07.08.2016, 10:44 Uhr

31. Oldtimer- und Teilemarkt - VAZ St. Pölten

St. Pölten: VAZ | 6. August 2016: Der Oldtimer- und Teilemarkt bot ab 07:00 Uhr für die Suchenden seit mittlerweile über 30 Jahren die Chance, das heiß begehrte Stück zu ergattern. Er ist deshalb zu einer der größten und renommiertesten Veranstaltungen seiner Art in Europa geworden. Bis zu 20.000 Besucher kamen nach St. Pölten, um das Angebot von ca. 600 Anbietern zu durchstöbern.

Im Angebot waren: Autos, Motorräder, Fahrräder, Teile und Zubehör aller Art, Automobilia, Literatur, Bekleidung, etc. aus allen erdenklichen Epochen. Und das wieder bei freiem Eintritt! Das Wetter war heuer ideal, trocken und doch nicht zu heiß.

Der OSCT – Oldtimer- und Sportwagen Club hat in Kooperation mit dem NXP (Veranstalter) eine Oldtimer-Motorrad-Sternfahrt organisiert. In der Oldtimerszene geht ein seltsamer Virus um, den von über 20 gemeldeten Teilnehmern kamen nur fünf bis St. Pölten in das VAZ St. Pölten. Es war eine kleine feine Palette von AJS bis Puch.

Laut Auskunft der Besucher und Händler war es ein erfolgreicher Teilemarkt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.