17.05.2016, 10:37 Uhr

Tullnerfelder holen 1. Platz

Mit dem Ford Sierra Cosworth 4x4 landete das Racingteam Tullnerfeld gleich zwei Mal auf dem ersten Platz. (Foto: privat)
TULLNERFELD / BEZIRK (red). Sie kamen, fuhren und siegten: Das Racingteam Tullnerfeld unter Kurt Göttlicher und Stefan Lischka hat wieder einmal mehr gezeigt, was es drauf hat: Bei der Zwettl-Rallye landeten sie gleich zweimal auf dem ersten Platz und zwar beim Historischen Rallyecup und der Klasse 8.8. Vierter wurden die beiden bei der Austrian Rallyechallenge und sind nun gesamt 11. "Endlich wieder eine Zielankunft. Obwohl wir Probleme mit dem Turbolader und der Schaltung hatten, können wir mit dem Ergebnis zufrieden sein. Die Kärnten Hirterrallye Anfang Juni kann kommen", zieht Lischka Resümee.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.