18.10.2016, 14:22 Uhr

Mozarts Requiem in Gallneukirchen

Wann? 30.10.2016 17:00 Uhr

Wo? Pfarrkirche, Pfarrgasse 5, 4210 Gallneukirchen AT
(Foto: Wagner)
Gallneukirchen: Pfarrkirche | GALLNEUKIRCHEN. Am Sonntag, 30. Oktober, trägt um 17 Uhr der Wartberger Chor "pro musica" in der Pfarrkirche Gallneukirchen das "Requiem" von Wolfgang Amadeus Mozart vor.

Wolfgang Amadeus Mozarts Requiem in d-Moll (KV 626) ist ein Werk voll spiritueller Kraft. Das Requiem zählt zu seinen beliebtesten und am meisten geschätzten Werken, obwohl es tatsächlich nur zu etwa zwei Drittel von Mozart selbst verfasst wurde, da er noch während der Komposition verstarb. Nach vielen Jahren hat der Wartberger Chor dieses wunderbare Werk erneut ins Repertoire aufgenommen. Mit hochkarätigen Solisten (Regina Riel-Sopran, Monika Schwabegger-Alt; Martin Kiener-Tenor, Alfred Sausack-Bass) und einem großen Orchester (Landesmusikschullehrer, Mitglieder des Brucknerorchesters und Studenten der Bruckneruniversität) wird Chorleiter Helmut Wagner das Requiem in der Pfarrkirche Gallneukirchen mit 90 Akteuren zur Aufführung bringen.
Helmut Wagner freut sich besonders, dass sich die Jugend von diesem Werk begeistern lässt. Ein neuerlicher Beweis, dass Mozart mit seinen Melodien Alt und Jung anspricht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.