Stift Zwettl

Beiträge zum Thema Stift Zwettl

Reisen
Mercedes Benz T1 ,
Mein Besitzer nennt mich Jimmy
28 Bilder

Mit Wohnmobil Oldtimer James Cook
Durchs wunderschöne Österreich 2019/4

Bildergalerie. 4.Etappe: Wir fahren vom Burgenland ins Waldviertel zu den Kamptaler Stauseen. Wie die Namen schon sagen BURGEN Land und WALD Viertel. Am Campingplatz Dobra angekommen suchen wir einen schattigen Platz für unseren Bus. Der Platz liegt wunderschön am Stausee mit Blick auf die Ruine Dobra . In den nächsten Tagen machen wir folgende Ausflüge : Ruine Dobra Blumengarten Schiltern Schloss Waldreichs zu den Falken Schloss Ottenstein Stift Zwettl und bei der Weiterreise besuchen...

  • 09.11.19
  •  9
  •  4
Lokales

Bernhardi-Kirtag in Stift Zwettl am 25. August

STIFT ZWETTL. Wie jedes Jahr findet auch heuer wieder der traditionelle „Bernhardi-Kirtag“ am Sonntag den 25. August im Stift Zwettl statt. Der Tag beginnt in der Stiftskirche mit drei heiligen Messen um 8 Uhr, um 9 Uhr mit der Bläsergruppe Klopf und und 10:30 Uhr mit Hochamt. Wie es sich für einen richtigen Kirtag gehört, werden im Binderhof an den Kirtagsstandln von Schaumrollen über Korbwaren bis hin zum Spielzeug verschiedene Waren zum Kauf angeboten. Im Lindenhof ist mit Spanferkel,...

  • 12.08.19
Lokales
Finissage De Rosa 1. v. l. Francesca Gräfin Pilati, 2. v. l. Maestro Raffaele De Rosa, 1. v. r. Robert Pobitschka
14 Bilder

Finissage der Ausstellung „Eine Märchenwelt“ mit Arbeiten von Maestro Raffaele de Rosa im Stift Zwettl
Phantastischer Realismus im Stift Zwettl

Stift Zwettl | Am 21. Juli wurde mit einer Finissage die Ausstellung „Eine Märchenwelt“ mit Bildern des italienischen Malers Maestro Raffaele De Rosa, die seit 15. Juni im Untergeschoss des Stiftes zu sehen war, beendet. Noch einmal hatten die Besucher Gelegenheit, die Gemälde im Beisein des aus der Toscana angereisten Künstlers zu sehen. Unter den Anwesenden befanden sich die Kuratorin der Ausstellung, Francesca Gräfin Pilati Filo della Torre, und Ko-Organisator Robert Pobitschka. Maestro...

  • 06.08.19
Lokales
Das Titelblatt des Berichts von Pater Florian Paucke.
7 Bilder

Handschriften
Jeder Buchstabe ein Unikat

Gerade, geschwungen, schnörkelig oder die berühmte "Klaue": Die Handschrift ist so einzigartig wie wir selbst. ZWETTL. Die Handschrift ist bei jedem Menschen einzigartig und individuell wie ein Fingerabdruck. Es ist nahezu unmöglich, dass zwei Menschen die exakt gleiche Handschrift haben. Hat sie sich einmal ausgeprägt, bleibt sie bis ins hohe Alter gleich. Die Handschrift soll auch viel über die Persönlichkeit eines Menschen verraten. So kann ein Grafologe (Handschriftanalyst) aus ein paar...

  • 29.07.19
Lokales
Auf der Orgelempore: Der Stiftskapellmeister mit Besucherinnen und Besuchern des Museumsmontags.

Museumsmontag: Die Egedacherorgel von Stift Zwettl

STIFT ZWETTL. Am Museumsmontag stand die große barocke Orgel in der Stiftskirche Zwettl im Mittelpunkt. Sie wurde in den Jahren 1728-1731 von Johann Ignaz Egedacher, einem der bedeutendsten süddeutsch-österreichischen Orgelbauer des Barock, errichtet. Stiftskapellmeister MMag. Marco Paolacci erläuterte einem interessierten Publikum die Funktionsweise und die Bestandteile einer Orgel. Nach einer kurzen Einführung konnten die Besucherinnen und Besucher im Hauptschiff der Kirche die...

  • 17.07.19
Reisen
38 Bilder

Stift Zwettl
Sehenswertes Stift Zwettl

Stift Zwettl ist eine Zisterzienser Abtei und liegt im Waldviertel in Niederösterreich. Es besteht ohne Unterbrechung seit der Gründung im Jahre 1138 und ist damit nach  dem Stift Rein und Stift Heiligenkreuz das drittälterste  Zisterzienserkloster weltweit. das Kloster liegt mit der Stiftskirche liegt unweit der gleichnahmigen  Stadt Zwettl,  in einer Flußschleife des Kamp.

  • 26.06.19
  •  2
  •  1
Lokales
3 Bilder

Internationale Konzerttage in Stift Zwettl - Ein lebendiges Festival in lebendigen Räumen

Vom 29. Juni bis 7. Juli ndet unter der Leitung von Marco Paolacci wieder das erfolgreiche Festival im Stift Zwettl statt und bietet unzahlige Hohepunkte in den verschiedensten Räumen des Stiftes. ZWETTL. Was hat Renaissance-Musik mit E-Gitarre zu tun? Ein noch nie gehörtes Klangerlebnis erwartet Sie am 29. Juni beim Konzert des Ensembles „Music from the Acoustic Neighborhood“ rund um den Weltklasse- Lautenisten Lee Santana und den preisgekrönten Jazz-Gitarristen Andreas Wahl. Ein Abend...

  • 21.06.19
Lokales
5 Bilder

50 Tullner Bezirks-Ministranten bei 18. Mini-Tag

ZWETTL (pa). Über 2100 Ministranten aus über 130 Pfarren strömten am Pfingstdienstag mit ihren Begleitern ins Stift Zwettl zum 18. Mini-Tag der Katholischen Jungschar der Diözese Sankt Pölten, darunter rund 50 aus dem Bezirk Tulln. Folgende Pfarren aus dem Bezirk waren dabei: Würmla, Zeiselmauer, Tulln Sankt Stephan und Zwentendorf an der Donau. Seid einander ein SegenAls Höhepunkt des Tages feierte Diözesanbischof Alois Schwarz mit den Kindern und Jugendlichen einen Gottesdienst. Dabei...

  • 13.06.19
Leute
3 Bilder

Schaugartentage Niederösterreich im Stift Zwettl

Die „Schaugartentage Niederösterreich“ fanden heuer am  25. und 26. Mai statt. Die Gartenanlagen des Klosters sind von alters her Räume der Stille, der Beschauung, der Betrachtung, des Genießens und der Erholung. Mönche haben dort ihre Handarbeit verrichtet und Plätze geschaffen, die an das Paradies erinnern sollen. Seit Anfang des 17. Jahrhunderts wurden die Gärten nach und nach mit architektonischen Kostbarkeiten ausgestattet und die Gartenanlagen jeweils dem Geschmack der Zeit...

  • 23.05.19
Lokales

Andreas Gamerith: „Vielfalt in der Einheit – Stift Zwettl und die Klosterlandschaften der Zisterzienser“

Mittwoch, 15. Mai 2019, 19.30 Uhr im Pfarrheim Zwettl Andreas Gamerith, Stiftsarchivar des Stiftes Zwettl, berichtet in seinem Vortrag über ein Projekt, an dem sich sechs Zisterzienserklöster in Frankreich, Tschechien, Deutschland und Österreich beteiligten. Es wird aufgezeigt, in welcher Vielfalt die Spuren der Arbeit der Mönche aus den vergangenen Jahrhunderten auch in unserer unmittelbaren Heimat zu finden sind und wie sie die Menschen und Landschaften prägten. Der Eintritt ist frei!

  • 30.04.19
Politik
Besucher der Podiumsdiskussion im Festsaal des Stiftes Zwettl
12 Bilder

Europaforum im Stift Zwettl

ZWETTL. Am 25. und 26. April fand im Festsaal des Stiftes Zwettl das Europaforum „Chancen und Herausforderungen für die Europäische Union“ statt. Höhepunkt des Programms war die Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunftsfaktor Bildung“ mit Vertretern der österreichischen Parteien für die Europawahl Ende Mai. Dr. Klaus Körner, aus der Europäischen Kommission im Bildungsbereich, startete mit einem interessanten Impulsvortrag. Dabei wurde vor allem klar, dass die Bildung der Zukunft flexibel gestaltet...

  • 28.04.19
Lokales
Margarete Hochreiter vor einem ihrer Meisterwerke.
7 Bilder

Ein meisterliches "Wandgewand"

Margarete Hochreiter aus Edelsdorf bei Kindberg hat ihre Meisterstücke in der Flora K in Stanz ausgestellt. "Wandgewand". Das war das Motto der Jubiläumsklasse der Akademie für Naturgestaltung im Stift Zwettl; Margarete Hochreiter aus Edelsdorf ist frischgebackene Absolventin eben dieser Meisterklasse. 20 Teilnehmer aus Österreich, der Schweiz, Deutschland und Italien traten Anfang September zur Meisterprüfung im Handwerk Floristik an und zeigten im Stift Zewttl ihre Meisterwerke einem breiten...

  • 14.09.18
Freizeit
Dünser, Paolacci und Kastner laden ein.

"Stylus Phantasticus" in Stift Zwettl

STIFT ZWETTL. Am Sonntag, findet um 18 Uhr, in der Stiftskirche das Konzert für Orgel (Marco Paolacci) und zwei Trompeten (Alexander Kastner und Stefan Dünser) statt. Karten-Telefon: 02822/2020257 oder manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at

  • 24.08.18
Freizeit
Kirtagskomitee mit Abt Johannes Maria Szypulski.

Bernardi-Kirtag in Stift Zwettl am 26. August

STIFT ZWETTL. Am kommenden Sonntag, dem 26. August 2018, findet in Stift Zwettl wieder der traditionelle Bernardi-Kirtag statt. Die Veranstalter freuen sich an diesem Vormittag auf Ihren Besuch. Auch für den Mittagstisch ist reichlich gesorgt. Bei bester musikalischer Unterhaltung und den traditionellen Kirtagsstandln können Sie die Stift Zwettler Gastfreundschaft genießen.

  • 13.08.18
Reisen
Die Stiftskirche
Die Stiftskirche ist das Prunkstück der Zwettler Klosteranlage und ist seit September 2013 wieder geöffnet. Als größte Kirche des Waldviertels ist sie Schauplatz feierlicher Gottesdienste zu Fest- und Feiertagen, in den Sommermonaten dient sie dem Chorgebet der Mönchsgemeinschaft ebenso wie der Stiftspfarre als Pfarrkirche.
19 Bilder

Stift Zwettl im Waldviertel

Seit 1138 wirken Zisterziensermönche im Stift Zwettl. Heute liegt der Schwerpunkt ihrer Aufgaben in der Seelsorge. Das Stift führt ein Bildungshaus, die Höhere Lehranstalt für Umwelt und Wirtschaft Yspertal als Privatschule und erweitert ständig die touristischen Angebote. Die materielle Grundlage bilden Forst und Fischzucht. Fast unberührte Landschaft umgibt das Kloster im Waldviertel – im Nordwesten Niederösterreichs. Menschen, die Stille und Einkehr suchen, finden hier ideale Bedingungen....

  • 17.07.18
  •  14
  •  27
Freizeit
SONY DSC

Komparsen für den neuen Film von Stefan Ruzowitzky gesucht!

STIFT ZWETTL. Unser Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky verfilmt im Sommer die Erzählung „Narziß und Goldmund“ von Hermann Hesse in Zwettl und Umgebung. Mit dabei sind unter anderem die bekannten Schauspieler Jannis Niewöhner, Johannes Krisch und Emilia Schüle. Für die Dreharbeiten sind wir auf der Suche nach Buben und Männern, die Klosterschüler und Mönche spielen. Am 6. und 7. Juli findet ein Casting im Stift Zwettl statt. Es ist keine Voranmeldung nötig, ihr könnt einfach an einem der Tage...

  • 02.07.18
Lokales
Aus Richtung Kreisverkehr Klosterstraße gesehen.
2 Bilder

Ab sofort: Lkw-Fahrverbot in der Allentsteiger Straße in Zwettl (ausgenommen Anrainerverkehr)

ZWETTL. Ab Dienstag, 19. Juni 2018 gilt in der Allentsteiger Straße in Zwettl ein  Lkw-Fahrverbot (ausgenommen Anrainerverkehr). Es betrifft den Bereich zwischen Kreisverkehr Klosterstraße Richtung Stift Zwettl und der Abzweigung zur neuen Umfahrungsstraße beim sogenannten "Teufelsberg". Viele Lkw-Fahrer übersehen noch immer die Umleitung aufgrund der Bauarbeiten in der Schwarzenauer Straße. Dann nehmen sie den "Abschneider" über die Allentsteiger Straße. Um diesem Vorgehen einen Riegel...

  • 19.06.18
Lokales
KR Peter Kastner, Christof Kastner, Edeltraud Kastner, Schwester Ancilla Gundacker, Schwester Edith Payerl, Ernst Lindner, Frater Stanislaus, Pater Gregor, Bauorganisator Herbert Tüchler, Robert Koppensteiner, Abt Johannes Szypulski, Pater Markus, Pater Leo, Pater Benedikt, Stadträtin Andrea Wiesmüller, Johann Graf, Mag. Ralf Wittig (v.l.).

Marterl Stift Zwettl feierlich gesegnet

Das Marterl in Stift Zwettl wurde neu aufgebaut und im Zuge einer Maiandacht feierlich gesegnet. STIFT ZWETTL. Das Marterl am alten Mühlenweg von Dürnhof zur Neumühle, oberhalb von Stift Zwettl, musste auf Grund der Umfahrung erneut an einen anderen Platz versetzt werden, im Zuge dessen wurde es auch gänzlich neu aufgebaut. Das Grundstück, auf dem sich die KASTNER Apfelbäume befinden, wurde von Christof Kastner für das Projekt Apfelbaum Verpflanzung vom Stift Zwettl gepachtet. Beim Projekt...

  • 24.05.18
Freizeit

So klingt die russische Seele

Der Sommer hält langsam Einzug im Land und mit ihm die stimmgewaltigen Bolschoi Don Kosaken. Am Pfingstmontag, 21. Mai, um 15.30 Uhr gastiert der traditionsreiche Chor unter der Leitung von Prof. Petja Houdjakov in der Stiftskirche Zwettl. Auf dem musikalischen Programm stehen festlich-sakrale Gesänge sowie beliebte russische Volkslieder, wie Kalinka oder Abendglocken. 
Karten: Tel.: 02822 202 02 57, manfred.bretterbauer@stift-zwettl.at Wo: Stift Zwettl , ...

  • 30.04.18
Lokales
Abt Johannes und Marco Paolacci
11 Bilder

Vieles neu bei den Konzerttagen

In rund zwei Monaten steht Sitft Zwettl wieder im internationalen Fokus – unter neuer Führung und einigen Neuerungen. STIFT ZWETTL (bs). Die internationalen Konzerttage in Stift Zwettl finden dieses Jahr von 30. Juni bis 8. Juli statt. Die vormals als Orgelfest bekannte Konzertreihe wird 2018 erstmals von Stiftskapellmeister Marco Paolacci geführt. Er gab den Bezirksblättern rund zwei Monate vor dem Großevent ein exklusives Interview: BEZIRKSBLÄTTER: Das kulturelle Highlight des Jahres steht...

  • 17.04.18
Menü

Seniorenkreuzweg

* Wir beginnen mit dem Kreuzweg in der Spitalkirche. * Anschließend begleitet uns Karl Blümel im Pfarrheim in einem Bildervortrag zum Thema „Ecce homo! – Seht, ein Mensch!“ – Jesus und das Leid in der Kunst. *Wir schließen mit einer einfachen Agape. Wann: 18.03.2018 14:00:00 bis 18.03.2018, 17:00:00 Wo: Spitalkirche, Zwettl Stift 1, 3910 Zwettl...

  • 28.02.18
Lokales
8 Bilder

Zistersdorf begrüßte 2018 mit Power und Prominenz

ZISTERSDORF (mb). Zum 14. Mal begrüßte Wolfgang Peischl als Bürgermeister im Neuen Jahr. 2018 zum ersten Mal in der LBS. Erstmals auch mit dem Abt von Stift Zwettl. Pater Johannes Szypulski verabschiedete sich nach knapp 25 Jahren von der Pfarre Großinzersdorf und wirkt nun als Prior des Stiftes. Neben dem Neubau der HTL die im Herbst eröffnet werden soll, ist Peischl die Innenstadt-Belebung wichtig. Eine Initiative dafür ist das neue "Rundumadum"-Fest das 2018 am 22.6. stattfinden wird. Für...

  • 08.01.18
Lokales
10 Bilder

Rorate Caeli - Tauet Himmel in Grossinzersdorf

Die Pfarre Grossinzersdorf lud am 3. Adventsonntag (Gaudete) zu einem Konzert in der Adventzeit ein. "Freut euch" – lateinisch "Gaudete" – ist das Motto des dritten Adventsonntags. Am Adventkranz wird die rosafarbene Kerze angezündet. Das Konzert untermalten un­ter an­de­rem die Bläsergruppe der Ortsmusik, der Kinderchor, die Grossinzersdorfer JungmusikerInnen und der Kirchenchor, der von P. Hans-Ulrich Möring klangvoll unterstützt wurde. Die Spenden werden für Belange der Pfarrkirche...

  • 17.12.17
  •  2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.