Sebastian Schuschnig

Beiträge zum Thema Sebastian Schuschnig

Beim Weihnachtseinkauf heuer an die Kärntner Wirtschaft denken.

daspackma
Weihnachtsgutscheine regional und digital einkaufen

Landesrat Sebastian Schuschnig und WKK-Präsident Jürgen Mandl präsentieren die neue Plattform für regionales Schenken: Ab sofort können Gutscheine von heimischen Betrieben online auf weihnachten.daspackma.at bestellt werden. KÄRNTEN. Der Black Friday ist der Auftakt für das Weihnachtsgeschäft und gerade heuer von enormer Bedeutung für die Kärntner Wirtschaft. Jetzt wo die Geschäfte geschlossen sind, ist es besonders verlockend, bequem online einzukaufen. Wirtschaftslandesrat Sebastian...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
WK-Präsident Jürgen Mandl

Wirtschaftskammer Kärnten
Investitions- und Konjunkturkonferenz im Zeichen des Lockdowns

Bei der heutigen Investitions- und Konjunkturkonferenz zeigte sich ein durchwachsenes Bild der Kärntner Wirtschaft. Viele Unsicherheiten und einzelne immer noch dramatisch gefährdete Branchen ortet WK-Präsident Jürgen Mandl. KÄRNTEN. Bei der Kärntner Investitions- und Konjunkturkonferenz, die heute online stattfand, verschafften sich Vertreter der Politik und Wirtschaft ein Bild von der derzeitigen Situation in der Kärntner Wirtschaft. Das Fazit: Wie Wirtschaftskammerpräsident Jürgen Mandl...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Kärntner Landesregierung fasste heute wieder weitreichende Beschlüsse.

Regierungssitzung Kärnten
Investitionen in Bildung, Soziales und Arbeit

Nach der 60. Regierungssitzung traten heute Landeshauptmann Peter Kaiser, gemeinsam mit Gesundheitsreferentin Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner und Landesrat Martin Gruber vor die Presse. Wir haben die heutigen Beschlüsse zusammengefasst. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung berichteten Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmann-Stellvertreterin Beate Prettner und Landesrat Martin Gruber über die heutigen Gespräche beziehungsweise Beschlüsse. Zentral waren heute drei...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Alle Schülerinnen und Schüler, die in der Schule betreut werden, können ihre gewohnten Bus- und Bahnverbindungen nutzen.

Corona-Virus
Schülerverkehr bleibt zur Gänze aufrecht

Die Bus- und Bahnverbindungen für Schüler verkehren auch während der Schulschließungen zu den gewohnten Zeiten. KÄRNTEN. Ab morgen, Dienstag, wird der Unterricht an allen Schulen bis einschließlich 04. Dezember als Distance Learning stattfinden. Da die Schulen in dieser Zeit jedoch weiterhin für die Betreuung und für pädagogische Unterstützung geöffnet bleiben, werden auch die Bus- und Bahnverbindungen ohne Einschränkungen aufrecht erhalten. „Keine Familie, die in den nächsten Wochen die...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Anstellung von Menschen mit Behinderung: Beim Zero Project Unternehmensdialog werden Best Practice Beispiele aufgezeigt.
2

"Zero Project Unternehmensdialog"
Eine Welt ganz ohne Barrieren

Der "Zero Project Unternehmensdialog" findet am 26. November zum vierten Mal statt. Dabei steht die berufliche Integration von Menschen mit Behinderung im Mittelpunkt. Die Kärntner Teilnehmer werden heuer erstmals online bei der Veranstaltung dabei sein. KÄRNTEN. Barrieren für Menschen mit Behinderung abbauen: Darum geht es beim "Zero Project Unternehmensdialog", der am 26. November wegen der Corona-Pandemie erstmals online über die Bühne geht. Kärntner Unternehmer und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabine Rauscher
Bahnhof Ost: Es entsteht eine neue Bike & Ride-Anlage mit 84 überdachten Fahrradabstellplätzen, 12 überdachten Mopedabstellplätzen und fünf neuen Fahrradboxen
2

Ostbahnhof
200.000 Euro für Radinfrastruktur

Nächster Schritt des Masterplans "Radmobilität 2025" wird umgesetzt. Der Bahnhof Klagenfurt Ost wird fahrradfreundlich.  KLAGENFURT. Die Radmobilität in Kärnten durch neue Infrastruktur zu verbessern und den Anteil an Radfahrern deutlich zu erhöhen ist zentrales Ziel des Masterplans "Radmobilität 2025". „Mit der 200.000 Euro Investition in die Infrastruktur schaffen wir für die Stadt Klagenfurt und für die vielen Pendler eine attraktive Radinfrastruktur, die die Anbindung von Radfahren an...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Ab 14. Dezember fahren die neuen S-Busse zwischen Feldkirchen und Klagenfurt
2

Feldkirchen-Klagenfurt
Neue S-Busse im Halbstundentakt

Ab 14. Dezember nehmen 30 neue S-Buskurse Fahrt auf.  Täglich stehen 58 Buskurse zwischen Feldkirchen, Moosburg und Klagenfurt zur Verfügung.  KLAGENFURT, FELDKIRCHEN. Mit der Einführung des kärntenweiten Schnellbusssystems erhalten Kärntens Pendler künftig auch in jenen Regionen, die nicht über die S-Bahn erreichbar sind, eine schnelle Anbindung an die Kärntner Städte.  Ab Dezember folgt ein weiterer Schritt: „Mit dem Start der neuen S-Bus-Linie (Linie SB-4) bauen wir das Busangebot...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Sabrina Strutzmann
Gratulationen für das neue WK-Team: Sebastian Schuschnig, Walter Sabitzer, Markus Longitsch und Walter Zemrosser (v. li.)

Bezirk St. Veit
Präsente für die neuen Funktionäre der Kammer

Der Althofner Unternehmer Walter Sabitzer ist neuer Wirtschaftskammer-Obmann. Wirtschaftslandesrat Sebastian Schuschnig gratulierte zur neuen Funktion. ALTHOFEN. Gleich zwei Althofner übernehmen künftig Funktionen in der Wirtschaftskammer St. Veit. Walter Sabitzer ist neuer Bezirksobmann, Markus Longitsch wurde in den Bezirksausschuss gewählt (mehr lesen Sie hier). Landesrat gratulierte Landesrat Sebastian Schuschnig ließ es sich als Wirtschaftsreferent der Kärntner Landesregierung nicht...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
WK-Obmann Stefan Sternad und Landesrat Sebastian Schuschnig sehen in der Winter-Open-Air-Gastronomie Chancen für Unternehmen und Gemeinden.

Ganzjahresgastgärten
Förderung für winterfitte Gastgärten aufgestockt

Nach bereits wenigen Tagen war das Förderbudget für die Wintergastgärten aufgebraucht. Nun gibt es vom Land Kärnten rund um Tourismuslandesrat Sebastian Schuschnig zusätzlich 50.000 Euro für winterfitte Gastgärten. Mittlerweile haben Kärntens Wirte knapp 650.000 Euro in Wintergastgärten investiert. KÄRNTEN. Tourismusunternehmer nutzen den November, um sich auf die Zeit nach dem Lockdown vorzubereiten. Dabei konnten sie sich mit der Gastgarten-Förderaktion des Landes Kärnten finanzielle...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Landesrat Martin Gruber, Teresa Paul, Margarethe Stampfl und Daniela Schelch sowie Landesrat Sebastian Schuschnig (von links)
3

Kötschach-Mauthen
Ein Tal radelte zum Sieg

Bei der Aktion „Kärnten radelt“ legten Teilnehmer für Kötschach-Mauthen knapp 7.500 Kilometer zurück. Damit ging die Marktgemeinde als Sieger hervor.  KÖTSCHACH-MAUTHEN. Mit exakt 7.468,70 geradelten Kilometern schafften es die Teilnehmer, den ersten Platz in der Gemeinde-Wertung für Kötschach-Mauthen zu holen. Das Ziel der Aktion "Kärnten radelt" ist es, Bewusstsein für das Radfahren zu schaffen. Im Zuge dessen rief die Marktgemeinde diesen Sommer das sport-touristische Event „Ein Tal...

  • Kärnten
  • Hermagor
  • Katharina Pollan
"Kärnten radelt 2020": Die Landesräte Martin Gruber (links) und Sebastian Schuschnig (rechts) übergaben heute die Preise an die Kategorie-Seiger.
3

Kärnten radelt 2020
573.750 Kilometer in Kärnten erradelt

Über 1.000 Kärntner nahmen an "Kärnten radelt" teil. Nun wurden die Preisträger ausgezeichnet. KÄRNTEN. Mehr Bewusstsein fürs Radfahren schaffen: Das ist das Ziel der bundesweiten Aktion, in unserem Bundesland "Kärnten radelt" genannt. Heuer haben über 1.000 Kärntner teilgenommen, organisiert vom Verein "Gerade". Erradelt wurden 573.750 Kilometer, ist Landesrat Martin Gruber stolz. Stolz ist er auch auf die gemeinsam mit Landesrat Sebastian Schuschnig ausgearbeitete Radstrategie für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Für Investitionen in eine wintertaugliche Gastgartenausstattung gibt es für Gastronomen nun eine Förderung vom Land.
2

Ganzjahres-Gastgärten
Landesförderung für Winter-Open-Air-Gastronomie

Mit Hilfe der Open-Air-Gastronomie wird eine unkomplizierte und sichere Art des Gastronomie-Besuchs für den Winter geboten. Als Unterstützung erhalten Betriebe vom Land Kärnten eine Förderung für die Investition in wintertaugliche Sitzgärten. KÄRNTEN. Laut Stefan Sternad, Obmann der Fachgruppe Gastronomie, stellt der Winter eine größere Herausforderung für Gastronomen dar als der Sommer. Um diese Zeit bestmöglich zu meistern, fordert Sternad die Gemeinden auf, die Open-Air-Gastronomie...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Offizieller Spatenstich für den Kinderspielplatz in Ossiach. Rund 600 Quadratmeter stehen dafür zur Verfügung.
12

Infrastruktur
Kinderspielplatz mit Blick auf den Ossiacher See

Im Rahmen des Schaffung eines Dorfzentrums in Ossiach wurde nun als Schritt eins der Spatenstich beim Kinderspielplatz getätigt. OSSIACH. "Unser übergeordnetes Ziel ist es, ein Dorfzentrum rund um das Tourismus- und Bürgerservicezentrum Ossiach zu schaffen", erklärt Bürgermeister Gernot Prinz beim Spatenstich. Der Erlebnisspielplatz sollte dabei ein funktionales Bindeglied zwischen den Bereichen Dorfplatz und Einrichtungen am See sein. Für Bürger und Gäste "Der Erlebnisspielplatz dient...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Isabella Frießnegg
Beim symbolischen Banddurchschneiden: Sebastian Schuschnig, Christoph und Barbara Abel, Wolfgang Klinar, Daniel Fellner, Martin Gruber und Christian Tribelnig
1 38

Promenade zum See in Seeboden offiziell eingeweiht
"Beginn eines Jahrhundertprojekts für Gemeinde"

Die fußläufige "Promenade zum See" in Seeboden, die Hauptplatz und Seezentrum verbindet, ist offiziell ihrer Bestimmung übergeben worden. SEEBODEN. Untermalt vom eigens für diesen Anlass von Josef Abwerzger komponierten Seebodner Promenadenmarsch, intoniert von der von Gerald Schwager geleiteten örtlichen Trachtenkapelle,  wurde die "Promenade zum See" eingeweiht. Bürgermeister Wolfgang Klinar sagte im Beisein seiner beiden Stellvertreter Christian Tribelnig und Ino Bodner, Gemeindevorstand...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
Bei der Tourismus-Tagung: Elisabeth Köstinger und Sebastian Schuschnig

Tourismusreferenten-Konferenz
Alles tun für eine stabile Wintersaison

Tagung der Tourismus-Referenten der Länder heute am Ossiacher See: "Corona" war großes Thema und damit verbunden die Vorbereitungen auf die Wintersaison. Kritik gibt es an der EU – und in Sachen Reisewarnungen. KÄRNTEN. Am Ossiacher See trafen sich heute die Tourismusreferenten der Länder. Natürlich war die Corona-Krise das beherrschende Thema, aber auch die Vorbereitungen auf die Wintersaison.  Infektionszahlen eindämmenBlickt man auf den Sommer zurück, so ist der Einbruch bei...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Landesrat Sebastian Schuschnig hat die Beweise der Raserei sichern lassen.
1 2

GTI-Chaos
Landesrat Schuschnig zeigt einen GTI-Raser an

Verkehrs-Landesrat Sebastian Schuschnig will ein Exempel statuieren und bringt eine Anzeige gegen einen deutschen Verkehrsteilnehmer ein, der im Rahmen des illegalen GTI-Treffens besonders rücksichtslos gerast ist. KÄRNTEN. Die illegalen GTI-Treffen sind seit Jahren vielen ein Dorn im Auge. Lärmbelästigung, gefährliche Verkehrssituationen, Fehlzündungen nerven Anrainer und Behörden. Verkehrs-Landesrat Sebastian Schuschnig sieht das nicht mehr ein: "Nun kommt es durch Raserei auch in Kärnten...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Was waren die Themen der heutigen Regierungssitzung? Was wurde beschlossen? Wir haben es zusammengefasst.

Regierungssitzung Kärnten
Mehr Kapital- und Investitionsbedarf bei Kärntner Krankenanstalten

Was waren die Themen der heutigen Regierungssitzung? Was wurde beschlossen? Wir haben es zusammengefasst. KÄRNTEN. Nicht nur die beschlossene Resolution zur Änderung des Kraftfahrgesetzes an den Bund nach den chaotischen Zuständen rund um das inoffizielle GTI-Treffen der letzten Tage (mehr dazu hier) beschäftigte heute die Landesregierung in ihrer Sitzung.  Auch Covid 19 war natürlich wieder Thema. Dazu gibt es heute um 14 Uhr auch eine Enquete mit dem Titel "Lehren aus der Corona-Krise...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte heute die Landesregierung. Erneut richtet man eine Resolution an den Bund. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert.
1

Regierungssitzung Kärnten
Resolution an den Bund nach "GTI-Chaos"

Das "GTI-Chaos" der vergangenen Tage beschäftigte heute die Landesregierung. Erneut richtet man eine Resolution an den Bund. Strengere Strafen bis hin zum Fahrzeug-Entzug werden gefordert. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung berichteten Landeshauptmann Peter Kaiser und die Landesräte Martin Gruber und Sebastian Schuschnig über die heutigen Gespräche bzw. Beschlüsse. Zentral war heute eine Diskussion über die chaotischen Zustände im Rahmen des inoffiziellen GTI-Treffens (mehr dazu...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Eine Visualisierungen des Seezentrums in Döbriach am Millstätter See nach der Fertigstellung im Mai 2021.
1 2

Neugestaltung Seezentrum
Seenerlebnis in Döbriach wird gestärkt

Das Seezentrum in Döbriach am Millstätter See wird für 800.000 Euro enorm aufgewertet. DÖBRIACH. Döbriach und der Millstätter See sind bei Einheimischen und Urlaubern im Sommer gleichermaßen beliebt. Das Seezentrum ist jedoch mittlerweile in die Jahre gekommen. Daher wird dieser Bereich nach Ende der Urlaubssaison modern und attraktiv gestaltet. Die aktuelle Baustufe umfasst das Areal von der Brücke über den Riegerbach bis zur Einbindung in die Glanzer Straße. Es entsteht ein...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Thomas Dorfer
Die Unternehmer sind ein wichtiger Konjunkturmotor, sie halten den Wirtschaftskreislauf in Schwung und investieren in den Standort.

Investitionsprämie
Mehr als eine halbe Milliarde an Investitionen in Kärnten ausgelöst

Wirtschaftspolitische Zwischenbilanz: 681 Projekte lösen bereits 613 Millionen an Investitionen aus. Davon fließen zwei Drittel in Nachhaltigkeit. KÄRNTEN. Unternehmer holen insgesamt 70 Millionen Euro an Bundesmittel nach Kärnten. Seit 1. September können österreichische Unternehmen eine Investitionsprämie von sieben Prozent in Anspruch nehmen. Sogar 14 Prozent an Förderung gibt es für betriebliche Investitionen in Digitalisierung, Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit. Für Landesrat...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Messepräsidentin Maria-Luise Mathiaschitz, Landesrat Sebastian Schuschnig, Spartenobmann Raimund Haberl und Messe-Geschäftsführer Bernhard Erler setzten auf ein umfassendes Sicherheitskonzept und auf die Eigenverantwortung der Besucher.

Herbstmesse Klagenfurt
Herbstmesse mit Sicherheitskonzept

Bis zum kommenden Sonntag warten fünf Themenschwerpunkte auf die Besucher. Sicherheit wird großgeschrieben. KLAGENFURT. Der Pandemie zum Trotz. Die Herbstmesse Klagenfurt hält (von Mittwoch) bis  Sonntag ein vielfältiges Programm aus Produktneuheiten, interessanten Shows und vielen ganz besonderen Messehighlights parat (täglich 9 bis 18 Uhr). Messepräsidentin Maria-Luise Mathiaschitz verweist auf den symbolischen Charakter dieses "Messe-Comebacks": „Für uns alle bedeutet der Start der...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Kurt Frischengruber
(Von links) Pressekonferenz mit Reinhard Wallner, Sprecher der Kärntner Linien, Mobilitätlandesrat Sebastian Schuschnig und Alfred Loidl, Vorstand der Österreichischen Postbus AG.
3

Land Kärnten
Mehrfaches Upgrade für den öffentlichen Verkehr

In der heutigen Pressekonferenz wurden die Neuheiten im öffentlichen Verkehr präsentiert. Das neue Netz von Schnellbussen soll die Anbindung der Regionen an die Zentren deutlich verbessern und die Kärntner Linien präsentieren ihren neuen, modernen Auftritt. KLAGENFURT. „Mit einem neuen Netz von Schnellbussen werden wir in den nächsten Jahren die Anbindung der Regionen an die Zentren deutlich verbessern. Das Busangebot entspricht der Qualität unserer S-Bahn und wurde speziell an die...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Für Tourismus-Landesrat Sebastian Schuschnig ist die Errichtung des neuen Radrastplatzes in St. Kanzian der nächste Schritt für Kärnten, ein Rad-Vorzeigeland zu werden.

Radfahren
Startschuss für Tourismus-Projekt "Bike-Break-Turnersee"

Die Gemeinde St. Kanzian bekommt mit dem "Bike-Break-Turnersee" ein neues Ausflugsziel für die ganze Familie. Der Baubeginn für den Erlebnis-Radrastplatz ist noch im Herbst.  ST. KANZIAN. Der Radrastplatz "Bike-Break-Turnersee" wird an der Radweg-Verbindung zwischen Klopeiner See, Turnersee und dem nahegelegenen Turnersee-Rundweg errichtet. Baubeginn ist demnächst. Im Frühjahr soll der neue Radrastplatz dann fertig gestellt sein und Familien als neues Ausflugsziel in Südkärnten dienen,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Sabine Rauscher
Messepräsidentin Bürgermeisterin Marie-Luise Mathiaschitz, Landesrat Sebastian Schuschnig, WK-Spartenobmann Raimund Haberl und Messegeschäftsführer Bernhard Erler freuen sich auf die Herbstmesse 2020.

Herbstmesse 2020
Messeshoppen im Zeichen des regionalen Zusammenhalts

Heute, am 9. September, fand die Pressekonferenz zur diesjährigen Herbstmesse statt. Neben der Programmerläuterung wurde auch auf die besondere Bedeutung der Messer für Unternehmer hingewiesen. KLAGENFURT. Messepräsidentin Bürgermeisterin Marie-Luise Mathiaschitz und Messegeschäftsführer Bernhard Erler sind sich einig: Die Herbstmesse 2020 ist etwas Besonderes. Denn sie ist die ersdte Veranstaltung dieser Art nach dem Corona-Lockdown. Neben einem extra entwickelten Sicherheitskonzept...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.