Bezirk St. Pölten

Beiträge zum Thema Bezirk St. Pölten

Es wird weiter investiert.

Bezirk St.Pölten
Land NÖ investiert 8,2 Millionen Euro in Straßenbauten

Insgesamt 119 Millionen Euro investiert das Land Niederösterreich dieses Jahr in die Erhaltung und den Ausbau des Landesstraßennetzes und sichert damit rund 1.700 Arbeitsplätze. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). „Insgesamt 630 einzelne Projekte sind geplant. Davon wurden bereits 216 umgesetzt. Weitere 300 befinden sich im Bau oder in Vorbereitung“, betont Landesrat Ludwig Schleritzko. Die Investitionen in den Straßenbau und Straßenerhalt sichern und stärken den Wirtschaftsstandort NÖ, sorgen für die...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Viele St. Pöltner Feuerwehrmitglieder bei NÖ-Florianimarsch
13

Region
Viele St. Pöltner Feuerwehrmitglieder bei NÖ-Florianimarsch

Zum 37. Florianimarsch in St. Valentin kamen bei prächtigem Wetter Hunderte Feuerwehrmitglieder - darunter viele aus dem Bezirk St. Pölten - aus ganz Niederösterreich. Die Wallfahrt des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes und den Gottesdienst leiteten Landesfeuerwehrkurat Pater Stephan Holpfer und der St. Valentiner Ortspfarrer Herbert Reisinger. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Amstettens Bezirksfeuerwehrkommandant Rudolf und St. Valentins Kommandant, „Hausherr“ Peter Spanyar, konnten...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
E-Autos nehmen zu.

Bezirk St.Pölten
1.642 E-Autos im Jahr 2020 neu zugelassen

Die Zahl der E-Autos steigt immer weiter an: In Niederösterreich waren bis Ende 2020 mehr als 12.700 Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb unterwegs. Als einziges Bundesland wurden alleine im ersten Halbjahr 2021 in Niederösterreich mehr als 1.000 E-Autos neu angemeldet – bis zum Ende des Jahres 2021 sollen es sogar noch 4.285 werden. ST. PÖLTEN (pa). LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf betont: „Wir sind im Ranking der Bundesländer die Nummer Eins. Diesen Spitzenwert verdanken wir unter anderem dem...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Unternehmer Dietmar Lechner und Bezirksstellenobmann Mario Burger im Gespräch.
3

Wirtschaft
Arbeitsgespräche in Pyhra

Kürzlich traf sich Bezirksstellenobmann Mario Burger mit dem Bürgermeister von Pyhra Günter Schaubach zu einem Arbeitsgespräch. PYHRA (pa). Zweck des Gesprächs war ein gegenseitiges Kennenlernen und ein allgemeiner Erfahrungsaustausch. Dabei wurden Themen wie die Auswirkungen der Pandemie und auch Auftragsvergabe der Gemeinde angesprochen. Etek GmbH Die 50- jährige Unternehmensgeschichte in den Bereichen Industrie, Automatisierung und Haustechnik garantiert den Kunden erstklassige Qualität und...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Ein gemeinsamer Weg: Die beiden Landesräte Markus Achleitner (OÖ) und Jochen Danninger (NÖ) am Donauradweg in Linz.
Aktion 3

Grenzübergreifende Zusammenarbeit
Zwei Bundesländer mit gemeinsamen "Donau-Konzept" (+Umfrage)

Tourismus-Landesräte aus Nieder- und Oberösterreich präsentieren gemeinsame Zusammenarbeit. DONAUREGION. „Für den Donautourismus ergeben sich dadurch große Chancen, neue Zielgruppen anzusprechen, internationale Märkte zu erreichen und den Bekanntheitsgrad der gesamten Donauregion weiter zu erhöhen“, so Landesrat Achleitner und auch Landesrat Danninger zeigte sich überzeugt, „dass dieser UNESCO-Status den Tourismus entlang der Donau weiter beleben und vermehrt internationale Gäste in die Region...

  • Melk
  • Daniel Butter
Immer mehr Betriebe siedeln sich an.

Bezirk St. Pölten
Betriebsansiedlungen schaffen 232 neue Jobs

Vor etwas mehr als einem Jahr hat die Pandemie eine weltweite Wirtschaftskrise ausgelöst, doch der Wirtschaftsstandort Niederösterreich hat sich davon in den ersten sechs Monaten 2021 rasch erholt. Mit fast 60 Betriebsansiedlungen und Standorterweiterungen geht der Trend wieder steil nach oben. ST. PÖLTEN (pa). Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger betont: „Über 1.000 neue Jobs sind durch neue Betriebsansiedlungen und -erweiterungen entstanden. Hinzu kommt, dass unsere Wirtschaft heuer noch um...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die Kameraden im Einsatz.
4

Bezirk St.Pölten#
Starke Regenfälle fordern Feuerwehren

Wieder wurde der Bezirk St.Pölten von starken Unwetterereignissen heimgesucht. Am Abend des 16. August 2021 gingen starke Niederschläge über den Norden des Bezirkes St.Pölten nieder. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Binnen weniger Minuten glühten wieder die Notrufleitungen in der Bereichsalarmzentrale. Diese wurde vorausschauend mit bis zu 8 Disponenten besetzt. Im Laufe des Abends erfolgten die Alarmierung von 47 Feuerwehren des Bezirkes, somit standen 37% aller Feuerwehren des Bezirkes im...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die drei Musketiere der Stammtische: die „Stammtischleiter-Freunde“ Links: Josef Rathkolb (Stammtisch Kirchberg/Pielach 07. Sept. wieder), Mitte: Leo Teufl (Stammtisch Krummnußbaum 05 .Sept. wieder), Rechts: Josef Schneider (Stammtisch Pöbring 19. Sept. Beginn).
16

Die Stammtischleiter freuen sich wieder für Musik sorgen zu dürfen.
"Die 3 Musketiere der MusiStammtische"

KRUMMNUSSBAUM. Es war nicht zu überhören, dass nach der langen Corona-Pause (seit März 2020) plötzlich wieder Musik am ersten Augustsonntag vom Gasthof Nusserl heraus erklang und es war auch nicht zu übersehen, dass die Parkplätze rund um das Gebäude besetzt waren. Die drei Musketiere der Stammtische die Stammtischleiter-Freunde Leo Teufl (Stammtisch Krummnußbaum Augustbeginn), Josef Rathkolb (Stammtisch Kirchberg/Pielach Augustbeginn) und Josef Schneider (Stammtisch Pöbring Septemberbeginn)...

  • Melk
  • Leopold Teufl
Der Bezirk in Zahlen.

Bezirk St.Pölten
Neue Statistik zur Landesentwicklung online verfügbar

Landesrat Eichtinger: „Alle Zahlen, Fakten und Entwicklungen mit einem Klick aus dem Bezirk St. Pölten (Land) einsehbar“ BEZIRK (pa). „Niederösterreich in Zahlen“ – der Statistik-Folder des Landes Niederösterreich – erscheint in diesem Jahr wieder in 24 Detailausgaben für die 20 Bezirke und 4 Statutarstädte des Landes. Anhand der dargestellten Kennzahlen aus Bereichen wie Wirtschaft, Bevölkerungsentwicklung, Versorgung, Verkehr, Bildung oder Sicherheit können alle interessierten...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Am Wochenende hatten die Wehren alle Hände voll zu tun: von Auspumparbeiten bis hin zur Umleitung von Oberflächenwasser.

Wienerwald
Wassermengen forderten die Einsatzkräfte im Bezirk

Gewitter zogen am Wochenende über unsere Region. Schwerpunkt: St. Pölten Stadt und Raum Neulengbach. REGION. Der Feuerwehrnotruf läutete im Minutentakt: Ab Samstagmorgen hatten die Wehren alle Hände voll zu tun: Keller mussten ausgepumpt, Oberflächenwasser ab- und umgeleitet werden. Stets im Einsatz 43 Feuerwehrfahrzeuge mit 222 Einsatzkräften standen dabei am Samstag im Einsatz. "Es regnete bereits in Strömen", als die FF Maria Anzbach frühmorgens ein Fahrzeug barg, berichtet Andreas Hödl....

  • Wienerwald/Neulengbach
  • Birgit Schmatz
Die nächsten Termine aus heutiger Sicht.
7

Einladung zum 274. Musikantenstammtisch im GH Nusserl
MusiStammtisch öffnet die Pforten

KRUMMNUSSBAUM. Wirtin Verena Dultinger und Gatte Andreas Hausmann freuen sich nach der langen Corona-Pause (seit März 2020) endlich wieder zu Musik & Tanz am MusiStammtisch im renovierten Saal vom Gasthof Nusserl am 01. August 2021 um 15 Uhr unter Einhaltung der 3G-Regeln einladen zu dürfen. Keine neuen Virus-Mutanten, sondern neue Wirte-Musikanten?Der langjährige Stammtischleiter und Musikant Leo Teufl hofft darauf, dass diese volkskulturell wertvolle Veranstaltung nach dieser harten Zeit...

  • Melk
  • Leopold Teufl
Thomas Pop über die aktuelle Situation am Arbeitsmarkt.

Bezirk St.Pölten
Kontinuierliche Verbesserung der Arbeitsmarktlage

Nach gut einem Jahr der Anspannung setzt sich nun die Erholung auf dem St. Pöltner Arbeitsmarkt zügig fort. Nach vorläufiger Schätzung nahm die Zahl der unselbständig Beschäftigten im Juni um 3,1% erneut stark zu. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Zugleich ist die Arbeitslosigkeit im Bezirk St. Pölten rückläufig.
Aktuell sind Ende Juni mit 5.671um 2.462 bzw. -30,3% (NÖ: -28.4%) weniger Personen auf Jobsuche als im Vorjahr. Rechnet man die Schulungsteilnehmer_innen dazu, waren im Bezirk gegenüber dem...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Im Bezirk St. Pölten kommt es zu Umstrukturierungen.
Aktion

Rettungsorganisatoren
Umstrukturierungen führen zu Unmut

Umstrukturierungen der Rettungswägen führt im Bezirk St. Pölten zu Unmut in den Gemeinden. REGION (kg, th). Was bleibt ist die Veränderung, auch im Rettungsdienst kommt es zu Umstrukturierungen. Die Rettungswagen werden neu umgeschichtet, um so effizienter eingesetzt werden zu können. „Grundsätzlich gibt das NÖ Rettungsdienstgesetz vor, wieviele Notfallrettungs- und Krankentransportfahrzeuge einer Rettungsdienststelle zu besetzen sind“, erklärt Stefan Spielbichler von Notruf NÖ. "Für uns ist es...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Die beiden Freunde Simon Weichhart und Niklas Stoll genießen die zeit am See.
Aktion 3

Region St. Pölten
Ein "Ausgezeichnet" für unsere Seen

Badespaß in St. Pölten: Der Ratzersdorfer See hat Top-Wasserqualität und lädt zum Erholen ein REGION. Bei heißen Sommertagen hilft für eine Abkühlung nur eines: Ein Sprung ins kühle Nass und dies geht in St. Pölten an mehreren Orten. Einer davon am Ratzersdorfer See. Doch nicht nur ist die Seelage optimal, sondern auch die Wasserqualität ausgezeichnet. Das geht aus dem vor kurzem von der Europäischen Umweltagentur veröffentlichten Gewässerbericht hervor. In Niederösterreich sind an dieser...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
St. Pölten: Landesrat Martin Eichtinger und Franz Gruber, Vizepräsident der „Natur im Garten“ Schaugärten, gratulieren Ing. Klaus Dallhammer zur Auszeichnung des Goldenen Igels.
4

Bezirk St. Pölten
4 Schaugärten erhalten Auszeichnung „Goldener Igel“

BEZIRK ST. PÖLTEN. Landesrat Martin Eichtinger: „Unsere Schaugärten sind Wohlfühl- und Inspirationsoasen für Landsleute und Touristen. Meine Gratulation an die Schaugärtnerinnen und Schaugärtner für die beliebte Auszeichnung ‚Goldener Igel‘. Durch ihr Engagement wird Niederösterreich noch lebenswerter!“ Niederösterreich bietet eine große Vielfalt an Gartenerlebnissen an. Diese reicht von Schlossgärten, Themen- oder Erlebnisgärten, Parkanlage, private Gärten, Stifts- und Klostergärten, Obst-,...

  • St. Pölten
  • Birgit Schmatz
Virtueller Frühstückstreff
2

Bezirk St.Pölten
Virtuelles Frühstückstreffen fand statt

Für den Austausch mit den Unternehmerinnen und Unternehmern aus allen Regionen des Landes lädt Wirtschaftskammer NÖ-Präsident Wolfgang Ecker zum virtuellen „NÖ Frühstück mit Zukunft“. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). „Ich möchte wissen, was unsere Unternehmerinnen und Unternehmer beschäftigt und was sie brauchen, um wieder durchstarten zu können. Die Wirtschaftskammer braucht für eine starke Interessensvertretung die Rückmeldung von ihren Mitgliedern“, betont Wolfgang Ecker. Ein Schwerpunkt im Rahmen...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Thomas Pop über die aktuellen Zahlen am Arbeitsplatz.

Bezirk St. Pölten
Arbeitsmarkt nähert sich dem Vorkrisenniveau an

Infolge der Öffnungsschritte ab dem 19. Mai entspannt sich die Lage im St. Pölten Arbeitsmarkt weiter. Aktuell sind Ende Mai mit 5.962 um 2.930 bzw. -33% weniger Personen auf Jobsuche als im Vorjahr. Rechnet man die Schulungsteilnehmer_innen dazu, waren im Bezirk St. Pölten gegenüber dem Vorjahresmonat mit 7.120 um 2.573 oder -26,5% weniger Personen beim AMS St. Pölten registriert. ST. PÖLTEN (pa). „Der St. Pöltner Arbeitsmarkt nähert sich somit immer mehr dem Vorkrisenniveau an, obwohl die...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Bezirksfeuerwehrkommandant Georg Schröder (2. von links stehend) dankt dem Bürgermeister der Stadtgemeinde Purkersdorf Ing. Stefan Steinbichler (3. von links stehend) für die Zuverfügungstellung des Stadtsaals sowie Wolfgang Uhrman (5. von links stehend)
2

Covid-19
207 Feuerwehrmitglieder im Bezirk St.Pölten immunisiert

Die Landesregierung hat dem NÖ Landesfeuerwehrverband 3.000 Impfdosen Johnson & Johnson zur Verfügunggestellt. 207 Feuerwehrmitglieder aus dem Bezirk St. Pölten wurden am 29. Mai im Stadtsaal Purkersdorf, den die Stadt gratis zur Verfügung stellte, geimpft. REGION (pa). Organisiert wurde der Impftag durch den feuerwehrmedizinischen Dienst, durchgeführt durch ein gemischtes Teamaus Feuerwehr und Rot-Kreuz-Mitgliedern. Bezirksfeuerwehrkommandant Oberbrandrat Georg Schröder: „Ein besonderer...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Kerstin Kern, Theresa Zöchling und Franziska Riegler sicherten sich Top Plätze.
6

Landjugend
Stockerl Plätze für den Bezirk St.Pölten

Am Sonntag dem 30. Mai 2021, fand in der Gemeinde Texing-Kirnberg der Landjugend Gebietsentscheid Reden statt und der Bezirk St. Pölten stark vertreten! BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). In wunderschöner Kulisse mit Blick über das Texingtal duellierten sich beim Gebietsentscheid die besten Redner und Rednerinnen aus den unterschiedlichsten Landjugend Bezirken in drei unterschiedlichen Kategorien: den Spontanreden, den vorbereiteten Reden und der Kategorie Sprachrohr. In der Kategorie Spontanreden wird...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
David Grubner aus Rabenstein an der Pielach, ÖkR Anton Hieger aus St. Georgen am Steinfelde und ÖkR Johann Krendl aus Kasten bei Böheimkirchen geehrt.
3

NÖ Bauernbund
St. Pöltner Bauern wurden geehrt

Unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen und gemäß allen Corona-Bestimmungen tagte der Landesbauernrat, das höchste Entscheidungsgremium des NÖ Bauernbundes, in der Berglandhalle bei Wieselburg. ST. PÖLTEN (pa). Neben wichtigen Beschlüssen zur Zukunft des ländlichen Raums und einem politischen Impulsvortrag mit Klubobmann August Wöginger war der große Höhepunkt der Versammlung die Ehrungen für ausgeschiedene Mitglieder des Gremiums. Für ihren politischen Einsatz wurden aus dem Bezirk David...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
ÖBB: Schleifzug bringt Schienen im Bezirk St. Pölten wieder in Form

Bezirk St.Pölten
ÖBB-Schienenschleifzug ist wieder unterwegs

Der rund 70 Meter lange Schienenschleifzug ist von 2. bis 10. Juni im Bezirk St. Pölten unterwegs, um den Schienen mit seinen 2.500 PS ein neues, ideales Profil zu verleihen. Das Schleifen bringt sowohl für Anrainer als auch für ÖBB-Kunden Vorteile. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Der Lärmpegel entlang der Bahnstrecken wird durch das Glätten der Schienen reduziert und in den Waggons wird das Reisen dadurch noch ruhiger und angenehmer. Für die ÖBB bringt das Schienenschleifen auch wirtschaftliche...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
NÖ Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko zum Start der Planungen für das Rad-Basisnetz im Bezirk St. Pölten.

Bezirk St.Pölten
Land & Gemeinden starten Planungen für Rad-Basisnetz

Es ist einer der zentralen Punkte der Anfang März vorgestellten Strategie des Landes NÖ zur Förderung von Rad- und Fußgängerverkehr: Der Ausbau der Radwege im ganzen Land. Mit kommender Woche wird nun der nächste Schritt in Richtung Umsetzung gesetzt. BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). „Wir wollen den Anteil der aktiven Mobilität in Niederösterreich verdoppeln. Dafür werden wir die Infrastruktur im ganzen Land, aber speziell in den Potentialregionen Niederösterreichs weiter ausbauen. Dementsprechend haben...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Landesrat Martin Eichtinger und Bgm. Hermann Rothbauer freuen sich über die künftige Zusammenarbeit mit „Natur im Garten“ für die Marktgemeinde Michelbach.
3

Bezirk St.Pölten
Drei Gemeinden sind neue „Natur im Garten“ - Gemeinde

Landesrat Martin Eichtinger: „Durch den Beschluss ,Natur im Garten‘ Gemeinden zu werden, fördern Herzogenburg, Markersdorf-Haindorf und Michelbach attraktive Grünflächen und machen ihre Gemeinden für ihre Einwohnerinnen und Einwohner noch lebenswerter.“ BEZIRK ST. PÖLTEN (pa). Durch den Gemeinderatsbeschluss bestätigen die Gemeinden Herzogenburg, Markersdorf-Haindorf und Michelbach, dass die öffentlichen Grünräume zukünftig entsprechend den „Natur im Garten“ Kriterien ohne...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner
Klaus Eberhartinger und Rainer Schönfelder moderieren "SHOW YOUR TALENT"

Puls 4
Daria aus dem Bezirk zeigt ihr Talent

In die Welt von "1000 und 1 Nacht" will Yalia das Publikum entführen. Die Tänzerin hat sich auf orientalischen Bauchtanz spezialisiert und stellt bei "SHOW YOUR TALENT" auf PULS 4 ihr sinnliches Rhythmusgefühl unter Beweis. ST. PÖLTEN (pa). Im Tanz-Battle trifft sie auf Kontrahenten und Tanztrainer "Gato de Salto", der mit seinem Hüftschwung für einen wahren Hingucker sorgen möchte. Mit seinem brasilianischen Samba möchte er die Zuseher:innen verzaubern. Die beiden Wiener haben für ihre...

  • St. Pölten
  • Katharina Gollner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.