldern eine wichtige Rolle.
3

Bildung
Kompetenzen junger Menschen fördern

Am 15. Juli wird der „Tag des Kompetenzerwerbs junger Menschen“ gefeiert. Im Fokus stehen die Entwicklung verschiedenster und neuer Skills Jugendlicher. BEZIRK SPITTAL. Seit dem Jahr 2014 wird der „Tag des Kompetenzerwerbs junger Menschen“ zelebriert. Ins Leben gerufen von den Vereinten Nationen, wird besonders der Progress der vergangenen Jahrzehnte hinsichtlich neuer Jobmärkte und höherer Anforderungen im Alltag hier fokussiert. Die Kompetenz- und Wissensvermittlung ist gegenwärtig im...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig

Veränderung im Fahrschulbetrieb

Auch in den Fahrschulbetrieben hat sich durch Corona so einiges geändert. SPITTAL. Überall haben sich durch die weltweite Pandemie Veränderungen aufgetan. Auch in den Fahrschulbetrieben hat sich durch Corona so einiges geändert. FahrschuleDas vergangene Jahr war wohl für jeden nicht ganz einfach. So erging es auch den Fahrschulen im Bezirk, wo uns Markus Georg Schützelhofer, Inhaber der Fahrschule Brunner in Spittal an der Drau, einen Einblick in den neuen Arbeitsalltag gibt....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Johannes Unterkofler (Klasse Peter Kosz) der Musikschule Spittal überzeugte an der Trompete.
3

Musikschulabschluss
Grandiose Leistungen junger Talente

Rund 50 Musikerinnen und Musiker stellten sich kürzlich der „Abschlussprüfung“ an ihrem Instrument. BEZIRK SPITTAL. Sie gelten als krönender Abschluss zahlreicher junger musikalischer Talente. Jährlich finden die sogenannten „Abschlussprüfungen der Musikschulen des Landes Kärnten“ in der Carinthischen Musikakademie Stift Ossiach statt. 18 Musikerinnen und Musiker des Bezirkes überzeugten in diesem Rahmen mit musikalischer Raffinesse und beendeten somit ihre Musikschullaufbahn. Umfassende...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Zahlreiche Athletinnen und Athleten stellten sich dem "21. Großglockner Berglauf" in Heiligenblut.
1

Sport
21. Großglockner Berglauf: Bester Kärntner kommt aus Millstatt

Am 11. Juli 2021 stellten sich an die 1200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer dem „Großglockner Berglauf“. Sebastian Steindl aus der Marktgemeinde Millstatt ist bester Kärntner. BEZIRK SPITTAL. Die Gemeinde Heiligenblut war am Sonntag, dem 11. Juli 2021 Mekka des Bergsports. Im Rahmen des „Großglockner Berglaufs“ stellten Athletinnen und Athleten aus 19 Nationen ihr Können unter Beweis. Starke LeistungenBei den Herren konnte der Kenianer Lengen Lolkurraru den Sieg mit einer Gesamtzeit von 01:12:34...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Freilandeier von glücklichen Hühnern aus der Region: So soll Regionalität sein!

Regionalität wird gelebt

Einwohner*innen vom Bezirk Spittal können sich glücklich schätzen, dass sie so tolle regionale Produzenten in ihrer Nähe haben.  BEZIRK SPITTAL. Regionalität ist ein ganz besonderes Gut, welches in Spittal auch gelebt wird. Es gibt hier viele Landwirte, die sich auf diverse Spezialitäten fokussiert haben.  DonisbauerBei Donisbauer gibt es 100% Kärntner Rindfleisch. Am Biobauernhof in Karlsdorf betreibt man eine Wagyu Kreuzungs-Rinderzucht. Donisbauer bietet Wagyu-Rindfleisch nach BIO AUSTRIA...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Gerade im Sommer ist es wichtig, ausreichend zu trinken und regelmäßig für Abkühlung zu sorgen.

Sommer
Tipps und Tricks, die für Abkühlung sorgen

BEZIRK SPITTAL. Die Hitze macht uns gegenwärtig zu schaffen. Die WOCHE hat einige Tipps gesammelt, die für Abkühlung in der heißen Jahreszeit sorgen. WasserhaushaltGenügend zu trinken ist besonders im Sommer wichtig. Durch vermehrtes Schwitzen verliert unser Körper nämlich täglich bis zu 1,5 Liter Flüssigkeit. Je nach Körpergröße und auch Gewicht liegt die Empfehlung bei mindestens zwei Litern pro Tag. Dabei sollte man besonders auf Softdrinks verzichten. Fußbäder entspannenEin Fußbad kann an...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Die Schüler der MS Spittal wurden für ihre Leistung mit Urkunden und Preisen ausgezeichnet.

Spittal
Großartiger Erfolg für die MS Spittal

SPITTAL. „Playmit“ ist Österreichs größtes Quiz-Portal, das sich mit Quizaufgaben rund um die Themen Berufsorientierung und Informatik beschäftigt. Österreichweit haben Schulen am „Playmit-Quiz“ teilgenommen, die Mittelschule Spittal erreichte bundesweit den hervorragenden 4. Platz. Spielerisch lernenBei „Playmit“ dreht sich alles um die Themen Berufsorientierung und Informatik. Die Plattform gilt als digitales Lernportal und bringt Schülern Inhalte rund um die Informatik und Berufsorientierung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Thomas Eggeler (Englisch-Koordinator der Schule), Veronika Zelenka, Julia Koch, Elina Eggeler und Direktor Michael Persterer.

Bildung
Musikmittelschule Gmünd ist Landessieger

Die Schüler:innen der Musikmittelschule Gmünd erreichten hervorragende Ergebnisse beim  „Englisch-Redewettbewerb der Mittelschulen Kärntens“. GMÜND. Bereits zum 18. Mal fand der „Englisch-Redewettbewerb der Mittelschulen Kärntens“ statt. Drei Schüler der 4m der NMS Gmünd stellten sich der Aufgabe und überzeugten mit ihrem sprachlichen Talent. Julia Koch erreichte den Landessieg. SiegGleich zwei Gmündnerinnen redeten sich an die Spitze und sind unter den Top 5. Julia Koch überzeugte mit ihrer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Feuermachen und Rauchen im Wald ist verboten.

Bezirk Spittal
Feuerverbotsverordnung in Kraft!

Die Bezirkshauptmannschaft Spittal spricht aufgrund der Trockenheit ein Feueranzünd- und Rauchverbot im Wald und in dessen Gefährdungsbereich aus. Strafen drohen! BEZIRK SPITTAL. Die herrschenden Witterungsverhältnisse – insbesondere die Trockenheit – begünstigen die Entstehung und Ausbreitung von Waldbränden im Bezirk. Aus diesem Grund hat die Bezirkshauptmannschaft Spittal eine Verordnung erlassen, die jegliches Feueranzünden sowie Rauchen im Wald und in dessen Gefährdungsbereich (dazu zählen...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
In Sanierung und Umbau des Goldeckstadions fließen 1.062.500 Millionen Euro aus der Gemeindemilliarde.

Bezirk Spittal
25 Gemeinden schnitten sich bereits Stück von Milliarde ab

Bereits 25 Gemeinden aus dem Bezirk Spittal profitierten von Gemeindemilliarde. Antragsfrist bis Ende 2022 verlängert. BEZIRK SPITTAL. 25 Gemeinden aus dem Bezirk Spittal profitierten bereits von der Gemeindemilliarde. Insgesamt 19.375.200,15 Euro rannen bisher in 69 Projekte in Oberkärnten, zugeschossen wurden 4.985.706,33 Euro. Eigenmittel notwendigUm in den Genuss des Geldes zu kommen, waren Eigenmittel notwendig. Das Geld konnten die Kommunen nämlich nur verwenden, wenn sie 50 Prozent der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Das AMS bietet Fortbildungen im digitalen Bereich.
2

Wirtschaft
Neues Kurzarbeitsmodell ab 1. Juli

Ab 1. Juli 2021 wird es bundesweit ein weiteres Kurzarbeitsmodell geben. Das neue Modell gilt als Übergangsmodell und ist für jene Branchen angedacht, die schwer von der Pandemie betroffen sind. Ein Staus quo des Bezirkes Spittal. BEZIRK SPITTAL. Zahlreichen Branchen bzw. Berufssparten hat die Corona-Pandemie einiges abverlangt. Unternehmer und Arbeitnehmer stehen auf Grund dessen vor großen Herausforderungen. Das neue Kurzarbeitsmodell, das auch als „Phase 5“ bezeichnet wird, gilt ab 1. Juli...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Marcel Mölschl studiert Steirische Harmonika am Mozarteum.
4

Volksmusik
Sie haben sich ins Finale gespielt

Insgesamt 17 talentierte Harmonikaspieler haben sich im Zuge der Vorausscheidung beim „2. Harmonikawettbewerb“ digital präsentiert. Vier junge Burschen aus dem Bezirk Spittal sind nun ins Finale eingezogen. BEZIRK SPITTAL. Nicht einfach hat sich die Fachjury die Entscheidung gemacht, bis tief in die Nacht wurde beraten – nun aber stehen die Finalisten des „2. Harmonikawettbewerbs“ fest. Am 3. Juli werden die jungen Musiker nochmal live aufspielen. Matthias Walcher aus Millstatt, Marcel Mölschl...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Die Oberkärntner Jugendlichen haben sich an die Regeln gehalten wenn es um das Thema Feiern geht.
4

Ausgehen
Raum für die Jugend

Besonders in den vergangenen Wochen stand die Jugend bundesweit immer wieder im Kreuzfeuer der Kritik, weil einige anschließend an die Sperrstunde der Gastronomie noch an öffentlichen Plätzen gefeiert haben. Ein Kritikpunkt, der kontrovers zu betrachten ist. BEZIRK SPITTAL. Die Jugend ist wohl einer der prägendsten Lebensabschnitte in einem Menschenleben. Es ist der Lebenszyklus, in dem man seine Erfahrungen sammelt, zu einer gefestigten Persönlichkeit heranwächst und sich seine ganz...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Das BRG Spittal/Drau erhielt erneut das MINT-Gütesiegel

MINT-Gütesiegel
BRG Spittal/Drau wurde ausgezeichnet

Das BRG Spittal/Drau wurde erneut mit dem MINT-GÜTESIEGEL 2021-2024 ausgezeichnet. SPITTAL. Das Team des BRG Spittal/Drau freut sich. Das MINT-Gütesiegel wird in Kooperation von Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung, Industriellenvereinigung, Wissensfabrik Österreich und Pädagogischer Hochschule Wien seit 2016 ausgeschrieben. Es stellt ein bundesweit gültiges Qualitätszertifikat für innovatives Lernen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik mit...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
 Johannes Hörl (Generaldirektor Großglockner Hochalpenstraßen AG), Ök.Rat Rudolf Rosenstatter (Obmann proHolz Salzburg), 
LR Josef Schwaiger (Land Salzburg) und Friedrich Egger (Landesinnungsmeister Holzbau, Zimmerei Egger) bei der Eröffnung.

Natur
Holzinstallation am Großglockner

Im Zeitraum von Juni bis September haben Besucherinnen und Besucher die Möglichkeit, großartige Holzinstallationen am Großglockner zu erleben. GROSSGLOCKNER. Am 9. Juni 2021 fand die Ausstellungseröffnung zu den „Holzinstallationen“ am Großglockner statt. Die Ausstellung ist eine Informationskampagne von „proHolz Salzburg“ und der Großglockner Hochalpenstraßen AG. Nachhaltigkeit erlebenDie Region Nationalpark Hohe Tauern steht besonders für ihre Vielfältigkeit. Im Sinne der Ökologie wurde am 9....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Es geht wieder los am Goldeck

Ab 11. Juni
Goldeck Bergbahnen nehmen wieder Fahrt auf

Am Freitag, 11. Juni 2021 bringen Sie die Goldeck Bergbahnen bis einschließlich 3. Oktober 2021 in ungeahnte Höhen. GOLDECK. Das Wandergebiet Goldeck hat so vieles zu bieten.  Man kann der Bewegungslust in Form von Wandern, Nordic Walking, Trail Running oder Biken ausleben. BergbahnDie moderne Umlaufbahn „Talbahn Goldeck“ fährt im heurigen Sommer von Montag bis Sonntag von 09.00 bis 16.15 Uhr. Ausgenommen im Juni ist montags Ruhetag (14., 21., 28. Juni). SeehütteDie Seehütte Goldeck am...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.