Gaby Schaunig

Beiträge zum Thema Gaby Schaunig

Mit Investitionen die Zukunft des Landes sichern.

Regierungssitzung Kärnten
Landesbudget 2021 – Investitionen in die Zukunft Kärntens

Krise bewältigen, Stabilität sichern, Investitionen garantieren – das ist das Ziel des Jahres 2021. Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig präsentierte im Rahmen der Regierungssitzung das Budget 2021. KÄRNTEN. Aufgrund von Corona verzeichnete das Land in diesem Jahr steigende Ausgaben und massive Mindereinnahmen. Im Budget 2021 wird die Neuverschuldung mit 401,28 Millionen Euro einberechnet. Eines steht fest: „Sicherheit für die Menschen im Land steht im Vordergrund. Ein...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Finanzreferenten der Länder wollen mit dem Finanzminister wichtige Fragen klären und fordern eine Sonderkonferenz. Der Antrag dazu kam von Gaby Schaunig.
1

Corona-Krise
Finanzreferenten fordern Sonderkonferenz mit Minister

Finanzreferenten der Länder wollen mit dem Finanzminister wichtige Fragen klären und fordern eine Sonderkonferenz. Der Antrag dazu kam von Gaby Schaunig. KÄRNTEN. Die Bundesländer bzw. die Finanzreferenten der Länder ersuchen den Bund um Gespräche, denn wichtige Fragen sind zu klären. Etwa: Wie werden die Covid-Kosten aufgeteilt? Was ist mit dem auslaufenden Finanzausgleich? Wie steht es um die Maastricht-konforme Verbuchung der massiven Mindereinnahmen und Mehrausgaben? In ihrer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Digitalisierungsreferentin und Gemeindereferent präsentierten die Gemeinde-App: Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrat Daniel Fellner
2

Kommunikation
Startschuss für Kärntner Gemeinde-App und Ideenwettbewerb

Neue Gemeinde-App für alle Kommunen startet. Land Kärnten hat ein Fördermodell ins Leben gerufen. Die ersten 30 interessierten Kommunen erhalten einen Teil der einmaligen Installationskosten gefördert. Start auch für Ideen-Wettbewerb der Bürger. KÄRNTEN. Die Gemeinde Neuhaus (Bezirk Völkermarkt) fungiert seit einiger Zeit als Test-Gemeinde für die "Gemeinde-App", ein direkter Draht zur Gemeinde. Entwickelt vom Start-up-Unternehmen "Axandu", ist diese App eine einfache Möglichkeit für...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Von der Langzeit-Jobsuche zur Corona-Kontaktsuche: Gaby Schaunig, Peter Wedenig, Martin Mochar, Beate Prettner und Johannes Leitner (von links)
1 2

Contact Tracing
Verstärkung für die Behörden: Mehr Contact Tracer für Kärnten

45 Contact Tracer als Verstärkung für die Gesundheitsbehörden. Projekt von AMS und Land richtet sich an Wiedereinsteiger, Langzeitarbeitslose und ältere Arbeitslose.  KÄRNTEN. Contact Tracing, die Suche nach Kontaktpersonen von Corona-Infizierten: Diesen Begriff hören wir mittlerweile täglich. Die Contact Tracer sind eine Schlüsselrolle bei der Bewältigung der Corona-Pandemie. Sie eruieren Kontaktpersonen von Infizierten, fragen ab, mit wem diese wie lange Kontakt hatten. So können...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
Die aktuellen Zahlen am Arbeitsmarkt für September 2020.
2

Arbeitsmarkt
Erfreuliche Entwicklung am Jugendarbeitsmarkt im September 2020

Die Zunahme der Arbeitslosigkeit ist im September abgeflacht. Bundesländerweit wird in Kärnten die niedrigste Zuwachsrate verzeichnet. Genaue Zahlen gibt es in der Infografik in diesem Beitrag. KÄRNTEN. Im September wurden in Kärnten um 12,8 Prozent (+ 2.235) mehr Arbeitsuchende verzeichnet als im Vorjahresmonat. Diese Zuwachsrate ist im Vergleich zu den anderen Bundesländern die niedrigste (österreichweit +27,5 Prozent). Junge und ältere MenschenErfreulich ist vor allem die Entwicklung...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Kompetenzzentrum-Bereichsleiter Herfried Lammer mit LH-Stv. Gaby Schaunig und Bgm. Martin Kulmer
22

St. Veit/Glandorf
Kompetenzzentrum Holz präsentiert Entwicklungen für effizienten Leichtbau

Die "wood k plus Kompetenzzentrum Holz Gmbh" lud, gemeinsam mit Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig und Bürgermeister Martin Kulmer, zur Pressekonferenz und stellte innovative Projekte vor. ST. VEIT (pp). Nachwachsende Rohstoffe sind heute sogar schon in vielen Autos zu finden, so werden zum Beispiel Armaturen aus Flachs oder Sitze aus Bananenblättern erzeugt. Mit Partnern wie der Fachhochschule Kärnten und den Silicon Austria Labs betreibt das Kompetenzzentrum Holz seit einigen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Peter Pugganig
Das Projekt Schwemmtratten geht nun weiter.

Schwemmtratten Wolfsberg
Reconstructing geht in die zweite Runde

Nach dem ersten Projekt folgt nun der zweite Schritt: In der Schwemmtraten werden zwei neue Wohngebäude errichtet. WOLFSBERG. Moderne, neue Wohnungen an der alten Adresse: Reconstructing kommt auch in Wolfsberg zum Zug. In der Schwemmtratten errichtet die Bauvereinigung Neue Heimat zwei geförderte Wohngebäude, wo es sich um die zweite Baustufe des Projekts Schwemmtratten handelt.  Reconstructing-ProjektIm Rahmen des "Reconstructing" werden in unmittelbarer Nähe von nicht mehr...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Nachtragsvoranschlag 2020 beschlossen: Budget durch Mindereinnahmen und Mehrausgaben belastet. Neuverschuldung ist für Landesregierung notwendig.

Kärntner Landtag
Kärntner Landtag beschloss Nachtragsvoranschlag 2020

Budget durch Mindereinnahmen und Mehrausgaben belastet. Neuverschuldung ist für Landesregierung notwendig.  KÄRNTEN. Bei der heutigen Landtagssitzung stand der Nachtragsvoranschlag 2020 auf der Tagesordnung. Mit Stimmen von SPÖ und ÖVP wurde er beschlossen. Die Ergebnis-Verschlechterung beträgt 193,54 Millionen Euro gegenüber dem Landesvoranschlag. Finanz-Referentin Gaby Schaunig erklärt dies anhand von drei Problemen: Mindereinnahmen durch "Corona" (Einbruch der Ertragsanteile),...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Im Gespräch mit Jugendlichen: Landeshauptmann-Stellvertreterin und Lehrlingsreferentin Gaby Schaunig (SPÖ)
2

Schwerpunkt Lehre
„Corona verhindert nicht die Lehrlingsausbildung“

512 offene Lehrstellen sind aktuell in Kärnten registriert. Einhelliger Tenor der Experten: Bereitschaft zur Ausbildung von Lehrlingen ist ungebrochen. KÄRNTEN. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie führen zu einem Irrglauben in der Bevölkerung. „Viele denken, es gibt wegen der angespannten Situation am Wirtschaftsmarkt keine Lehrstellen“, berichtet Landeshauptmann-Stellvertreterin und Lehrlingsreferentin Gaby Schaunig (SPÖ) im Gespräch mit der WOCHE Kärnten. Junge Menschen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Gaby Schaunig, Hannes Primus, Christian Stückler, Patricia Radl-Rebernig mit künftigen Pop-up-Store-Mietern und Mitarbeitern

Wolfsberg
Nächste Generation bei Pop-up-Stores

In der neuen Förderperiode erhalten sieben Unternehmer aus Wolfsberg Unterstützung bei ihrer Geschäftsidee.  WOLFSBERG. Ein erfolgreiches Projekt geht in die dritte Runde: Sechs Unternehmerinnen und ein Unternehmer können mit Unterstützung von der Stadtgemeinde Wolfsberg und dem Land Kärnten ihre Geschäftsidee in einer Innenstadt-Location ein halbes Jahr lang ausprobieren. Am Montag wurden die von einer Fachjury ausgewählten Projekte im Rahmen einer Pressekonferenz...

  • Kärnten
  • Wolfsberg
  • Simone Koller
Was waren die Themen der heutigen Regierungssitzung? Was wurde beschlossen? Wir haben es zusammengefasst.

Regierungssitzung Kärnten
Mehr Kapital- und Investitionsbedarf bei Kärntner Krankenanstalten

Was waren die Themen der heutigen Regierungssitzung? Was wurde beschlossen? Wir haben es zusammengefasst. KÄRNTEN. Nicht nur die beschlossene Resolution zur Änderung des Kraftfahrgesetzes an den Bund nach den chaotischen Zuständen rund um das inoffizielle GTI-Treffen der letzten Tage (mehr dazu hier) beschäftigte heute die Landesregierung in ihrer Sitzung.  Auch Covid 19 war natürlich wieder Thema. Dazu gibt es heute um 14 Uhr auch eine Enquete mit dem Titel "Lehren aus der Corona-Krise...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Finanzreferentin und Gemeindereferent: Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrat Daniel Fellner
2

Corona-Paket
Wie viel kann jede Gemeinde beantragen?

Das zweite Kärntner Gemeindehilfspaket ist geschnürt. Welche Summe liegt für jede der 132 Gemeinden Kärntens „abholbereit“? Die WOCHE Kärnten hat den Überblick. KÄRNTEN. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie stellen Österreichs Städte und Gemeinden vor große finanzielle Herausforderungen. Die Höhe der Ausgaben steigt, während gleichzeitig die Einnahmen der Gemeinden sinken. Liquidität und Arbeitsplätze Aufbauend auf das kommunale Investitionsprogramm des Bundes ermöglichen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Die Kärntner Landesregierung fasste heute wieder weitreichende Beschlüsse.

Regierungssitzung Kärnten
Der Katschberg wird zum Klimaberg und Luftgütemessnetz wird erneuert

Welche Themen waren bei der 55. Regierungssitzung vertreten? Wir haben die wichtigsten Punkte und Beschlüsse der heutigen Sitzung zusammengefasst. KÄRNTEN. Nach der heutigen Regierungssitzung traten Landeshauptmann Peter Kaiser, seine Stellvertreterin Gaby Schaunig und Landesrat Martin Gruber vor die Öffentlichkeit. Thematisiert wurde unter anderem das Zweite Kärntner Gemeinde-Hilfspaket, der Nachtragsvoranschlag 2020 sowie Änderungen im Kinderbildungs- und betreuungsgesetz.  Klimaprojekt...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Julia Dellafior
Präsentierten das zweite Corona-Hilfspaket für Gemeinden: Mathiaschitz, Fellner, Schaunig, Gruber und Vallant (von links)
1 2

Corona-Krise
Zweites Corona-Hilfspaket für Kärntner Gemeinden

Rund 20 Millionen Euro – 35 Euro pro Gemeindebürger – stellt das Land Kärnten zur Verfügung, damit die Kärntner Gemeinden das Gemeindepaket des Bundes abholen können. Denn Investitionen seien die beste Wirtschaftsförderung. KÄRNTEN. Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig sowie die Landesräte Daniel Fellner und Martin Gruber präsentierten mit der Vorsitzenden des Städtebundes, Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz, und Gemeindebund-Präsident Günther Vallant heute...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Optimismus bei den Vertretern der Baubranche. Maßnahmen, um die Covid-19-Krise "aufzufangen", würden greifen. Doch Lehrlinge sind Mangelware.

Corona-Krise
Lehrlingsmangel in der Kärntner Baubranche

Optimismus bei den Vertretern der Baubranche. Maßnahmen, um die Covid-19-Krise "aufzufangen", würden greifen. Doch Lehrlinge sind Mangelware. KÄRNTEN. Zum vierten Mal fand ein Corona-Baugipfel – in digitaler Form – in Kärnten statt. Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig betonte dabei: "Die enge Kooperation und der konstante Austausch ermöglichen uns, flexibel zu reagieren und Kärnten für die Kärntnerinnen und Kärntner zukunftsfit zu halten." Der Mitglieder der...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Rad-Marathon führt an klimaschonenden Bauwerken vorbei. Projekt "passathon" startete in Kärnten.

Rad-Marathon
"passathon" zeigt klimaschonende Bauwerke

Rad-Marathon führt an klimaschonenden Bauwerken vorbei. Projekt "passathon" startete in Kärnten. KÄRNTEN. Haben Sie schon einmal etwas vom "passathon" gehört? Über dieses Projekt kann man in Kärnten mit dem Fahrrad "Klimaschutz-Leuchttürme" erkunden – also Klimaaktiv-Gold-Bauten, Plusenergie- und Passivhäuser etc. Nun wurde ein "passathon"-Wegpunkt in Klagenfurt eröffnet: der erste großvolumige Passivhaus-Geschoßbau des Landes, errichtet vom Kärntner Siedlungswerk, finanziert durch die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Arbeitslosigkeit ging im Juli zurück. Jedoch sind rund 4.800 Personen mehr auf Arbeitssuche als im Juli 2019. Förderungen für berufliche Bildungsmaßnahmen wurden erhöht.

Arbeitsmarkt
Arbeitslosenzahlen in Kärnten im Juli rückläufig

Arbeitslosigkeit ging im Juli zurück. Jedoch sind rund 4.800 Personen mehr auf Arbeitssuche als im Juli 2019. Förderungen für berufliche Bildungsmaßnahmen wurden erhöht. KÄRNTEN. Den österreichweit geringsten Zuwachs an Arbeitslosen im Vergleich zum Vorjahr weist Kärnten auf (zu den Österreich-Zahlen geht es hier). Verglichen mit Juni sind die Arbeitslosenzahlen wieder rückläufig. Peter Wedenig, der Landesgeschäftsführer, des Arbeitsmarktservice (AMS) kommentiert dies so: "Das Hochfahren...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Kärnten-Besuch von Leonore Gewessler (sitzend) mit Sara Schaar, Peter Kaiser, Gaby Schaunig und Martin Gruber (von links)
11

Kärnten
Klimaschutz-Ministerin auf Kärnten-Besuch

Bundesministerin Leonore Gewessler war heute in Kärnten. Sie besuchte auch den Lakeside Park und Infineon. KÄRNTEN. Klimaschutz-Ministerin Leonore Gewessler tourt durch die Bundesländer, heute verschlug es sie nach Kärnten. Zuerst ging es zu einem Arbeitsgespräch in der Landesregierung mit Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig und den Landesräten Sara Schaar und Martin Gruber.  Kaiser lobte die gute Abstimmung zwischen Land Kärnten und dem Ministerium...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Überraschung: Das Team Kärnten hat heute in der Landtagssitzung den Rechnungsabschluss 2019 doch mitgetragen – gestern war es noch anders angekündigt worden. Es wurde ein einstimmiger Beschluss aller vier Fraktionen.

Kärntner Landtag
Alle vier Landtagsparteien stimmten Rechnungsabschluss 2019 zu

Überraschung: Das Team Kärnten hat heute in der Landtagssitzung den Rechnungsabschluss 2019 doch mitgetragen – gestern war es noch anders angekündigt worden. Es wurde ein einstimmiger Beschluss aller vier Fraktionen. KÄRNTEN. Eigentlich wollte das Team Kärnten dem Rechnungsabschluss 2019 mit einem Nettoüberschuss von 67,4 Millionen Euro in der heutigen Landtagssitzung nicht zustimmen (wir berichteten – hier), nun kam es aber anders. Es wurde ein einstimmiger Beschluss aller vier...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Wollen Wissen ausbauen: Alexander Bouvier, Gaby Schaunig und Peter Wedenig (von links)
1

Arbeitswelt
750.000 Euro für neue Qualifizierungsförderung für Beschäftigte

Noch mehr Kärntner Beschäftigte sollen in den Genuss von Programmen zur Weiterbildung kommen. 750.000 Euro stehen für die neue Qualifizierungsförderung für Beschäftigte zur Verfügung. KÄRNTEN. Die Arbeitswelt ist durch Digitalisierung und Automatisierung im Wandel. Fachliche Qualifikationen und Kompetenzen müssen erweitert werden. Hier setzt das Land mit dem Arbeitsmarktservice (AMS) nun an – mit der "Qualifizierungsförderung für Beschäftigte". Den Schwerpunkt präsentierten heute...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Land Kärnten, Arbeiterkammer und Wifi wollen Hilfsarbeiter zu Facharbeitern machen, um ihnen mehr Chancen im Berufsleben zu geben. Sie können ihren Lehrabschluss nachholen.
2

Karriere
Neue Kärntner Qualifizierungsinitiative "Du kannst was"

Land Kärnten, Arbeiterkammer und Wifi wollen Hilfsarbeiter zu Facharbeitern machen, um ihnen mehr Chancen im Berufsleben zu geben. Sie können ihren Lehrabschluss nachholen.  KÄRNTEN. "Du kannst was – von der Hilfskraft zur Fachkraft" nennt sich die Qualifizierungsinitiative, die das Land Kärnten in Kooperation mit der Arbeiterkammer (AK) Kärnten und dem Wifi Kärnten nun startet. Landeshauptmann Peter Kaiser, Landeshauptmann-Stellvertreterin Gaby Schaunig, Christoph Appé, Bereichsleiter und...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Land Kärnten und Europäischer Sozialfonds schreiben Call für Projekte zur "Gleichstellung von Frauen und Männern sowie Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben" aus.

Ausschreibung
Projekte für die Gleichstellung am Arbeitsmarkt werden gefördert

Land Kärnten und Europäischer Sozialfonds schreiben Call für Projekte zur "Gleichstellung von Frauen und Männern sowie Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben" aus. KÄRNTEN. Die Corona-Krise hat einiges deutlich gezeigt, etwa das Spannungsfeld von bezahlter – systemrelevanter – Erwerbsarbeit und der ebenso systemrelevanten, aber unbezahlten Betreuungsarbeit. Wie wichtig die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist, wurde im Home-Office und beim Home-Schooling deutlich. Das Land Kärnten...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Tourismusbetriebe erhalten wieder Abgaben-Bescheide, doch Stundung ist weiterhin möglich.

Corona-Krise
Stundung der Tourismusabgabe bis November, Unterstützung für Gemeinden

Tourismusbetriebe erhalten wieder Abgaben-Bescheide, doch Stundung ist weiterhin möglich. Um die Gemeinden zu unterstützen, wurde die Änderung des Gemeindehaushalts- und Regionalfondsgesetzes per Umlaufbeschluss abgesegnet. KÄRNTEN. Besonders den Tourismus hat die Corona-Krise hart getroffen und auch die Entwicklung für den Herbst und Winter ist unsicher. Als der Lockdown begann, hat das Land Kärnten die Ausfertigung von Tourismusabgaben-Bescheiden eingestellt und die Betriebe haben die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
Gaby Schaunig mit Hans Schuster, Ina Lerchbaumer und Anette Lang
55

KUNSTradln in Millstatt eröffnet
"Kärnten ohne Kunst wäre arm"

Zum dritten Mal ist KUNSTradln zu Gast in Millstatt. MILLSTATT. Im Beisein von Landeshauptmannstellvertreterin Gaby Schaunig wurde im Innenhof des Stifts zum dritten Mal KUNSTradln am Millstätter See eröffnet. Unter der mehr als 500 Jahre alten Linde befand Schaunig als Finanzreferentin: "Ohne Kunst wäre Kärnten arm." "Klein und fein" "Klein und fein" hat die Präsidentin des Kulturvereins KUNSTradln, Ina Lerchbaumer, das heurige Programm bezeichnet, das in Cocid-19-Zeiten abgespeckt auf...

  • Kärnten
  • Spittal
  • Michael Thun
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.