St. Ruprecht/Raab

Beiträge zum Thema St. Ruprecht/Raab

Wirtschaft
4 Bilder

Viel Neues
Unsere Gastronomiebetriebe sind für die Gäste bereit

Endlich ist es so weit! Sehr viele Menschen im Bezirk haben sich auf diesen Augenblick in den letzten zwei Monaten gefreut. Die Gastronomie und Kaffeehäuser dürfen nach dem coronabedingten Lockdown wieder öffnen. Der Start verlief vielerorts noch verhalten, jedoch blicken die Gastwirte positiv in die Zukunft. "Es wird noch ein bis zwei Wochen dauern, bis Normalität einkehrt und sich auch die Gäste an die Verordnungen gewöhnt haben, wie zum Beispiel das Tragen von Masken beim Betreten des...

  • 20.05.20
Wirtschaft
Bürgermeister Herbert Pregartner eröffnet offiziell das Projekt des Geh- und Radweges von Rollsdorf nach Etzersdorf.

Radwegeprogramm
Baubeginn für Geh- und Radwegverbindung in der Gemeinde St. Ruprecht

Die Marktgemeinde St. Ruprecht/Raab hält am Radwegeprogramm fest und investiert dabei 750.000 Euro. Bürgermeister Herbert Pregartner: „Nach rund 20 Jahren kann nun der Wunsch der Altgemeinde Etzersdorf/Rollsdorf – eine Geh- und Radwegverbindung zwischen den beiden Orten – durch die Marktgemeinde St. Ruprecht/Raab umgesetzt werden.“ Der Geh- und Radweg verläuft entlang der Landesstraße L360 Ilztalstraße von km 14,3 bis km 16,3 (Gesamtlänge ca. 2 km). Das Projekt wurde bereits im März 2020...

  • 14.05.20
  •  1
Lokales
Freies Lernen mit viel Bewegung und Zeit im Freien – das vereint "das Bunte Dorf".
2 Bilder

Interview
Buntes Lernen im bunten Dorf

Dass nicht alles nach vorgefertigten Regeln ablaufen muss, sondern Lernen auch viel freier möglich ist, das zeigt die neue Kinderbetreuungseinrichtung "das Bunte Dorf" in Etzersdorf bei St. Ruprecht/Raab. Es braucht ein ganzes Dorf, um ein Kind optimal in seiner Entwicklung zu begleiten. Nach diesem Leitspruch ist im September 2018 die Idee der neuen Kinderbetreuungseinrichtung in Etzersdorf (St. Ruprecht an der Raab) entstanden – "das Bunte Dorf".  In diesem Verein für Lern-und...

  • 29.04.20
Sport
6 Bilder

14 Online-Trainings pro Woche
RRBC Formation 88 rockt die Krise!

Für jeden einzelnen von uns ist COVID-19 allgegenwärtig und beeinflusst unser Leben. Der Sport ist fast zur Gänze zum Erliegen gekommen und die Vereine sind ein wenig machtlos! Der RRBC Formation 88 hat aber auch in der Krise kreative Lösungen gefunden, um seinen Mitgliedern ein reichhaltiges Angebot an Trainingsmöglichkeiten zu anzubieten. Die Wohn- und Kinderzimmer sowie Terrassen und Gärten wurden in Turnstätten verwandelt und die Trainingseinheiten finden über Web-Trainings statt....

  • 24.04.20
Lokales
Am Samstag stellten die St. Ruprechter Gemeinderäte zum ersten mal die bestellten Bauernmarkt-Waren zu. Natürlich wurde auch auf den Sicherheitsabstand geachtet.
3 Bilder

Regional einkaufen
Bauernmarkt-Zustellservice in St. Ruprecht/Raab

Bestell im Ort - Fahrt nicht fort! Unter diesem Motto starten alle Politischen Fraktionen in St. Ruprecht gemeinsam zusätzlich zum angebotenen Einkaufsdienst ein Bauernmarkt-Zustellservice per Rad (und auch per Auto)! Zusätzlich bieten fast alle Firmen in St. Ruprecht in dieser Zeit Hauszustellungen an. Bitte machen sie davon Gebrauch, rufen Sie in unseren Betrieben an, und entdecken auch Sie wieviel Gutes es in ihrer Nähe gibt! Der St. Ruprechter Bauernmarkt bietet: • von Fam. Hahn...

  • 05.04.20
LokalesBezahlte Anzeige
Das Team von "Garten Janisch" bedankt sich bei seinen Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen.
6 Bilder

Wir stellen vor
Grüner Wohnraum seit 20 Jahren

Mit Tipps vom Profi wird Ihr Garten zum Wohn(t)raum. Gartengestaltung Janisch weiß, wie's geht. Besonders in fordernden Zeiten lernt man seinen Garten als Naherholungs- und Rückzugsort für die ganze Familie schätzen. Der Grünraum rückt in den Fokus, um neue Kraft zu tanken und sich im wahrsten Sinne des Wortes „zu erden“, so der Firmengründer. Die Natur und der Garten haben Gernot Janisch bereits in der Kindheit begeistert. Neben der Arbeit im Freien war und ist es ihm bis heute ein...

  • 24.03.20
Lokales
Gerade jetzt im März brüten die Enten entlang der Flüsse - daher die Bitte um Abstand.
2 Bilder

Wildtierfütterung
Natur und Tiere rund um die Raab schützen

Wie man unsere Wildtiere und Fische rund um die Raab schützen kann erklärt ein Experte. Darf man Wildtiere füttern? Ist eine alte Semmel wirklich als Futter für Enten geeignet? Die Antwort der Experten lautet "Nein", eine Fütterung sollte nur durch Jagd- und Aufsichtsberechtigte erfolgen. Aufgabe der Jagd- und FischereiaufsichtDie Jagd- und Fischereiaufsicht in St. Ruprecht an der Raab, mit Robert Somssich, erzählt von vermehrten Fütterungen der Wildtiere und Wasservögel entlang der Raab...

  • 24.03.20
Lokales
76 Bilder

Große Sportlerehrung in St. Ruprecht

Über 100 aktive und erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler aus der Gemeinde St. Ruprecht/Raab folgten der Einladung der Gemeinde zum Marktheurigen Strobl und wurden im Rahmen der Sportlerehrung für ihre außergewöhnlichen Leistungen im Jahr 2019 geehrt. Im Zuge dieser kleinen Feierstunde wurden auch verdiente Vereinsfunktionäre für ihre ehrenamtlichen langjährigen Dienste ausgezeichnet. Im Besonderen erhielten Johann Strobl, Eduard Zengerer, Günter Maitz, Franz Deutsch und Wolfgang Neffe...

  • 08.03.20
Lokales
85 Bilder

Blütenmeer
Frühlingserwachen im Mühlwald bei St. Ruprecht

Langsam aber sicher ist es wieder so weit - ein Blütenmeer in St. Ruprecht an der Raab, genauer gesagt im Mühlwald bei Etzersdorf stimmt auf den Frühling ein! Etwas verfrüht, durch den milden Winter, gibt es auch dieses Jahr dieses Naturschauspiel der besonderen Art zu bestaunen. Tausende Frühlingsknotenblumen blühen und sind in den nächsten Wochen in voller Pracht. Normalerweise bietet sich jedes Jahr ab zirka Anfang/Mitte März im Mühlwald bei Etzersdorf (an der L361) – ein einzigartiges...

  • 24.02.20
Lokales
69 Bilder

Fasching in St. Ruprecht/Raab

… da ist was los! Ein lustiges und abwechslungsreiches Faschingswochenende in St. Ruprecht an der Raab mit zahlreichen Attraktionen in der ganzen Gemeinde wartet auf Sie: Am Faschingssonntag, 23. Februar 2020 bietet der Kindermaskenball Spaß für Klein & Groß. Das Gasthaus Reicher verwöhnt seine Gäste am Rosenmontag beim Backhenderl Essen und am Faschingsdienstag, 25. Februar 2020 wird groß gefeiert in St. Ruprecht an der Raab: Im Zentrum gibt es einen großen Faschingsumzug mit Start um...

  • 04.02.20
Sport
9 Bilder

Titelverteidigung
"Team Franklyns" holen Sieg bei Kantine West-Hallenturnier in St. Ruprecht

Die Kantine WEST des SC St.Ruprecht veranstaltete bereits zum vierten Mal ihr Hallenturnier in der Halle der örtlichen Volksschule. 20 Mannschaften gespickt mit Kreisliga-Stars und Hobbykicker zeigten dort ihr fußballerisches Talent. Im Finale standen sich mit dem Vorjahressieger "Team Franklyns" und "Lazio Koma" zwei Mannschaften aus St. Ruprecht gegenüber. Erst das Sieben-Meter-Schießen brachte die Entscheidung zugunsten des "Team Franklyns" rund GAK-Spieler Stefan Pfeifer und Thomas Sulzer....

  • 08.01.20
Leute
Veranstalter Bettina und Christian Lammer
52 Bilder

WEIHNACHTSMARKT
Weihnachten bei den Siegerlturm Alpakas und Ziegen in St. Ruprecht / R. 2019

Zum dritten Mal veranstaltete die Fam. Lammer "Weihnachten bei den Siegerlturm Alpakas und Ziegen"Seit Anfang 2016 grasen auf den schönen Weiden auf der Landwirtschaft der Familie Lammer in Wolfgruben (Marktgemeinde St. Ruprecht/Raab) Alpakas. Sie sind nicht nur tolle Nutztiere um Weiden zu bewirtschaften sondern auch tolle Wolllieferanten und Therapietiere. Die gewonnene Wolle wird auch „das Gold der Anden“ genannt, sie hält nicht nur warm sondern ist auch wärme ausgleichend, besonders...

  • 15.12.19
  •  1
Leute
Spendenübergabe vom Verein "Chiara" an Eva Dorninger von der Organisation "Way of Hope".

Spende für Deutschkurse für Flüchtlinge übergeben

Dem Verein "Chiara" aus St. Ruprecht ist ein gutes soziales Miteinander mit Menschen aus den Flüchtlingsgebieten ein Anliegen. Das Abbauen der Sprachbarriere ist ihnen dabei besonders wichtig. Aus diesem Grund wurde ein Teil der Einnahmen aus diversen Benefizveranstaltungen für Deutschkurse eingesetzt, die seit heuer nicht mehr von öffentlicher Hand finanziert werden. Christine Lachmann, Robert Loder-Taucher und Marialuise Hierzer übergaben kürzlich einen Scheck von 1.700 Euro an "Way of Hope",...

  • 09.12.19
Lokales
50 Bilder

Trotz Absage - St. Ruprechts Lichter leuchten wieder

Das mittlerweile traditionelle "Lichterleuchten" in St. Ruprecht am Donnerstag vor dem ersten Adventwochenende fiel dieses Jahr leider dem Regen zum Opfer. Herwig Hofer und sein Team vom Cafe Central starteten jedoch auf Facebook den Aufruf, dass es trotz der Absage einen Glühweinstand vorm Cafe Central gab. Viele St. Ruprechter trotzten dem schlechten Wetter und folgten dem Aufruf. Es gab heißen Glühwein, Punsch und Tee auf sowie leckere selbstgemachte mit Schokolade überzogene...

  • 01.12.19
Sport
Arbeitet als Scout beim Serienmeister Red Bull Salzburg: Karl Purkathofer.

Beruf Fußballscout
St. Ruprechter beobachtet Talente für Red Bull Salzburg

Einen Traumberuf vieler Fußballfans hat sich Karl Purkathofer gesichert. Er arbeitet seit dreieinhalb Jahren als Scout für Red Bull Salzburg. Dabei beobachtet er Nachwuchsfußballer und versucht, Talente für den österreichischen Serienmeister herauszufiltern. Der für viele Fußballer bekannte Trainer aus St. Ruprecht an der Raab ist seit Jahrzehnten in diversen steirischen und auch österreichischen Auswahlen aktiv. Dabei hat er bereits mit vielen Talenten zusammengearbeitet und Fußballprofis...

  • 22.11.19
Lokales
Beim Vortrag der Frima Drexler stellten die Teilnehmer 
Fragen und ließen sich von Experten beraten.
4 Bilder

Innovation Day
Vortrag über Neuerungen im IT-Bereich in St. Ruprecht

Die Firma Drexler ist Drucker und IT-Ansprechpartner in St. Ruprecht an der Raab. Sie lud anlässlich des zweiten Drexler "Innovation Days" gemeinsam mit Partnern Sharp Visual Solutions, wesolutions Softwareentwicklungs GmbH, A1, MD Systemhaus GmbH und m27 Fedas Management und Beratungs GmbH zu interessanten Fachvorträgen über die aktuellen Neuerungen im IT-Bereich ein. Die neuesten Präsentationsmöglichkeiten, die Vorteile von Office 365 und die digitale Dokumentenarchivierung, sowie die...

  • 08.10.19
Lokales
Metallkünstler Gerhard Kulmer und eines seiner Kunstwerke
61 Bilder

Tag der offenen Tür im Kunstpark in St. Ruprecht

Am Sonntag, dem 6. Oktober luden Wolfgang Neffe und viele Künstler zum Tag der offenen Tür im neuen Kunstpark in St. Ruprecht. In der Nähe der Watzl Mühle und des Spitalkreuzes - auf der sogenannten "Schils-Wiese" befindet sich der Kunstpark, der im Frühjahr eröffnet wurde. Nun luden die ca. 25 Künstler zum Tag der offenen Tür. Man konnte mit den Künstlern über ihre Werke sprechen, es gab Führungen durch den Park und auch einen Kunstmarkt. Die vielen Besucher wurden auch bestens mit einer...

  • 06.10.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Aus den verschiedenen Abteilungen wurde gemeinsam ein Symbol für den Zusammenhalt in der Firma kreiert.
5 Bilder

Arbeitgeber in der Region
Karl Binder GmbH & Co KG: Aus Handwerk wird Kunst

Der geglückte Versuch, die Vielseitigkeit der Karl Binder GmbH & Co KG in einem Objekt darzustellen. Mit Unterstützung der 3D-Künstlerin Jitka Derler entstand aus einer Idee nun der "Lebensbaum Binder". Alle Mitarbeiter der Karl Binder GmbH & Co KG konnten dabei ihre Gedanken einbringen und damit gemeinsam ein authentisches Bild der Firma schaffen. Die verschiedenen Abteilungen kreierten gemeinsam ein Symbol, um sich in der Firma zu präsentieren. So entstanden eigene Symbole für...

  • 01.10.19
Lokales
Rund um die Kirche wurde am Rupertisonntag in St. Ruprecht gefeiert
53 Bilder

Ausgezeichnete Stimmung beim St. Ruprechter Pfarrfest

Am Rupertisonntag fand in St. Ruprecht an der Raab das große Pfarrfest statt. Die 8-Uhr-Messe wurde vom Kirchenchor musikalisch umrahmt. Die anschließenden Festmesse stand ganz unter dem Motto "Generationen mit Gott". Diese wurde vom "Generationen-Chor" - Jung und Alt aus allen Chören, die sich über das Jahr musikalisch einbringen - unter der Leitung von Robert Feiner, gestaltet. Danach wurde rund um die Kirche gefeiert! "Das Fest war wunderschön, es hat alles sehr gut funktioniert, die Leute...

  • 30.09.19
Lokales
Andrea Pein mit ihrem Sohn Nico
55 Bilder

Stickfantasien eröffnete in St. Ruprecht

Vergangenen Freitag und Samstag eröffnete Andrea Pein ihre Geschenkboutique "Stickfantasien" im Gewerbepark in der Feldgasse in St. Ruprecht. Unter dem Motto "mit Liebe zur Kreativität" wurden den vielen Besuchern tolle Aktionen geboten: es gab ein Beauty Verwöhnprogramm für Mami & Papi, Kinderschminken, Kindermesser zum Testen, ein tolles Gewinnspiel sowie viele Eröffnungsangebote. Die wunderschönen individuellen Produkte von Stickfantasien lassen die Herzen der Kinder sowie auch die...

  • 29.09.19
Lokales
18 Bilder

Verkehrssituation in St. Ruprecht

Die Baustelle in der Fünfingerstraße in St. Ruprecht ist kurz vor der Fertigstellung. Die Sanierung der Fünfingerstraße ist ein Teil eines großen Verkehrskonzeptes, das die Gemeinde St. Ruprecht in der nächsten Zeit umsetzen will. Der Verkehr von Dörfl, Wolfgruben, Fünfing und Winterdorf soll zukünftig über die Südspange, wo eine neue Brücke über die Raab entsteht, weiter über die Bahnübersetzung beim Locker-Teich zur Südausfahrt St. Ruprecht geführt werden. Dazu muss die Landesstraße 362,...

  • 21.09.19
Lokales
84 Bilder

Schneeglöckerl
Wunderschönes Naturschauspiel im Frühjahr

Im Frühjahr kann man ein Blütenmeer in St. Ruprecht an der Raab bestaunen. Jedes Jahr ab zirka Anfang/Mitte März bietet sich in St. Ruprecht an der Raab - genauer gesagt im Mühlwald bei Etzersdorf (an der L361) – ein einzigartiges Naturphänomen: Auf einer Fläche von zirka 3,5 Hektar sind tausende Frühlingsknotenblumen zu bewundern und es ist das größte Vorkommen dieser Blume in der Steiermark! Der feuchte und besonders nährstoffreiche Boden, im Mühlwald, welcher aufgrund der Bezeichnung...

  • 19.09.19
Lokales
Die Stefaniequelle ist bekannt für ihre heilende Wirkung bei Augenleiden
50 Bilder

Besondere Plätze
Sehenswertes in St. Ruprecht/Raab

Rund 20 Geh-Minuten vom St. Ruprechter Ortskern entfernt befindet sich im so genannten Waldpark die berühmte Stefaniequelle. Schon seit einigen hundert Jahren ist die Quelle bekannt und ein beliebtes Ausflugsziel bei Einheimischen und auch Gästen, die bei einem Spaziergang entlang des Burgthannerweges Ruhe und Erholung suchen. Auf dem Weg zur Stefaniequelle befindet sich auch ein Bienenlehrpfad. Insgesamt acht Infotafeln wurden aufgestellt mit jeder Menge wissenswertem über die Insekten. ...

  • 19.09.19
Lokales
3 Bilder

Steirisches Qualitätsprodukt unterstützt Rotkreuz-Blutspendeaktionen

Das steirische Unternehmen AFG (Austrian Fruit Group) aus St. Ruprecht an der Raab unterstützt die Rotkreuz-Blutspendeaktionen wöchentlich und kostenlos mit 60 Kilogramm Evelina Äpfeln, die als Kraftspende ausgeteilt werden. „Unsere Äpfel enthalten ein Lebenselixier und sind somit ein hochwertiges Dankeschön“, so Jürgen Wieser von AFG.

  • 13.09.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.