Absdorf

Beiträge zum Thema Absdorf

Lokales

Absdorf
Sicher in die Volksschule

ABSDORF (pa). Mit der Aktion Schutzengel, die heuer bereits zum 20. Mal in NÖ stattfindet, soll ein Zeichen für mehr Sicherheit auf dem Schulweg gesetzt werden. Auf Initiative von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner werden in allen Schulen reflektierende Klack-Armbänder verteilt, die diese Woche Vizebürgermeister Leopold Weinlinger, Geschäftsführender Gemeinderat Norbert Fischer und Gemeinderätin Elisabeth Hofbauer den Absdorfer Volksschulkindern mitbrachten.

  • 18.10.19
Leute
4 Bilder

"Viel Ramsch gibt's ja genug"

ABSDORF. "Als Obfrau des Pensionistenverbandes freue ich mich natürlich immer wieder über viele Besucher auf unserem Flohmarkt", so Erika Gartner. Und das ließen sich die Absdorfer nicht zweimal sagen, und so waren auch die Bezirksblätter aus Tulln dabei und fragten nach "wie wertvoll denn Sachen auf dem Flohmarkt für sie sind". Gustav Rauner: "Ich schaue immer auf Flohmärkten im Bezirk vorbei, was glauben Sie, was man da so für manch alte Sachen findet?". Auch Maria und Herbert Lassner sind...

  • 14.10.19
Lokales
Absdorf: Direktorin: Sonja Kreuzinger: Klassenlehrerin: Julia Fels mit 14 Kinder, Klassenmaskottchen: Koalabär
2 Bilder

Serie: Taferlklassler Bezirk Tulln 2019/20
Taferlklassler Absdorf & Königsbrunn

Am 2. September starteten im Bezirk Tulln wieder viele Kinder in ihr erstes Schuljahr. Die Bezirksblätter haben alle 1. Klassen im Bezirk fotografiert. In dieser Woche veröffentlichen wir die Fotos der Volksschulen Absdorf und Königsbrunn. Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen aus dem Bezirk Tulln. Hier geht's zur Übersichtsseite mit allen Klassen aus dem Bezirk Klosterneuburg.

  • 14.10.19
LeuteBezahlte Anzeige

Fingerstyle Acoustic Guitar in der Lössiade in Absdorf
Konzert in der Presshaus-Stube mit Markus Schlesinger!

Konzert in der Presshaus-Stube mit Markus Schlesinger! Fingerstyle Acoustic Guitar Markus Schlesinger ist ein Wiener Gitarrist, der sich seit Jahren als Musiker, Seminarleiter und Mitbegründer des Vienna Fingerstyle Festivals dem Fingerpicking widmet. Er vereint sowohl Bass-, Akkord- als auch Melodiespiel meisterhaft auf seiner Gitarre und verzaubert das Publikum jedes Mal aufs Neue. Sein virtuos vorgetragenes Repertoire reicht von raffinierten Eigenkompositionen und...

  • 20.09.19
LeuteBezahlte Anzeige

Konzert in der Lössiade "Welttag der Bühnenwirtshäuser"
"Die Träumer" spielen Lieder von Georg Danzer

Konzert mit "Die Träumer" Ein Träumer-Konzert ist keine Cover-Show! Es ist ein musikalischer „Undercover“-Streifzug durch das Gesamtkunstwerk, das Georg Danzer geschaffen hat. "Und wann'sd di dann entschliasst zum Weiterleb'n ..." Nur eine von unzähligen genialen Textzeilen, mit denen Georg Danzer als Mensch und Songwriter die Musikszene Österreichs und eine ganze Generation wie kein anderer bereichert hat. Lieder, die heute noch immer so aktuell sind wie damals. Und damit auch...

  • 14.09.19
Lokales
eNu-Geschäftsführer Herbert Greisberger, Gemeindebund-Präsident Alfred Riedl, Obmann ÖkR Johann Mayerhofer (Tulln), Johannes Sanda (Tulln), Bürgermeister Franz Dam (Absdorf), Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Franz Weissinger (Absdorf), e5-Teamleiter Franz Nefischer (Absdorf) und Landeshauptfrau-Stellvertreter Stephan Pernkopf freuen sich über den e5-Beitritt.
2 Bilder

Energieeffizient: Tulln, Grafenwörth und Absdorf

Das e5-Landesprogramm für energieeffiziente Gemeinden in Niederösterreich zählt mehr als 50 Vorbildgemeinden. Im Rahmen des Energie- und Umwelt-Gemeinde-Tages in der Burg Perchtoldsdorf wurden 13 e5-Gemeinden von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, LH-Stellvertreter Stephan Pernkopf und Herbert Greisberger, Geschäftsführer der Energie- und Umweltagentur des Landes NÖ ausgezeichnet. Elf neue e5-Gemeinden konnten offiziell begrüßt werden. BEZIRK TULLN (pa). Kooperation ist bei der Erreichung...

  • 13.09.19
Lokales
2 Bilder

Absdorf
Eisenkette spurlos verschwunden

ABSDORF. Johann Zehetner wohnt schon lange in Absdorf. Er tut sich schwer mit dem Gehen, ist aber mittels eines elektrischen Fahrzeugs noch mobil. Ein schwerer Schicksalsschlag war für ihn, als seine Frau verstorben ist. Nun aber muß er sich besonders ärgern. "Man hat mir eine schwere Eisenkette gestohlen", beklagt er. Diese hielt ein Gitter hoch, das verhindert, dass Unbefugte über eine niedrige Mauer auf das Grundstück gelangen können. Auch Kabelbinder sind an anderen Ecken abgeschnitten...

  • 12.09.19
Leute
70 Bilder

Beim Kirtag wurde groß gefeiert

ABSDORF. "Wir feiern unseren Pfarrkirtag zum 34. Mal, und es ist noch immer eine große Freude, mit all unseren Freunden zu feiern", so Pfarrgemeinderat Erhard Mann im Gespräch mit den Bezirksblättern. Doch was ist das Besondere an einem Kirtag, wollten wir von den Besuchern wissen. Martina Brandstetter: "Wir feiern gerne Feste mit der Pfarre, und der Kirtag ist immer unser Highlight". Zum Highlight hinreißen lassen haben sich auch Johann Höfinger und Christoph Kaufmann, nicht ohne dem gesamten...

  • 09.09.19
Leute

Life Musik und Kulinarik in der Absberger Kellergasse
Sturmfest im Gastgarten bei der Lössiade!

Sturmfest mit Live Musik in der Lössiade! Genießen Sie im romantischen Kellergassl vor der Lössiade, einen kulinarisch schwungvollen Sonntag Nachmittag! Köstlicher Sturm, heiße Kartoffel, Live Musik und vieles mehr! The Lettners ...machen sparsame grandiose Musik, zumindest was die Besetzung betrifft. Ihre, wie sie selbst behaupten, „American-Jim-Bumm-Music“ wird mit einer alten Akustikgitarre und einer Mundharmonika gespielt. Jörg „Honeyboy“ Lettner der selbst zu den...

  • 27.08.19
FreizeitBezahlte Anzeige

Neues Kabarett Programm mit Fredi Jirkal!
Kabarett "Wechseljahre" in der Lössiade in Absdorf!

Kabarett Vorpremiere "Wechseljahre" mit Fredi Jirkal Was ist aus Fredi nur geworden?! In 20 Ehejahren wurde aus einem introvertierten, schüchternen, unattraktiven jungen Postler ein selbstbewusster, mutiger, noch immer unattraktiver alter Komiker, der immer öfter mit dem linken Fuß aufsteht… Dinge die Fredi Jirkal früher auf die leichte Schulter genommen hat, ärgern ihn jetzt maßlos. Egal was, wer, wo, wann und wie. Als seine Frau fragte „Na, auch im Wechsel?“, antwortete er: „Was,...

  • 16.08.19
Leute
24 Bilder

Badfest bei kühlen Temperaturen

ABSDORF. Regen am Vormittag, Wind am Nachmittag – viel stürmischer konnte das 10. Badfest nicht beginnen. Dazu meinte Bürgermeister Franz Dam positiv gestimmt: "Wenn man nach Westen schaut, haben wir heute wenigstens noch einen schönen Sonnenuntergang, wenn es schon den ganzen Tag regnet", so in der Ansprache. Auch die Bezirksblätter waren dabei und fragten nach, schwimmen oder nur duschen? "Also heute bevorzuge ich lieber das Duschen zu Hause, denn zum Schwimmen ist es uns zu kalt", so Maria...

  • 02.08.19
Lokales
Ein engagiertes Team von Hobbyköch/innen und Organisatoren sorgte für ein gelungenes Sommerfest.
2 Bilder

Grenzenlos Kochen verbindet

ABSDORF (pa). Das dritte Sommerfest von Grenzenlos Kochen war ein voller Erfolg mit ausgezeichneten Speisen von hervorragenden Hobbyköchen, vielen netten Begegnungen und guter Unterhaltung.  Die Speisenlisten war wieder sehr abwechslungsreich und international – beginnend bei den Vorspeisen von Gefüllten Weinblättern bis zum Linsensalat oder bei den Hauptspeisen von Gegrillten Picanha bis zum Kuttelgulasch mit selbstgebackenem Brot und bei den Nachspeisen vom Marillenkuchen bis zu Kadayif (ein...

  • 05.07.19
Lokales
Lagerhaus Spartenleiter Agrar Erwin Thyri, Organisator Ernst Fradinger und RWA-Chief Trading Officer Hannes Wanzenböck mit den Teilnehmern der Braugersten-Fahrt.

Lagerhaus lud zur traditionellen Braugerstenfahrt

ABSDORF / ZIERSDORF (pa). Theorie und Praxis rund um die Braugerste lockten auch in diesem Jahr wieder viele Teilnehmer zur Lagerhaus-Braugerstenfahrt. Um aktuelle Entwicklungen in den Bereichen Anbau, Verarbeitung und Handel mit Braugerste zu thematisieren, luden das Lagerhaus Absdorf-Ziersdorf und die RWA Raiffeisen Ware Austria auch in diesem Jahr wieder zur Braugerstenfahrt. Rund 20 Teilnehmer fanden sich dazu in der Lagerhaus-Filiale Großweikersdorf zusammen. „Wir freuen uns über den regen...

  • 04.07.19
Lokales
Erhard Mann freut sich sehr mit seinen Sängern und den Solisten sowie den Musikern über das gelungene „Geburtstagsständchen“ anlässlich 10 Jahre Pfarrkultursaal Absdorf.

Zehn Jahre Pfarrkultursaal Absdorf
Carmina Burana zum zehnjährigen Jubiläum

ABSDORF (pa). Zum zehnten Geburtstag des Pfarrkultursaals Absdorf überlegte sich Erhard Mann ein besonderes Geburtstagsständchen: Die Carmina Burana von Carl Orff. Intensive ZusammenarbeitDie monatelange intensive Probenarbeit des chor mauritius mit Freunden vom a cappella chor Tulln und vom Kammerchor Königsbrunn unter der Leitung von Erhard Mann hat sich bezahlt gemacht. Am Freitag, 21. Juni, und Samstag, 22. Juni 2019 präsentierte sich der Chor vor dem zahlreich erschienen Publikum...

  • 01.07.19
Lokales
Bezirksgeschäftsführer Reinhard Groiss mit Partnerin, Bürgermeister Franz Dam, Karl Farkas, GGR Helmut Dollinger, Vizebürgermeister Leopold Weinlinger sowie Gemeindeparteiobmann Norbert Fischer
3 Bilder

Das war die Sonnwendfeier der Volkspartei Absdorf

ABSDORF (pa). Gemeindepartei Obmann Norbert Fischer und Bürgermeister Franz Dam durften bei der diesjährigen Sonnwendfeier zahlreiche Gäste begrüßen, die es sich trotz heißen Sommertemperaturen nicht nehmen ließen, sich kulinarisch verköstigen zu lassen. Neben Wildschwein vom Spies und anderen Köstlichkeiten, waren es hauptsächlich die Getränke die kurzfristige Abkühlung verschafften. Nach Einbruch der Dunkelheit wurde dann das Feuer mit Hilfe der anwesenden Kinder entzündet und brannte noch...

  • 24.06.19
Lokales
Franz Dam, Josef Schachenhuber jun., Manfred Weiss, Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Franz Tampermeier, Bezirkshauptmann Andreas Riemer.

Hohe Auszeichnung für Franz Tampermeier

ABSDORF (pa). Über 60 Jahre steht Franz Tampermeier im Dienst der Gemeinschaft. Seit seinem Eintritt in die Freiwillige Feuerwehr Absdorf im Jahr 1957 ist er um die Arbeit der Feuerwehr bemüht. In den Jahren 1996 bis 2001 übernahm er besondere Verantwortung als Kommandant Stellvertreter, besonders als er nach einer plötzlichen Erkrankung des damaligen Kommandanten der Feuerwehr Absdorf auch dessen Aufgaben bis zum Ende der Periode übernahm. Seine langjähriges Wirken in der Freiwillige Feuerwehr...

  • 21.06.19
Leute
5 Bilder

Hitze: Wildschwein und kühles Wasser schmeckte

ABSDORF. 35 Grad im Schatten, das Wildschwein am Griller und das Bier schön gekühlt. Quasi wie im Urlaub, so fühlte man sich beim Sonnwendfeuerfest der ÖVP Absdorf unter Bürgermeister Franz Dam. Doch, wie kühlen Sie sich bei der Tropenhitze ab? Julian Goldgruber: "Also ich entspanne lieber im Pool zu Hause, das ist richtig angenehm". Auch mehr auf flüssig stehen Bettina und Klaus Angerer: "Mit viel kaltem Mineralwasser, damit der Körper auch innen gekühlt wird". Eine innere Kühlung wünschten...

  • 17.06.19
Lokales
Claudia Pegler und Margit Pichler
4 Bilder

Fest der Freiwilligen Feuerwehr Absdorf

ABSDORF (pa). Schweißtreibende Tage für die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Absdorf: Nicht nur die sommerlichen Temperaturen am Pfingstwochenende, sondern auch die Anstrengungen im Vorfeld zum Fest der Feuerwehr Absdorf forderten die eingesetzten Kräfte – darunter zahlreiche freiwillige Helfer – sehr. Nach vielen Tagen intensiver Vorbereitungen konnten am Samstag die ersten Gäste begrüßt werden. Am Sonntagabend sorgte die Musikgruppe WAVEX für beschwingte...

  • 14.06.19
Lokales
2 Bilder

Unfall am 13. Juni 2019
43-jähriger Motorradfahrer bei Unfall getötet

Presseaussendung der Landespolzeidirektion NÖ. ABSDORF / BEZIRK TULLN (pa). Eine 36-Jährige aus dem Bezirk Tulln lenkte am 13. Juni 2019, gegen 14.30 Uhr, einen PKW auf der L 45, im Gemeindegebiet von Absdorf, aus Neuaigen kommend in Fahrtrichtung Bierbaum. Zur selben Zeit dürfte ein 43-Jähriger aus dem Bezirk Tulln ein Motorrad aus Richtung Bierbaum kommend in Fahrtrichtung Neuaigen gelenkt haben. Als der Motorradfahrer versucht habe ein vor ihm fahrendes Fahrzeug zu überholen, kam es zu...

  • 14.06.19
Wirtschaft

Spatenstichfeier im Wirtschaftspark Absdorf

ABSDORF (pa). Der in Kooperation mit den Gemeinden Absdorf und Königsbrunn am Wagram gegründete Wirtschaftspark entwickelt sich prächtig. So konnten kürzlich drei Firmen zum Spatenstich, eine Firma zur Gleichenfeier sowie ein Unternehmen zur Eröffnungsfeier einladen. Lob für StandortBürgermeister Franz Dam, welcher gleichzeitig einer der beiden Geschäftsführer der Wirtschaftspark Absdorf-Königsbrunn am Wagram GmbH ist, konnte neben den Firmenvertretern auch Landtagsabgeordneten Christoph...

  • 12.06.19
Lokales
Dieser Zaun wurde errichtet - die Kreuzung ist dadurch uneinsehbar.

Kritik: Zaun behindert die Sicht

Massive Beeinträchtigung in Absdorf: Bürgermeister als Vermittler. ABSDORF. "In der Absdorfer Gemeinde geht's recht lustig zu. Ein neu zugezogener Hausbesitzer hat Ecke Stockerauerstraße/Josef Schneiderstraße einen neuen Zaun errichtet mit fast 1,80 Meter hohen Plastikplanen. Jetzt gibt's eine schlecht einsehbare Kreuzung für Autofahrer, Radfahrer und Kinder", informiert ein aufmerksamer Bezirksblatt-Leser. Zudem wurde die Straßentafel rausgenommen und diese soll seit zwei Monaten daneben...

  • 07.06.19
Lokales
Elisabeth Nefischer öffnet ihr "Paradies in Absdorf" für Garteninteressierte.
26 Bilder

Privatgartentage NÖ
Der Garten ist mein "Paradies"

Elisabeth Nefischer öffnet ihren Garten, obwohl die Gemeinde die Bewerbung verweigert hat. ABSDORF. Sie hat das Skalpell gegen den Spaten eingetauscht und ist glücklich. Kein Wunder, bei dieser Blumenpracht. Und die will sie im Rahmen der Privatgartentage am 22. Juni allen interessierten Personen zeigen. Die Rede ist von Elisabeth Nefischer, ihres Zeichens OP-Schwester, Künstlerin und Gartenexpertin. Die Bezirksblätter durften schon vorab das kleine Paradies mitten in Absdorf besichtigen....

  • 07.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.