08.03.2016, 13:30 Uhr

Drei Ensembles fahren zum Landeswettbewerb

Los Tenoros, von links: Lukas Fleischanderl, Samuel Hofer, Benedikt Auer (Foto: Andrea Dumphart)
TRABERG. Kürzlich fand in der Volksschule Traberg der Bezirkswettbewerb „Musik in kleinen Gruppen“ statt. 17 Ensembles aus dem Bezirk stellten sich der Wertung. Von der Jury wurden drei Ensembles zum Landeswettbewerb, der am 21. Mai 2016 in Waldhausen im Strudengau stattfindet, entsendet. In der Stufe A darf das Ensemble "Los Tenoros" der Landesmusikschule Bad Leonfelden unter der Leitung von Bezirkskapellmeister Martin Dumphart zum Landeswettbewerb fahren. Das "Trio con Brio" der Landesmusikschule Vorderweißenbach unter der Leitung von Kapellmeister Reinhard Schimpl konnte in der Stufe B die Höchstpunktezahl erreichen. Und ebenfalls zum Landeswettbewerb fährt "Lucky Brass". Das Ensemble in Stufe A wird von Reinhard Schimpl und Martin Dumphart geleitet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.