08.03.2016, 19:24 Uhr

Sechs Fälle in kurzer Zeit: Einbruch-Serie in und um Villach

VILLACH. Einbruchserie im Raum Villach! Bisher unbekannte Täter brachen am Montag oder Dienstag, während der Abwesenheit der Hauseigentümer, in zwei benachbarte Einfamilienhäuser in Villach ein. Dort durchwühlten die Täter die Räumlichkeiten und stahlen Bargeld, Schmuck und Laptops. Der Gesamtschaden beträgt mehrere tausend Euro.
Auch in Wernberg wurde eingebrochen: Unbekannte drangen am Dienstag in das Wohnhaus eines Angestellten ein. Sie durchsuchten sämtliche Räume und rissen am Ende einen Möbeltresor aus der Verankerung. Zudem stahlen sie Schmuck, Uhren Bargeld und Dokumenten.

Ähnlicher Vorfall

Erst am Montag war es zu einem ähnlichen Vorfall in Wernberg gekommen: In Föderlach entwendeten Einbrecher unter anderem einen Tresor mit Dokumenten.

Auch im Drautal

Auch Feistritz/Drau wurde von Einbrechern heimgesucht: Gleich zwei Mal schlugen die unbekannten Täter zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.