Malwettbewerb

Beiträge zum Thema Malwettbewerb

Preisträger Marko mit seiner Lehrerin Hedwig Prähofer.

ÖBB Malwettbewerb
Marko gewann mit dem "Zug der Zukunft"

Schüler aus Stadl-Paura holt sich den ersten Preis beim ÖBB Malwettbewerb. STADL-PAURA. Sein „Zug der Zukunft“ erreicht eine Höchstgeschwindigkeit von fast 5.000 kmh und kann fliegen: Mit seinem Bild holte sich Marko von der VS Stadl-Paura den 1. Platz im ÖBB-Malwettbewerb und gewann eine Bahnreise gemeinsam mit seiner Familie nach Wien inklusive Hotelübernachtung. Mehr als 250 Einsendungen von Kindern aus oö. Volksschulen gingen zu dem Thema ein. Den Bewerb ausgeschrieben hatten ÖBB und...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Siegerehrung vom Raiffeisen - Malwettbewerb

Raiffeisen- Malwettbewerb – Volksschule Pfarrwerfen „Glück ist …“ - war das Thema des diesjährigen Raiffeisen-Malwettbewerbes. Unter den vielen eingereichten Mal- und Zeichenarbeiten ging David Müller (3.b Klasse) als Schulsieger hervor. Er vertritt somit seine Schule bei der Landesausscheidung. Im Bild: Sieger David Müller mit Dir. Bernhard Hutter und Klassenlehrerin Elisabeth Gampmayer

  • Salzburg
  • Pongau
  • Claudia Witte
Werden Sie kreativ: Diese Tasse sucht ein weihnachtliches Motiv mit Aufschrift. V.l.: Bgmin Elisabeth Feichtinger, Anita Gaigg und Andrea Rösgen aus der Kulturabteilung.

Entwurf für Weihnachtstasse gesucht
Marktgemeinde Altmünster startet Mal- und Kunstwettbewerb

Kreative können heuer in Altmünster aktiv werden: Die Marktgemeinde startet über die Sommerzeit erstmals einen Mal- und Kunstwettbewerb! „Das Gewinnermotiv wird die Altmünsterer Weihnachtsmarkttasse zieren“, so Elisabeth Feichtinger, Bürgermeisterin der Marktgemeinde Altmünster. Diese wird bei den Weihnachtsmärkten für die Ausschank verwendet, soll aber vor Ort auch zu kaufen sein. ALTMÜNSTER. Die Marktgemeinde Altmünster schreibt einen Mal- und Kunstwettbewerb für die künftige...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
  2

Volksschule Stegersbach - Malwettbewerb
Landessieger aus Stegersbach

Der landesweite Sieg des diesjährigen Raiffeisen-Malwettbewerbes geht an einen jungen Künstler der Volksschule Stegersbach. Elias Imp, Schüler der zweiten Klasse konnte die Jury mit seinem Bild „Was für mich Glück bedeutet“ (Motto des Malwettbewerbes) überzeugen und erlangte in seiner Alterskategorie der 6 - 8-Jährigen den ersten Platz. „Es macht mich glücklich, wenn ich mit meiner Familie schöne Ausflüge machen kann“, erklärte Elias sein Siegerbild, das er nach einem Wanderausflug auf die...

  • Bgld
  • Güssing
  • Johannes Hofbauer
Christopher Weiss (Raiffeisen Club) und die Künstlerinnen Dr. Gerda Madl-Kren und Anita Kirchbaumer mit den Kärntner Siegerzeichnungen

Malwettbewerb
50. Internationaler Raiffeisen-Jugendwettbewerb: Landessieger wurden ermittelt

Rund 5.000 Schüler aus ganz Kärnten beteiligten sich am 50. Internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb unter dem Motto „Glück ist...". Nun stehen die Gewinner aus Kärnten in den Altersgruppen fest. KÄRNTEN. Schüler im Alter von sechs bis 18 haben am Wettbewerb teilgenommen und ihr Können im Zeichenunterricht unter Beweis gestellt. Je nach Altersgruppe wurden verschiedene Aufgabenstellungen künstlerisch umgesetzt. Das Wort Glück hat dabei unterschiedliche Bedeutungen und so wird das Motto...

  • Kärnten
  • Julia Dellafior
Die Jury: Andreas Haiden, Silvia Freudensprung-Schöll und Johannes Reisner.

50. Int. Raiffeisen-Jugendwettbewerb
Jugendliche Künstler wurden prämiert

Beim 50. Internationalen Raiffeisen-Jugendwettbewerb lud die Raiffeisen Bankengruppe Kinder und Jugendliche dazu ein, sich mit dem sehr persönlichen und vielschichtigen Thema „Glück ist…“ zu beschäftigen und ihre Ideen dazu künstlerisch umzusetzen. BURGENLAND/ BEZIRK NEUSIEDL. Mit Zeichnungen, Collagen oder Comics konnten die Teilnehmer zeigen, was Glück für sie bedeutet. Mit knapp 2.800 teilnehmenden burgenländischen Kindern und Jugendlichen verfügt der Raiffeisen Jugendwettbewerb, auch in...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Charlotte Titz
Lina Siegele aus der VS Kappl holte den ersten Platz im Bezirk Landeck beim Crazy Bike Malwettbewerb von Klimabündnis Tirol.
  4

Crazy Bike 2020
„Fisch Bike“ aus Kappl holte den Bezirkssieg

KAPPL, PRUTZ, ZAMS. Die verrücktesten Fantasierad-Zeichnungen aus dem Bezirk Landeck kommen von Kindern der Volksschulen Kappl, Prutz und Zams. 1.600 Zeichnungen eingereicht „Zeichne dein Fantasierad!“ heißt es jährlich beim Crazy Bike Malwettbewerb von Klimabündnis und Land Tirol. Rund 1.600 Zeichnungen von Tiroler Volkschülerinnen und Volkschülern aus 73 Schulen wurden dieses Jahr eingereicht – so viele wie noch nie. „Crazy Bike schafft es, das Thema Radfahren und umweltfreundliche...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
(von links) Schulleiterin Katharina Leitner und Klassenlehrerin Brigitte Schatz freuen sich mit der Preisträgerin Flora Kirchmair aus Seefeld über den zweiten Platz im Bezirk beim Crazy Bike Malwettbewerb von Klimabündnis Tirol.
  4

Beste Zeichnungen auch aus Seefeld!

SEEFELD. Die verrücktesten Fantasierad-Zeichnungen aus dem Schulbezirk Innsbruck Land West kommen von Kindern aus Grinzens, Seefeld und Völs. „Zeichne dein Fantasierad!“ heißt es jährlich beim Crazy Bike Malwettbewerb von Klimabündnis und Land Tirol. Rund 1.600 Zeichnungen von Tiroler Volkschülerinnen und Volkschülern aus 73 Schulen wurden dieses Jahr eingereicht – so viele wie noch nie. „Crazy Bike schafft es, das Thema Radfahren und umweltfreundliche Mobilität auf spielerische Art und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Dee ri

Bildung
Die Neue Mittelschule Zwettl glänzt beim Friedensplakat-Bewerb

Der diesjährige internationale Friedensplakatwettbewerb des LIONSCLUBS INTERNATIONAL stand unter dem Motto „Der Weg zum Frieden“.
 ZWETTL. Die Kinder sollten ihre Vorstellungen zu diesem Thema auf Plakaten künstlerisch zum Ausdruck bringen. Zwei Schülerinnen und ein Schüler der NMS Stift Zwettl meisterten diese Herausforderung bravourös und gingen als Siegerinnen und Sieger hervor. Den 1. Platz erreichte Anika Artner (2a), den 2. Platz Luca-Joel Ratzberger (2b) und der 3. Platz erging an...

  • Zwettl
  • Simone Göls
Kleine Künstler ganz groß: Stolz präsentieren die Gewinner des Neudauer Mal- und Zeichenwettbewerbes die erhaltenen Urkunden.
  2

Neudau in den vier Jahreszeiten
Junge Mal- und Zeichentalente wurden prämiert

Urkunden und tolle Preise warteten auf die Gewinner des Mal- und Zeichenwettbewerbes, zu dem die Marktgemeinde Neudau aufgerufen hatte. NEUDAU. "Unsere Gemeinde in den verschiedenen Jahreszeiten" - so lautete das Motto des Mal- und Zeichenwettbewerbes, zu dem die Marktgemeinde Neuau aufrief. Zahlreiche Kinder haben zu Stift und Pinsel gegriffen und haben ihre Ideen künstlerisch zu Papier gebracht. Vor kurzem fand die Prämierung der gelungenen Kunstwerke im Rahmen eines Festaktes im Rathaus...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer
Die Familienlandesrätinnen der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino setzen zum internationalen Tag der Familie am 15. Mai ein gemeinsames Zeichen (von li.): LRin Patrizia Zoller-Frischauf (Tirol), LRin Waltraud Deeg (Südtirol), LRin Stefania Segnana (Trentino).

Tag der Familie
Gemeinsames Zeichen der Familienlandesrätinnen der Euregio

TIROL. Der 15. Mai ist der Internationale Tag der Familie. Die Familienlandesrätinnen der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino setzen anlässlich dieses Tages ein gemeinsames Zeichen. Die FamilienlandesrätInnen der Europaregion Tirol-Südtirol-Trentino weisen anlässlich des internationalen Tages der Familie am 15. Mai auf den Wert der Familie und die Wichtigkeit, alle Familien angesichts der Coronakrise zu unterstützen, hin. In den drei Ländern der Euregio wurden bereits Maßnahmen für Familien...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die glückliche Gewinnerin freut sich über die schöne Überraschung.
 2   Aktion   3

#alleswirdgut
Zum Muttertag alles Gute

Ein ganz besondere Muttertags-Überraschung erhielt die Gewinnerin unseres Malwettbewerbs. Ihre Kinder haben gemeinsam mit der Oma heimlich an unserem Muttertags Spezial-Malwettbewerb teilgenommen, und so einen Blumenstrauß von Obendrauf Florisitk gewonnen! Dieser wurde pünktlich am Muttertag zugestellt – wir gratulieren recht herzlich. Das war der WOCHE Spezial-MalwettbewerbSchon seit ein paar Wochen läuft unser WOCHE Malwettbewerb. Dazu wurden zahlreiche Bilder zum Thema "Urlaub...

  • Steiermark
  • Marketing WOCHE
Die Künstler sind bereits am Werk!
 9   Aktion   7

#alleswirdgut
Der große WOCHE Malwettbewerb: Muttertag Spezial

Kindergarten und Schulen haben derzeit geschlossen. Für die Kinder heißt es nun Zuhause bleiben und die Zeit mit der Familie verbringen. Um den jüngsten Familienmitglieder die Zeit etwas zu versüßen, startet die WOCHE nun einen Malwettbewerb. Derzeit haben wir zum WOCHE Malwettbewerb ein Muttertags-Special! Wir freuen uns auf eure Einsendungen! Der WOCHE Spezial-Malwettbewerb: Zum Muttertag alles Gute Die sechste Aktionswoche ist vorbei! Danke für die Einsendungen.Letzte Woche haben wir...

  • Stmk
  • Graz
  • Marketing WOCHE
Kinder und Jugendliche, aufgepasst! Macht mit bei der Mal- und Kreativ-Challenge und gewinnt für eure Familie eine „Kärnten Card“.
 2  2   Aktion   Video   9

Mitmachen
Kinder durften kreativ sein

Vier Wochen – jede Woche eine neue Challenge! Das Jugendreferat des Landes Kärnten und die WOCHE Kärnten versüßten Kindern mit ihren Eltern den Alltag zu Hause und riefen zur Mal- und Kreativ-Challenge auf. Jede Woche gab es zwei „Kärnten Cards“ zu gewinnen. In der vierten Woche lautete das Motto „mein Haustier und ich“. KÄRNTEN. Humor und Kreativität sollen auch während der Corona-Ausgangsbeschränkungen fixer Bestandteil des Tagesablaufes sein. Für Kinder und Jugendliche gab es nun eine...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten
Die 8jährige Livia hat ihren hübschen Regenbogen auf die Straße vorm Haus gemalt und zeigt uns damit, dass auch sie zuhause bleibt.
 1   Aktion   102

Gewinnspiel: Regenbogen als Zeichen der Solidarität
Zeigt uns euren Regenbogen!

In den letzten Wochen begegnen uns immer wieder Regenbogen an Fenstern und Türen oder einfach auf der Straße vor's Haus gemalt. Diese Kunstwerke sind allerdings viel mehr als eine kreative Beschäftigung der Kinder gegen Langeweile. Es steckt eine Botschaft dahinter: von Kindern für Kinder! Man sagt, dass die Kinder in Spanien und Italien die ersten waren, die Regenbogen "gegen Corona" gemalt haben, sozusagen als Zeichen der Solidarität. Der Regenbogen ist ein Zeichen der Hoffnung, soll Mut...

  • Burgenland
  • Sabrina Radowan
  3

Malwettbewerb
Leobener Pestalozzi-Volksschüler freuen sich auf bunte Eisbecher

LEOBEN. "Derzeit werden zwölf Kinder in der Volksschule Leoben-Pestalozzi betreut", berichtet die Direktorin Alexandra Baumgartner. Bei einem Malwettbewerb haben die Kinder Ideen ihrer Vorfreude auf den Sommer umgesetzt. Die Kinder der dritten und vierten Klasse freuen sich am meisten auf das Schwimmbad, Matheo, Kevin, Karolina und Aileen haben bunte Eisbecher gezeichnet.

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
Ein Zauneidechsen-Männchen in einem Rabensburger Garten.

Malwettbewerb
Die Zauneidechse ist das Reptil des Jahres 2020

RABENSBURG. Eine wunderschöne Sonnenanbeterin wurde von DGHT und ÖGH (Deutsche bzw. Österreichische Gesellschaft für Herpetologie) sowie weiteren Partnerorganisationen zum Reptil des Jahres 2020 gekürt. Zauneidechsen sind im Sommer auch bei uns im Weinviertel vielerorts zu beobachten.  Wettbewerb zum Reptil des Jahres 2020Zauneidechse Gesucht sind Zeichnungen von Zauneidechsenin ihrem Lebensraum. Die „Freunde der Zauneidechse“ freuen sich auf eure Kunstwerke – aus den schönsten wird...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Im Bild: Bürgermeister Dipl.-Ing. Stefan Szirucsek und Gemeinderätin Patrizia Wolkerstorfer

Baden startet Mal–Challenge für Kinder

Kreativ, bunt und viel persönliche Note – so abwechslungsreich wird die Mal-Challenge für Kinder, die ab sofort startet und an der Kinder von 3–14 Jahre teilnehmen können. BADEN. „Durch die Corona-Maßnahmen sind wir alle gefordert – besonders aber unsere Kinder“, weiß Bürgermeister Stefan Szirucsek. Umso schöner ist es, wenn Projekte mit Mehrwert ins Leben gerufen werden.“ Worum geht es?Um ein wenig von der aktuellen Situation abzulenken und Kindern eine künstlerische Bühne zu eröffnen,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Shopping-Nord-Zustelldienst wird gut angenommen.

Shopping Nord
Das Osterfest wird frei Haus geliefert

Wie in der vergangenen Ausgabe berichtet, hat das Shopping Nord einen Zustelldienst für Graz und Umgebung gestartet. Bei der angeführten Mailadresse hat sich allerdings der Fehlerteufel eingeschlichen: Unter Shoppingnord-wir-liefern@kovac.com kann geordert werden. Im Zuge der bevorstehenden Osterfeiertage nutzt das Shopping Nord das Zustellservice auch für die eine oder andere Überraschung: "So haben wir über Social Media gemeinsam mit Merkur bereits eine Osterjause verlost. Allen Bestellungen...

  • Stmk
  • Graz
  • Christoph Hofer
Bürgermeister Hans-Jürgen Resel freut sich auf viele bunte Zeichnungen.

St. Leonhard am Forst
Großer Malwettbewerb der Marktgemeinde

ST. LEONHARD. Kinder aus der Gemeinde St. Leonhard am Forst sind aufgerufen, zuhause ein Bild zum Thema Familie und Freundschaft zu zeichnen und dieses an die Marktgemeinde zu schicken. Wie funktioniert die Teilnahme? Malt ein Bild zum Thema Familie und Freundschaft, macht ein Foto davon und schickt es bis Dienstag, 21. April 2020 per Mail an office@st-leonhard-forst.gv.at oder per Post an Marktgemeinde St. Leonhard am Forst, Hauptplatz 1, 3243 St. Leonhard am Forst. Unter allen...

  • Melk
  • Daniel Butter
Trauns Bürgermeister Rudolf Scharinger mit der ersten Zeichnung der kleinen Elisabeth.

Malen gegen Corona
Malwettbewerb sorgt für Abwechslung in Traun

Trauns Bürgermeister Rudolf Scharinger Kinder und Schulkinder auf, sich an einem Zeichenwettbewerb zu beteiligen. TRAUN (red) "Ich lade alle, denen vielleicht Zuhause schon etwas langweilig ist, ein, sich an einem Zeichenwettbewerb zu beteiligen. Zeichnet euren Lieblingsplatz in unserer schönen Stadt Traun, an dem ihr ganz bald wieder sein möchtet", erklärt das Stadtoberhaupt. Und so funktioniert es: Lieblingsplatz zeichnen und ein Foto von der Zeichnung auf der Facebook-Seite des...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz

Mal- und Bastelwettbewerb der Feuerwehr Gleinstätten

Die Freiwillige Feuerwehr Gleinstätten hat sich etwas Besonderes einfallen lassen und lädt alle Freunde der Feuerwehr zu einem Mal-und Bastelbewerb zum Thema "Feuerwehr" ein. Der Einsendeschluss für die Kunstwerke ist der 11. April. Es gibt tolle Preise für Groß und Klein zu gewinnen. Die Verlosung findet am 12. April statt. Die Preise werden per Zufallsprinzip verlost und die Preise per Post versandt. Einsendungen bitte als Foto mit Name, Alter und Adresse per Mail an...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Lea Wolf hat uns ihre Zeichnung zum Thema "alles wird gut" geschickt.
  7

#alleswirdgut
Der große WOCHE Malwettbewerb

Kindergarten und Schulen haben derzeit geschlossen. Für die Kinder heißt es nun Zuhause bleiben und die Zeit mit der Familie verbringen. Um den jüngsten Familienmitglieder die Zeit etwas zu versüßen, startete die WOCHE nun einen Malwettbewerb. Unsere Künstler aus Voitsberg haben uns bereits einige ihrer Werke zukommen lassen.  Willst auch Du uns eine Zeichnung schicken? So funktioniert's: ladet auf www.meinbezirk.at/3990828 das Kunstwerk zum Thema "alles wird gut" eurer Kinder hoch. Die...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.