Döbriach

Beiträge zum Thema Döbriach

6

LR Sara Schaar, Falkencamp Döbriach
Spiel, Spaß und Sommersonne im Falkencamp Döbriach

Das Falkencamp in Döbriach ist 6 Hektar groß und bietet einen eigenen Strandzugang zum Millstätter See. Das Falkencamp ist mehr als nur Camping! Neben den jährlichen Zeltlagern kann man auch seinen Familienurlaub oder Seminare dort buchen. Näheres unter: feriencamp-doebriach.at Mit Landesrätin Sara Schaar statteten wir dem Falkencamp in Döbriach einen Besuch ab. Campleiter Thomas Wengler persönlich führte uns über das fünf Hektar große Gelände. Seit mehreren Jahrzehnten gibt es das Falkencamp...

  • Kärnten
  • Spittal
  • SPÖ Radenthein
Gemeindebesuch von LR Fellner: VzBgm. Egger, Bgm. Maier, Ing. Mandler, LR Fellner, Eder, Stadtrat Polanig (v.l.n.r.)
2

Gemeindebesuch LR Fellner
Gemeindebesuch von Landesrat Daniel Fellner

Am Dienstag, 20. Juli 2021 war Landesrat Daniel Fellner (SPÖ) in Radenthein zu Gast. Unter anderem wurden die derzeitigen Standorte der Bergrettung, Feuerwehr und des Bauhofs besucht. Neues kommunales EinsatzzentrumDer Schwerpunkt des Besuchs von Gemeinde- und Feuerwehrreferenten Fellner war aber der Standort des neu geplanten Kommunalen Einsatzzentrums in Radenthein. Am alten Spar-Gelände soll das neue Einsatzzentrum entstehen, in dem die Bergrettung Nockberge, die Feuerwehr Radenthein und der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • SPÖ Radenthein
Die Sportunion organisiert auch diesen Sommer tolle sportliche Programme.

Bewegt im Park

BEWEGT IM PARK sind kostenlose Bewegungskurse von Juni bis September 2021 in vielen Gemeinden Österreichs. BEZIRK SPITTAL. Auch im Bezirk Spittal kann man gemeinsam fit durch den Sommer bleiben. Die SPITTALER WOCHE hat einige Kursangebote für die Leser*innen zusammengefasst- DöbriachIn Döbriach setzt man auf Walking. Immer montags von 9 bis 10 Uhr verbessert man durch Walking seine Fitness. Bis 6. September führt Christina König den Kurs. Der Kursort ist der Spielplatz Döbriach, ASK Haus....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Christa Ortner probierte den Schwimmrollstuhl aus.
3

Döbriach
Neues "Wasserfahrzeug" erleichtert Versehrten Abkühlung im See

Döbriach: Promenade und Seezugang beim Fischerpark barrierefrei. Neuer Schwimmrollstuhl ermöglicht Abkühlung. DÖBRIACH. Ein Seebesuch stellt für Versehrte meist eine Herausforderung da. Am Millstätter See gibt es für diese Menschen nun eine Erleichterung. Promenade und der öffentliche Seezugang beim Fischerpark in Döbriach wurden barrierefrei gestaltet. "Highlight" ist ein Schwimmrollstuhl, der für jedermann jederzeit zugänglich ist, und Menschen mit Behinderung den Weg ins Wasser deutlich...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Pfarrer Wladimir Czulak und Lektor Christian Ponikiewska
1 1 25

Fronleichnam in Döbriach gefeiert
Drei Stationen am See aufgesucht

Gläubige der Pfarre Millstatt und Döbriach haben Fronleichnam nach den Gottesdiensten an mehreren Stationen gefeiert. DÖBRIACH. Im Unterschied zu anderen Pfarrgemeinden, in denen aus Pandemiegründen am 60. Tag nach Ostern zum "Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi" lediglich Gottesdienste abgehalten wurden,  suchten die Pfarrangehörigen von Millstatt und Döbriach traditionell Stationen auf. Allerdings trug Pfarrer Slawomir Czulak die Hostie in einer Monstranz nicht wie sonst in einer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Martin Oman, Melitta Brunner und Bärbl Stadler fahren sich ein
5

E-Bike-Kurs für Senioren
Sicherheit gewinnen im Sattel

Damit vor allem ältere Pedalisten sich sicher mit dem E-Bike im Straßenverkehr und in der freien Natur bewegen, bietet das Land Kärnten E-Bike-Kurse für Senioren an. RADENTHEIN-DÖBRIACH. "47 Prozent aller Unfälle mit dem elektrisch unterstützten Fahrrad in Österreich betreffen ältere Personen." Darauf weist  der Verein "Gerade zur Förderung umweltfreundlicher Mobilität" hin, der im Namen der Landesregierug heuer zum zweiten Mal diese dreistündigen Kurse veranstaltet. "Es sind neun leichte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Am Weißensee geriet eine Urlauberin aus Deutschland  bei einer Wanderung in unwegsames Gelände

Erfolgreiche Rettungseinsätze am Weißensee und in Döbriach

Am Weißensee wurde eine Urlauberin aus Deutschland aus unwegsamen Gelände gerettet und in Döbriach verließen einen Oberkärntner in der Breitwand die Kräfte. WEISSENSEE. Eine Urlauberin aus Deutschland unternahm heute am Weißensee eine Wanderung in Richtung Bodenalm. Um rechtzeitig zur Schiffsanlegestelle „Paterzipf“ zu gelangen, nahm sie eine Abkürzung. "Die Frau geriet dabei in unwegsames Gelände", berichtet ein Polizist. Die Frau setzte einen Notruf ab. Sie wurde vom Polizeihubschrauber und...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ein Oberkärntner kam bei einer MTB-Tour in Döbriach schwer zu Sturz.

Döbriach
Mountainbiketour endete im Krankenhaus

Oberkärntner kam bei Mountainbiketour in Döbriach schwer zu Sturz. Der 49-Jährige musste vom Rettungshubschrauber "RK1" schwer verletzt ins Krankenhaus Spittal geflogen werden. RADENTHEIN. Ein Oberkärntner unternahm heute mit zwei Freunden eine Mountainbiketour entlang eines Wandersteigs in Döbriach. Talabwärts streifte der 49-Jährige mit dem rechten Lenker einen Wegschildständer. "Der Mountainbiker verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrrad und stürzte rund 1,5 Meter auf die asphaltierte...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Ab Montag, dem 31. Mai beginnen umfangreiche Sanierungsarbeiten an der B98 Millstätter Straße im Ortsgebiet von Döbriach.

Döbriach
Sanierungsarbeiten auf der B98 Millstätter Straße

Ab Montag, dem 31. Mai 2021 beginnen umfangreiche Sanierungsarbeiten an der B98 Millstätter Straße im Ortsgebiet von Döbriach in der Gemeinde Radenthein. DÖBRIACH. Ab kommenden Montag starten die Sanierungsarbeiten an der B98 Millstätter Straße im Ortsgebiet von Döbriach. 180.000 Euro investiert das Straßen- und Brückenbaureferat des Landes Kärnten in das Sanierungsprojekt.  Schwere SchädenAufgrund von starken Netzrissen und Verdrückungen in der Fahrbahnoberfläche sowie schweren Schäden an der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Stefanie Glabischnig
Paradiesisches Sonnenspiel: Der "Via Paradiso" führt Wanderer zu den schönsten Aussichtspunkten mit See- und Bergblick.
2

Aktivsein
Die Region Millstätter See in vier Etappen erwandern

Top: Neue Wanderroute rund um den Millstätter See gliedert sich in vier Etappen. Insgesamt gibt es eine Strecke von 55 Kilometer zu erwandern. MILLSTATT. Das Wandern ist des Müllers Lust. In der Tourismusregion Millstätter See erwartet Jung und Alt mit dem "Via Paradiso" ein neuer Wanderweg. Die 55 Kilometer lange Route um den See gliedert sich in vier Teilstrecken. Unterwegs findet man  Hängematten am Ufer zum Entspannen oder Aussichtsplattformen mit Weitblick auf Berge und See.... Erste...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Umwelt, Flurreinigung, Naturschutz
Mach mit: Flurreinigungs-Aktion der SPÖ Radenthein

Döbriach/Untertweng. Sei dabei: Flurreinigungs-Aktion der SPÖ Radenthein. Machen wir unsere Gemeinde wieder Frühlings fit! Die Bäume beginnen zu blühen, die Blumen sprießen aus dem Boden und die Vögel zwitschern. Der Frühling ist nun ganz offiziell da 🌸🐝🌺 Der lange, harte Winter hat aber Spuren hinterlassen. Spuren, die erst im Frühling raus-„apern“. Taschentücher, Getränkedosen, Verpackungsmaterial – all das, was in der Natur eigentlich nichts verloren hat. Deshalb haben wir es uns heuer zur...

  • Kärnten
  • Spittal
  • SPÖ Radenthein
Allworxx Geschäftsführer Stefan Kircher unterstützt vitamin R mit einem Betrag von 300 Euro.

Radenthein
KFZ-Meisterbetrieb mit doppelt nachhaltiger Spende

Radenthein: Der KFZ-Meisterbetrieb Allworxx aus Döbriach unterstützt Verein vitamin R und indirekt auch das s'Käferle. RADENTHEIN. Der Verein vitamin R in Radenthein freut sich über eine doppelt nachhaltige Spende des KFZ-Meisterbetriebs Allworxx aus Döbriach. Geschäftsführer Stefan Kircher ließ dem Verein einen Einkaufsgutschein über 300 Euro bei Sabine Zechner, das s´Käferle in Radenthein, zukommen. Der Gutschein hat somit mehrfach nachhaltige Wirkung. Einerseits können vom vitamin R Team...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Melanie Golob vom Tourismusverband Radenthein und Hotelier Michael Berndl im Interview.

Radentheiner Unternehmer halten zamm

In Döbriach entsteht gerade ein Seezentrum. Teil der Finanzierung kommt von den heimischen Unternehmern. DÖBRIACH. Die „Rumpelstraße“ durch Döbriach war schon vielen Menschen ein Dorn im Auge. „Wir wollen das Seezentrum aufwerten und sanieren zugleich!“, meint Melanie Golob vom Tourismusverband Radenthein. Michael Berndl ist Unternehmer und führt in Döbriach das Romantik SPA Hotel Seefischer am See und in Millstatt auch den Lindenhof. Das SPITTALER Leben bat die beiden zum Interview. Aufwertung...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Spatenstich: Pernull, Maier, Pirker, Golob, Wagner

Zwei Projekte für Radenthein

Radenthein bekommt Radweg an den Millstätter See und am Riegerbach entsteht Kleinwasserkraftwerk. RADENTHEIN (td). In der Stadtgemeinde Radenthein werden derzeit zwei Projekte umgesetzt. Nahe der Erdmannsiedlung errichtet die Kraftwerk Riegerbach GmbH ein Kleinwasserkraftwerk. Außerdem entsteht entlang der Trasse der Triebwasserleitung ein Radweg, der bis Döbriach am Millstätter See weitergeführt wird. Strom für 1.300 Haushalte!Das Projekt Kleinwasserkraftwerk Riegerbach wird ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
So wird das neue Seezentrum ab Mitte Mai aussehen können.
2

Döbriach
Vorfreude auf Radentheiner Riveria

800.000 Euro werden in die Hand genommen, um in Döbriach das öffentliche Zentrum aufleben zu lassen und den Verkehr zu entschleunigen. DÖBRIACH. Kürzlich wurde mit der Umgestaltung des Seezentrums in Döbriach begonnen. Beim Spatenstich waren Vertreter der Bauherren versammelt, das Projekt wurde vorgestellt. Hauptverantwortlich für die Umsetzung sind der Tourismusverband Radenthein, die Stadtgemeinde Radenthein und die örtlichen Unternehmer und Unternehmerinnen. Öffentlichen Raum schaffenVon der...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Larissa Bugelnig
Bio-Gemüse-Lieferung: Küchenleiterin Andrea Hernler, Radentheins Bürgermeister Michael Maier und Gemüsebauer Hansi Ottmann mit den Kindern  Janik, Viktoria, Lena.
2

Radenthein
Regionaler Genuss für die Kleinsten

KNEIPP- Kindergarten in Radenthein setzt auf regionalen Genuss. RADENTHEIN. Im KNEIPP-Kindergarten in Radenthein setzt man auf regionale, saisonale und gesunde Speisen. Seit Jänner bezieht man Kartoffeln, rote Rüben und Knoblauch aus dem Bio-Gemüsesortiment „Plausen Gemüse“ von Familie Ottman vom Laufenberg. Gesunde KücheDie Betriebsküche ist seit Herbst 2016 als gesunde Küche zertifiziert. Regionaler Fisch der Fischzucht Feld am See und Milchprodukte der Kärntner Milch sind ebenfalls fixer...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Rudolf Ortner feiert seinen 85. Geburtstag.

Oberkärnten
Ehemaliger Pfarrer feiert 85. Geburtstag

Der ehemalige Pfarrer Rudolf Ortner feiert heute seinen 85. Geburtstag. Er wirkte in mehreren Pfarren in Oberkärnten. OBERKÄRNTEN. Freudentag für Rudolf Ortner. Ortner, der in zahlreichen Pfarren in Kärnten wirkte, feiert heute seinen 85. Geburtstag. Die Woche wünscht dem Jubilar alles Gute und viel Gesundheit. Prieserweihe vor 61 JahrenOrtner, 1936 in Maria Luggau im Lesachtal geboren, maturierte 1955 an der „Stella Matutina“, einem Privatgymnasium der Jesuiten in Feldkirch. 1960 wurde er in...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
3 2 19

Es werde Licht............

Ich war auf Besuch bei meinen Eltern in Döbriach am Millstättersee und bei minus 8° auf dem Weg nach Hause. Schon fast aus dem Ort draußen drückte ich auf die Bremse, drehte um, parkte, packte mich warm ein und spazierte durch den noch weihnachtlich geschmückten Ort. Einen einzigen Menschen traf ich in dieser beginnenden Nacht und der wird sich was gedacht haben hihi....... Mir egal, die Motive haben mir gefallen und so eine Beleuchtung vor der weissen Schneekulisse hat mir immer gut...

  • Kärnten
  • Villach
  • Eva Unterweger
Camping Brunner am Millstätter See punktet bei Gästen  mit naturverbundenen Erlebnissen und einer Top-Lage.

Urlaub
Oberkärntner Campingplätze punkten bei Award

Drei Campingplätze aus dem Bezirk Spittal schafften bei camping.info Award den Sprung unter Europa's Top 100. Camping Brunner am Millstätter See #1 in Kärnten.   SPITTAL. Zum 10. Mal zeichnet das Unternehmen camping.info die 100 beliebtesten Campingplätze in Europa aus. In Österreich erhielten gleich 20 Campinganlagen den begehrten Publikumspreis. Gleich fünf Campingplätze aus Kärnten befinden sich im Ranking der Top 100. Top Werte erhielt Camping Brunner in Döbriach am Millstätter See. Als...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Feuerwehr befreite die Straßen von umgenickten Bäumen.
6

Nach Schnee
Einsatzkräfte waren gefordert

Feuerwehr Bad Kleinkirchheim und Radenthein stand im Schneebruch-Einsatz.  RADENTHEIN. Im Gemeindegebiet von Bad Kleinkirchheim und Radenthein musste die Feuerwehr  zahlreiche Bäume, die unter der Schneelast umgestürzt waren oder zusammenzubrechen drohten, beseitigen beziehungsweise fällen. An der B88 drohte ein Baum eine Stromleitung zu durchtrennen und auf ein Haus zu stürzen. Der Baum wurde mit einem Traktor mit starker Forstseilwinde oberhalb des Gebäudes gesichert und sicher gefällt....

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Im Foyer des Sagamundo - Haus des Erzählens werden Wintermärchen dargestellt.

Döbriach
Wintermärchen in Auslage inszeniert

Foyer des Sagamundo – Haus des Erzählens in Döbriach verwandelt sich in Wintermärchen. DÖBRIACH. Das Team vom Sagamundo – Haus des Erzählens in Döbriach am Millstätter See sorgt mit einer besonderen Idee für etwas Adventzauber. An den Adventwochenenden (5.12./6.12.; 12.12./13./12.; 19.12./20.12.) sowie über die Weihnachtsfeiertage (21.12. bis 26.12) wird das Foyer zauberhaft mit drei verschiedenen Wintermärchen dekoriert. Die Storys der Gebrüder Grimm bzw. von Hans Christian Andersen sind von...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Hochwasserschutzmaßnahmen am Riegerbach starten.

Baustart
Döbriach wird hochwassersicher

Baustart für Hochwasserschutzmaßnahmen in Döbriach. Kosten: 4,5 Millionen Euro. DÖBRIACH. Bei Hochwasser wird der Riegerbach in der Gemeinde Radenthein zum reißenden Fluss und gefährdet das Siedlungsgebiet von Döbriach. Daher starten dieser Tage in Döbriach auf einer Länge von 3,4 Kilometer Hochwasserschutzmaßnahmen. Schutz für 412 GebäudeNach Abschluss der Bauarbeiten sind 412 Wohn- und Gewerbeobjekte und fast 1.000 Personen vor einem Hochwasser geschützt. „Mit der erhöhten...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Bei der Anfahrt zum Sternentrail genießt Stefan Müller einen Blick über den Millstätter See bis zum Großglockner
4

Sport/Nockregion
Mit dem Rad legal über Stock und Stein

Radfahren boomt in ganz Kärnten. Insider Stefan Müller präsentiert rechtzeitig zum Start des goldenen Rad-Herbsts seine legalen Lieblings-Trails in der Nockregion. MILLSTATT. Sich wagemutig mit dem (Elektro-)Bike steile Hänge hinunterstürzen oder doch lieber eine gemütliche Runde drehen, beides ist in der Nockregion legal möglich. Für die sportlichen und erfahrenen (Enduro-)Biker aus der Szene ist der Sternentrail in Döbriach das richtige Pflaster. Dabei handelt es sich um einen technisch...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Kater Louie wird in Döbriach vermisst.

Döbriach
Kater Louie ist abgängig

Familie Feistritzer aus Döbriach vermisst seit Anfang September ihren Kater Louie. DÖBRIACH. Familie Feistritzer aus Döbriach vermisst seit Anfang September ihren Kater. Das Tier hört auf den Namen Louie, ist grau getigert und zehn Jahre alt. Sollte jemand die Mieze gesehen oder gefunden haben, bitte direkt mit den Besitzern (Telefon: 04246/7183 oder 06765941718) Kontakt aufnehmen.

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.