06.07.2016, 10:01 Uhr

Schüler spielten "Die kleine Raupe Nimmersatt"

Schüler der NMS Münichholz spielten das Theaterstück „Die kleine Raupe Nimmersatt“ für Kindergartenkinder und Schüler der 1. Klasse Volksschule.

STEYR. Die Schüler der 4b erarbeiteten sich das Bühnenbild und die Kostüme selbst. Musik und eine Powerpoint Präsentation begleiteten das Stück. 2 Schüler erzählten den Kindern die Geschichte der gefräßigen, kleinen Raupe, die zum Schluss ein wunderschöner Schmetterling wird. Einige Sätze wurden von einem Hintergrund - Chor auf Englisch wiederholt. Den kleinen Kindern wurde der Satz: „But he was still hungry!“ beigebracht und sie sprachen mit Begeisterung mit.
Das Stück stieß bei den kleinen Kindern als auch bei den großen Schülern auf Begeisterung.
„Der Wunsch ein Theaterstück einzustudieren kam von den Schülern der 4. Klasse selbst, nachdem das Stück „Wo ist meine Mami“, das vor 2 Jahren zur Aufführung gebracht wurde, auf große Begeisterung stieß“, erzählte das Klassenlehrerteam Foreith, Leutgeb und Steinwendtner. Alle Fotos: Privat
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.