10.04.2016, 09:28 Uhr

Frühlingsgefühle in Würmla erweckt

WÜRMLA. Wenn die Frühlingsgefühle in Würmla angekommen sind, dann gibt es auch ein Frühlingskränzchen, welches vom österreichischen Kameradschaftsbund Ortsgruppe Würmla unter Obmann Franz Dorn organisiert wurde. Das hierbei die Bezirksblätter nicht fehlen durften und nachfragten, wie die Bevölkerung von Würmla in der Frühling startet, antwortete Ferdinand Ölcher: „Mit viel Arbeit im Haus und Garten, weil wir bauen gerade einen Wintergarten dazu“. Mit ebenso viel Arbeit aber eher gelassen, startet Alois Albrecht in den Frühling: „Eher mit dem Rasenmähertraktor. Endlich kann ich wieder damit herum fahren“, so der rüstige Pensionist. Neben Speis und Trank wurde aber nicht auf die "Annika Schuhplattlergruppe aus Erlauf vergessen, denn sie legten eine tolle Show gemeinsam mit der Musikband „Parkverbot“ auf die Tanzbühne im Gasthaus Burger.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.