19.05.2016, 16:10 Uhr

Herzogsdorfer mit goldener Ehrennadel ausgezeichnet

Von links: Wirtschaftsbund-Bezirksgeschäftsführer Johannes Kapl, Bürgermeister Alois Erlinger, August Gahleitner, Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Reinhard Stalder und Wirtschaftsbund-Gemeindeobmann Leopold Kitzmüller-Schütz. (Foto: Foto: ÖVP UU)
HERZOGSDORF. Die goldene Ehrennadel für Verdienste um die oberösterreichische Wirtschaft wurde kürzlich an den Herzogsdorfer August Gahleitner verliehen. Gahleitner trat dem Wirtschaftsbund bereits bei dessen Gründung bei und kann auf eine über 70-jährige Mitgliedschaft zurückblicken. Im Rahmen des Wirtschaftsbund-Landestages im April, wurde diese hohe Auszeichnung verkündet.
Wirtschaftsbund-Bezirksobmann Reinhard Stadler und Wirtschaftsbund-Bezirksgeschäftsführer Johannes Kapl überreichten die Auszeichnung für ein Gründungsmitglied des Wirtschaftsbundes gemeinsam mit Wirtschaftsbund-Ortsobmann Leopold Kitzmüller-Schütz und Bürgermeister Alois Erlinger.
Die Überreichung fand in “seinem” Gasthaus Gahleitner in Herzogsdorf statt, welches er noch selber bis 1992 führte. In geselliger Runde erzählte der Jubilar von vielen Erlebnissen dieser langjährigen Mitgliedschaft.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.