14.07.2016, 05:30 Uhr

Kindergarten Lind gewinnt Kreativwettbewerb

Große Freude über die Urkunden sowohl bei den Kindern als auch bei den Erwachsenen (Foto: KK)

Sondermarke-Kreativwettbewerb: Der Pfarrkindergarten Lind im Drautal ist Landessieger.

KLEBLACH/LIND (schön). Die Österreichische Post AG hat alle Kindergarten Österreichs aufgerufen, im Rahmen eines Kreativwettbewerbs eine Sondermarke zu gestalten.

Zu Landessieger gekürt

In Kärnten wurde der Pfarrkindergarten Lind im Drautal zum Landessieger gekürt. Alois Mondschein und Doris Pieber (Österreichische Post AG) haben am 22. Juni 2016 an die Kindergartenleiterin Stefanie Fössl, Bürgermeister Manfred Fleißner, den Pfarrer Franz Medryk SCJ und natürlich an die kleinen Künstler die Urkunde übergeben.

Prämierung in Wien

Nachdem die jeweiligen Landessieger ermittelt wurden, werden am 22. September 2016 werden in Wien in festlichem Rahmen unter allen Landessiegern die drei besten Werke prämiert. Die Sieger erhalten eine Kinderpost im Wert von 10.000 Euro, die den Kindergärten bereit gestellt werden.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.