Kreativwettbewerb

Beiträge zum Thema Kreativwettbewerb

Mit diesem Werk setzte sich Robin Dröscher, 12 Jahre, aus der 2A der MS Zurndorf gegen 10.000 Teilnehmer durch.
2

Projekt "Trinkpass"
Zurndorfer Schüler gewinnt Kreativwettbewerb

Der Schulwettbewerb „Trinkpass“ ist ein Kooperationsprojekt des Bundesministeriums für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT), dessen Jugendwasserplattform Generation Blue und AQA GmbH. ZURNDORF. Bereits seit 12 Jahren sollen Österreichs Schüler im Zuge des "Trinkpasses" ihr Trinkverhalten beobachten und setzen sich mit dem Kreativwettbewerb aktiv mit der Ressource Wasser auseinander. Dieses Jahr nahmen über 10.000 Jugendliche am Wettbewerb unter dem Motto „Gemeinsam unser Wasser...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Kathrin Haider
Einige Schüler der 1. Klasse mit Lehrerin Karin Etzelsberger-Jele und dem Siegerscheck.
5

Lebensraum Wald
ASO-Lienz gewinnt Kreativwettbewerb

Die SchülerInnen der 1. Klasse überzeugten bei einem österreichweiten Bewerb und dürfen sich nun über 800 Euro für die Klassenkasse freuen. LIENZ. "Holt den Wald ins Klassenzimmer" - unter diesem Motto rief der WWF Österreich gemeinsam mit der Allianz Vorsorgekasse im Herbst letzten Jahres zu einem österreichweiten Ideenwettbewerb für Schulen auf.  Da das Thema „Lebensraum Wald“ im Lehrplan verankert ist, und damit auch der Schutz dieses artenreichen Lebensraumes den Schülern vermittelt werden...

  • Tirol
  • Osttirol
  • Claudia Scheiber
Anzeige
1

Landesjugendreferat
Kreativwettbewerb zu 100 Jahre Burgenland

2021 steht ganz im Zeichen des Burgenlandes – das jüngste Bundesland Österreichs feiert seinen 100. Geburtstag. Aus diesem Anlass veranstaltet das Landesjugendreferat einen Kreativwettbewerb mit dem Ziel, Altbewährtes in neuem Glanz erstrahlen zu lassen. Alle burgenländischen Jugendlichen im Alter von 14-27 Jahren sind eingeladen, ihre Kreativität unter Beweis zu stellen. Unter dem Motto #jungesBurgenland soll in einer Zeitreise Altes mit Modernem verbunden werden. Briefmarken und...

  • Burgenland
  • Franz Tscheinig
Klassenvorstand Maria Gruber, Georg Gressenberger und Direktorin Beatrix Janits freuen sich über den Erfolg beim Kreativwettbewerb.
1 2

Kreativwettbewerb
Bundeslandsieg für Mittelschule 1 Deutschlandsberg

Beim "UHU-Wettbewerb" konnte sich die Mittelschule 1 Deutschlandsberg mit einem Bild von Georg Gressenberger den Bundeslandsieg sichern.  DEUTSCHLANDSBERG. Im Herbst 2020 nahm die 2c Klasse der MS 1 Deutschlandsberg am Kreativwettbewerb, initiiert von den Firmen UHU und LIBRO, teil. Tolle Werke entstanden zum Thema "Schule trifft gesunde Ernährung".  Bei diesem Wettbewerb nahmen Schulen quer durch ganz Österreich teil. Dabei wurde ein Gewinner pro Bundesland gewählt und aus diesen Gewinnern...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
Mit dem jungen Maltalent freuen sich die Schülerinnen und Schüler der 2c sowie die betreuende BE-Lehrerin Anita Franzus.

Lukas Thaler holt Sieg bei Kreativwettbewerb

STIFT ZWETTL. Der von UHU und LIBRO initiierte Malwettbewerb stand im Schuljahr 2020/21 unter dem Motto „Gesunde Ernährung“. Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich waren aufgefordert, sich auf kreative Art und Weise mit dem wichtigen Thema Ernährung auseinanderzusetzen. Dabei hatten sie die Chance, mit ihrem Motiv eine Sonderauflage des UHU stic ReNATURE zu zieren. Aus zahlreichen österreichweiten Einsendungen von Volksschulen, Mittelschulen und Gymnasium-Unterstufen ging Lukas Thaler aus...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Die Stift Zwettler Schülerin Lilian Sofia Elsigan erreichte mit ihrem Farbholzschnitt einen tollen dritten Platz.

Kreativwettbewerb
Dritter Platz für Lilian Sofia Elsigan

Bei der diesjährigen Weihnachtspostkartenaktion der Bildungsdirektion NÖ konnte eine Schülerin der Mittelschule Stift Zwettl die Fachjury überzeugen. STIFT ZWETTL. Lilian Sofia Elsigan, Kreativmittelschülerin der 3a der NMS Stift Zwettl, erzielte mit ihrer Arbeit denhervorragenden dritten Platz in der Kategorie Sekundarstufe 1 bei der Weihnachtspostkartenaktion. Die Schülerin schuf unter Anleitung ihrer Lehrerin Gerlinde Mayer einen eindrucksvollen Farbholzschnitt zum Thema "Winternacht im...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Projektteilnehmer mit Direktorin Waltraud Ehmayr, Dipl.-Päd. Elisabeth Sochor und  Florian Helperstorfer (hinten stehend, v.l.n.r.)

HLW Haag
Urkundenübergabe an das Gewinnerprojekt „Wonderland in Alice“

Die Schüler des 3. Jahrgangs der Vertiefung „KIM – Kreativität – Innovation - Motivation“ erhielten im Rahmen einer feierlichen Übergabe die Urkunde ihrer erfolgreichen Teilnahme am Kreativwettbewerb „Projekt Europa“. STADT HAAG. Da coronabedingt der Abschluss des Jahresprojekts „Wonderland in Alice“ nicht öffentlich präsentiert werden konnte, stellten die Schüler mittels eines Podcasts die Inhalte ihres Jahresschwerpunkts vor. Dieser Podcast, welcher auf der Website der HLW Haag zu hören ist,...

  • Steyr & Steyr Land
  • Sandra Kaiser

Sportmittelschule holt zweiten Platz bei Kreativwettbewerb

ZWETTL. Da die Kinder der Sportmittelschule Zwettl gerne auf Schipisten unterwegs sind, machten sie fleißig beim österreichweiten Kreativwettbewerb des Fachverbandes der Seilbahnen „ski creative zwanzig.neunzehn“ mit. Die 1a und 1b gestalteten unter Anleitung ihrer BE-Lehrerin Caroline Leutgeb besonders originelle Gondelkabinen mit Acryltechnik. Diese getupften und gewalzten Gondeln punkteten bei der Jury und beide Klassen erzielten damit den 2. Platz. Sie dürfen deshalb im Schuljahr 2020/21 an...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer
Gemeinderätin Pia Kastner ruft Kinder zu einem Kreativwettbewerb auf.

Mitmachen und gewinnen
Wettbewerb für kreative Kids

Gemeinderätin Pia Kastner (VP) startet einen Kreativbewerb für Kinder. VÖCKLABRUCK. „Die letzten Wochen warst Du sicher viel zu Hause. Auf welchen Platz in Vöcklabruck freust Du Dich schon am meisten?“, ruft die VP-Gemeinderätin Kinder zu einem Kreativwettbewerb auf. Mit einem Bild sollen die Kids erzählen, warum es für sie gerade an diesem Platz so toll ist. Unter allen Einsendungen verlost die ÖVP Vöcklabruck drei Gutscheine für den Freizeitpark im Wert von je 20 Euro Euro. Beiträge einsenden...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Kinder und Jugendliche, aufgepasst! Macht mit bei der Mal- und Kreativ-Challenge und gewinnt für eure Familie eine „Kärnten Card“.
2 2 Aktion Video 9

Mitmachen
Kinder durften kreativ sein

Vier Wochen – jede Woche eine neue Challenge! Das Jugendreferat des Landes Kärnten und die WOCHE Kärnten versüßten Kindern mit ihren Eltern den Alltag zu Hause und riefen zur Mal- und Kreativ-Challenge auf. Jede Woche gab es zwei „Kärnten Cards“ zu gewinnen. In der vierten Woche lautete das Motto „mein Haustier und ich“. KÄRNTEN. Humor und Kreativität sollen auch während der Corona-Ausgangsbeschränkungen fixer Bestandteil des Tagesablaufes sein. Für Kinder und Jugendliche gab es nun eine...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten
ADEG Steinmaurer in Steinbach am Ziehberg veranstaltet  einen Kreativwettbewerb für die Kinder

Kreativwettbewerb
Mein Ostern Daheim

Ostern steht vor der Tür. Für viele Kinder wird das Fest heuer in der Corona-Krise etwas anders aussehen. Eine nette Idee hatte das Team von ADEG Steinmaurer in Steinbach am Ziehberg. STEINBACH/ZIEHBERG (sta).  "Dass eure Eltern euch im Moment meistens nicht mit zum Einkaufen nehmen, finden wir super. Ein großes Lob an die Mamis und Papas. Nur fällt uns in diesen Zeiten wirklich auf, wie sehr ihr Kinder uns abgeht. Es ist ja richtig langweilig im Geschäft ohne euch," so die Mitarbeiter des...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
15

Tolle Preise - glückliche GewinnerInnen!
Kreativ-Wettbewerb Jung & Alt mit den Kiwanis Steyr

2019 erhielt der Verein VITA MOBILE GenerationenLeben eine großzügige Spende von den Kiwanis Steyr in der Höhe von € 1.500.-, um damit ein Projekt zu fördern, an dem Kinder und Jugendliche beteiligt sind. Um möglichst viele Jugendliche mit diesem Geld zu erreichen, veranstaltete VITA MOBILE einen Kreativ-Wettbewerb zum Thema Jung & Alt in der Projekt-Partnerschule NMS Tabor. Mehr als 60 Beiträge wurden eingereicht, darunter Zeichnungen, Collagen und Texte. Eine hochkarätige Jury, bestehend aus...

  • Steyr & Steyr Land
  • VITA MOBILE
Claudia Entleitner (li.) mit den Preisträgern der Kategorie Design (Magdalena Vizthum, 7.v.re.) und Slogan (Elisabeth Schernthaner, 4.v.re.) mit Vertretern der Arbeitsgruppe „Pinzgau Regional“.
2

Kreativ-Wettbewerb
Logo für regionale Produkte gestaltet

In der Wirtschaftskammer Zell am See erfolgte vor kurzem die Prämierung des Kreativ-Wettbewerbs „Pinzgau Regional“. Zahlreiche Schulen aus dem Pinzgau hatten sich beteiligt, um ein Logo und einen Slogan für regionale Pinzgauer Produkte zu finden. PINZGAU. Die Regionalitäts-Initiative „Pinzgau Regional“ hat zu Beginn des  Jahres ein neues Logo präsentiert. Ausgehend von mehreren vorangegangenen Projekten der Klima- und Energiemodellregionen haben sich unter Koordination der Landes-Bäuerin...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Gudrun Dürnberger
Die Schauspieler Jakob Elsenwenger und Luka Vlatković sowie Bildungsdirektor Heinrich Himmer stellen das Projekt vor.
Video 3

Wettbewerb für Wiener Schulen
Kreativwettbewerb im Theater in der Josefstadt

Die Bildungsdirektion Wien ruft in Kooperation mit McShark zu einem Kreativitätswettbewerb auf. JOSEFSTADT.  Im Theater in der Josefstadt haben McShark und die Bildungsdirektion Wien vor Kurzem unter dem Motto "Wien ist kreativ. Vielfalt schaffen, Oida!" zu einem Kreativwettbewerb aufgerufen. Das Ziel des Projekts ist die Heranführung Jugendlicher an ein Theaterstück mithilfe von digitalen Tools. Gezielt haben sich die Initiatoren das Theaterstück "Die Migrantigen", das inhaltlich das Thema...

  • Wien
  • Josefstadt
  • Larissa Reisenbauer
Selina gewann mit ihrer Darstellung der Heiligen Familie den zweiten Platz.

"Weihnachtspost 2019"
Erstklässlerin beeindruckt mit Bunstiftarbeit

Bei der Weihnachtspostkartenaktion der Bildungsdirektion NÖ konnte eine Schülerin der NMS (Neue Mittelschule) Stift Zwettl eine hervorragende Leistung verzeichnen. STIFT ZWETTL. Selina Pock erzielte von vielen Einsendungen aus ganz Niederösterreich in der Kategorie Neue Mittelschulen den tollen zweiten Platz. Die Erstklässlerin schuf unter Anleitung ihrer Lehrerin Anita Franzus eine farbenfrohe und ausdrucksstarke Buntstiftarbeit. Selinas Werk zeigt eine abstrahierte Darstellung der Heiligen...

  • Zwettl
  • Katrin Pilz
Die jungen Künstlerinnen  Lena Leitgeb, Eva-Sarah Berecz, Jennifer Masch, Chiara Plat, Hannah Ullram und Johanna Böck mit Kreativlehrer Werner Prokop und Direktor Leopold Mayer in der Galerie Trashart.

Kreativität in der Schule
Film der HLW Hollabrunn „Werde du selbst” in Wien

Im vergangenen Sommersemester lud die HLW Hollabrunn Künstler Uwe Tisch ein, um mit ihm das Thema "Veränderung" zu bearbeiten. HOLLABRUNN/WIEN. Gemeinsam mit dem Kreativlehrer der Höheren Lehranstalt für wirtschaftliche Berufe Hollabrunn, Mag. Werner Prokop, entstanden so an einigen Schwerpunkttagen Malereien, Zeichnungen, Texte und ein Kurzvideo. Spannend war dabei die Zusammenarbeit einiger Schülerinnen und Schüler aus den nunmehr 5. und 4. Jahrgängen der Vertiefung Kreativwerkstatt....

  • Hollabrunn
  • Sigrid Scheuer

Neuer Glockenturm für die evangelische Kirche in Hollabrunn

HOLLABRUNN. Die evangelische Christuskirche in Hollabrunn soll einen neuen Turm bekommen, nachdem der Alte nach über 50 Jahren wegen Baufälligkeit abgerissen werden musste. Im heurigen Frühjahr wurde dazu ein Ideenwettbewerb an den berufsbildenden Schulen Hollabrunns durchgeführt, dessen Ergebnisse nun präsentiert und prämiert wurden. Es war keine leichte Aufgabe für die Jury aus den rund 50 eingelangten Arbeiten von Schülern der HTL, HAK und HLW die besten zu ermitteln. In Anwesenheit des...

  • Hollabrunn
  • Marina Kraft
Gelebte Schulpartnerschaft: v.l.n.r.: Direktorin Sabine Geyrhofer, Sophie Hein, Sascha Rieger, Susanne Hof

Schule in Klosterneuburg
Kreativ & Informatik: Mittelschule Hermannstraße

KLOSTERNEUBURG. Gelebte Schulpartnerschaft (Schule – Kinder – Eltern): Im vorigen Schuljahr wurde der schulinterne Logo-Wettbewerb ausgerufen. Kreative Schülerinnen und Schüler der Neuen Mittelschule Hermannstraße nahmen daran teil und entwarfen zahlreiche tolle Logos für ihre Schule, die seitdem auf der Homepage, dem Briefkopf und auch auf Postkarten der NMS Hermannstraße zu sehen sind. T-Shirts mit neuem LogoRechtzeitig zum diesjährigen Schulbeginn können nun auch die neuen T-Shirts...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Fotos, Schnappschüsse und kreative Arbeiten werden gesucht.
2

Ortsreportage Kirchstetten
Kreativwettbewerb "Mein Kirchstetten"

Mitmachen und gewinnen beim Kreativwettbewerb Kirchstetten KIRCHSTETTEN (pa).Was bedeutet Kirchstetten für Sie? An welchem Platz fühlen Sie sich wohl? Was macht Ihnen Freude? Welche Aktivitäten, Veranstaltungen  machen Kirchstetten für Sie lebenswert? Wir suchen Fotos, Schnappschüsse und kreative Arbeiten, die Ihren Blick auf Kirchstetten zeigen. Egal ob Sie fotografieren, zeichnen, malen oder ähnliches, schicken Sie uns Ihr Werk oder kommen Sie persönlich auf das Gemeindeamt. Auch Kinder sind...

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Daniela Fröstl
93

St. Ruprecht
"Voll die Käferbohne" hieß es beim diesjährigen Kreativwettbewerb

Die violette Bohne ist das Leitprodukt von St. Ruprecht an der Raab. Heuer, beim 4. Kreativwettbewerb, stand die Käferbohne im Mittelpunkt. Die ARGE St. Ruprecht hat die Kinder von Kindergärten bis zur Neuen Mittelschule aufgerufen, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und ihre persönliche Käferbohne oder Käferbohnengeschichte zu Papier zu bringen. "Es ist erfreulich, wie viele kreative Kinder in St. Ruprecht leben! Mit insgesamt 125 eingereichten Kunstwerken feiern wir ein absolutes...

  • Stmk
  • Weiz
  • Iris Bloder
2018 wurden zwölf Schulen ausgezeichnet.
1

Kreativwettbewerb
Meine Heimat – Meine Sprache

Kann auch Sprache Heimat sein? Um diese Frage dreht sich der große Kreativwettbewerb der Integrationsstelle Oberösterreich. Schüler der 1. bis 12. Schulstufe haben die Möglichkeit, sich mit ihren persönlichen Vorstellungen und Ideen zu den Themen Sprache, Mehrsprachigkeit und Heimat auseinanderzusetzen. Der Wettbewerb wird in Kooperation mit dem Landesschulrat OÖ ausgeschrieben und soll anregen, sich im Unterricht mit dem Heimatbegriff in Verbindung mit Sprache zu befassen und dabei eigene...

  • Linz
  • Christian Diabl
Leopold Kogler, Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister, Benjamin Strauch (Allgemeinen Sonderschule Laa), Bildungsdirektor Johann Heuras, Johannes Trümmel (Landesschulrat NÖ)

Weihnachtspost
Benjamin Strauch gewinnt Kreativwettbewerb

ST. PÖLTEN/LAA. Der Landesschulart für Niederösterreich schrieb auch im heurigen Jahr wieder den Kreativwettbewerb „Weihnachtspost“ aus. Dabei waren alle SchülerInnen Niederösterreichs dazu aufgerufen, ihre kreativen Ideen, ihre Erinnerungen und Erwartungen rund um das Weihnachtsfest, in einer Zeichnung zum Ausdruck zu bringen. Gemeinsam mit Bildungsdirektor Johann Heuras und mit Fachinspektor i.R. Leopold Kogler prämierte Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister die besten der...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
(v.l.n.r) Leopold Kogler, Christiane Teschl-Hofmeister, Franziska Nagler, Johann Heuras und Johannes Trümmel.

Franziska Nagler holte sich den Sieg in ihrer Kategoerie
NÖ Kreativwettbewerb: Motto 'Weihnachtspost'

TULLNERBACH (pa). Der Landesschulart für Niederösterreich schrieb auch im heurigen Jahr wieder den Kreativwettbewerb „Weihnachtspost“ aus. Dabei waren alle Schüler Niederösterreichs dazu aufgerufen, ihre kreativen Ideen, ihre Erinnerungen und Erwartungen rund um das Weihnachtsfest, in einer Zeichnung zum Ausdruck zu bringen. Beeindruckende Arbeiten Gemeinsam mit Bildungsdirektor Johann Heuras und mit Fachinspektor i. R. Leopold Kogler prämierte Bildungs-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister...

  • Purkersdorf
  • Brigitte Huber
Die BORG-Schüler freuen sich über ihre gute Platzierung beim Kreativwettbewerb.

Kreativwettbewerb
Zweiter Platz für BORG-Schülerfilm "Unter der Hand"

GRIESKIRCHEN. Das BORG darf sich mit ihrem Beitrag beim Kreativwettbewerb des Oö. Landtags über den zweiten Platz in der Kategorie "Spielfilm" freuen. Die ehemalige 7b-Klasse drehte unter der Gesamtleitung ihres Zeichenlehrers Reinhard Zach und unterstützt vom MedienKulturHaus Wels Ende letzten Schuljahres einen kurzen Spielfilm über die Gefahren, die im Jahre 2050 auf unsere Demokratie lauern könnten. Sämtliche Rollen und Aufgaben – von Regie über Drehbuch bis hin zu Kamera und Ton – wurden...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.