18.03.2016, 15:43 Uhr

Charity Club: 1.400 Euro für Benjamin

GGR Andreas Spanring, Benjamin, Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer und FPÖ-Bezirksobmann Andreas Bors (Foto: Mike Ranz)
TULLN (red). Vor rund zwei Wochen fand der 6. Charity Club zugunsten von Benjamin in Tulln statt. Der 18-Jährige Benjamin leidet unter Osteoidosteom und musste bereits mehrere Operationen über sich ergehen lassen. Die nächste Operation folgt leider schon in ein paar Wochen.
Nun wurde die Spende mit Bundespräsidentschaftskandidat Norbert Hofer, welcher die Summe aufrundete, überreicht. Nach einem netten Gespräch und ein paar aufmunternden Worten von Norbert Hofer wurden nun insgesamt 1.400 Euro an Benjamin übergeben.
"Ich bedanke mich bei allen Gästen die durch ihren Besuch beim Charity Club diese Spende möglich gemacht haben", so FPÖ-Bezirksobmann Andreas Bors.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.