27.07.2016, 08:49 Uhr

ARBÖ schleppt Hochwasseropfer im Bezirk St. Pölten ab

(Foto: Jens Schierenbeck/dpa/tmn)
ST. PÖLTEN (red). Das ist Hilfe in der Not! Es reicht schon, dass durch die enormen Wasserschäden, die in der Nacht von 25. auf 26. Juli im Bezirk St. Pölten niedergegangen sind, die finanziellen Schäden an Haus und Grund schier ins Unermessliche steigen lassen, für viele Hochwasseropfer ist nun auch in Sachen Mobilität ein Nichtweiterkommen erreicht.
Der ARBÖ Niederösterreich hilft nun diesen Autobesitzern in dieser schwierigen Lage und schleppt ihr Fahrzeug kostenlos in die nächst geeignete Werkstätte ab. Egal ob ARBÖ-Mitglied oder nicht. Alle Hilfesuchenden können sich an die Nummer 050 123-2315 (ARBÖ-Hochwasserkoordination in St. Pölten) wenden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.