21.07.2016, 19:07 Uhr

Kindergarten schnuppert Vereinsluft

(Foto: Penz)
OBERNBERG. Die Kinder des Kindergartens Obernberg durften auch in diesem Jahr wieder die Freiwillige Feuerwehr besuchen. Kürzlich zeigten ihnen die engagierten Florianijünger die wichtigsten Gerätschaften, ihre Räumlichkeiten und die verschiedenen Fahrzeuge. Das Highlight war die Station, an der sich die Kinder selbst am Wasserschlauch ausprobieren durften. Zum Abschluss gab es noch eine Würsteljause.

Auch die Bergrettungsstelle Gries/Obernberg nahm sich einen Vormittag lang Zeit um den Kindergartenkindern Ausschnitte aus ihrer Arbeit zu zeigen. Mit dem abenteuerlicher „Flying Fox“ durften die mutigen Kinder über ein Bachbett bis ans andere Ufer fliegen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.