Wernberg

Beiträge zum Thema Wernberg

Feierliche Schlüsselübergabe im kleinen Rahmen.
9

Wernberg
Erstes Zentrum Schädel-Hirn-Trauma eröffnet

Das erste Kompetenzzentrum "Schädel-Hirn-Trauma" eröffnete heute in Wernberg. Rund 8,5 Millionen Euro wurden in das Zentrum investiert. Es vereint Wohnen für Menschen mit Hirnverletzungen, eine Tagesstätte und ein Mutter-Kind-Zentrum unter einem Dach. WERNBERG. "Ich bin froh, dass ich hier bin. Ich bin froh, dass ich lebe." Es sind deutliche Worte und solche, die berühren. Wolfgang Dolzer ist nicht nur einer der ersten Bewohner des neuen Schädel-Hirn-Trauma Kompetenzentrum in Wernberg. Es...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Unterstützt die Pfarre der Gemeinde, Markus di Bernardo (hier links)
1 7

Markus di Bernardo
Er führt die FPÖ-Wernberg in die Gemeinderatswahlen

Nach der SPÖ-Wunschkandidatin gibt auch die FPÖ Wernberg ihren Spitzen´kandidaten für die Gemeinderatswahl bekannt: Markus di Bernardo. Sein größtes Wahlversprechen: das Bürgermeister-Amt hauptberuflich ausführen zu wollen. WOCHE: Wann fiel die Entscheidung in die kommende Gemeinderatswahl 2021 als FPÖ-Spitzenkandidat zu gehen? Haben Sie lange überlegen müssen? MARKUS DI BERNARDO: Die Überlegung für die FPÖ als Spitzenkandidat in die Gemeinderatswahl am 28. Februar zu gehen gab es schon...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Anzeige
Auch im Herbst lockt die Gemeinde Wernberg mit attraktiven Freizeitangeboten in der Natur.

Wernberg
Wernberg: Sozial und wirtschaftsstark

WERNBERG zeichnet eine ausgezeichnete Infrastruktur aus. Hier bleiben keine Wünsche offen. Gleich drei Nahversorger, zahlreiche Gewerbebetriebe mit rund 1.000 Arbeitsplätzen. Arzt, Apotheke und therapeutische Einrichtungen ergänzen das Angebot. Die gute Erreichbarkeit und nicht zuletzt öffentliche Schulen wie auch das Seniorenzentrum unterstreichen die Gunstlage der Gemeinde. Diese Unternehmen sind unter anderem in Wernberg ansässig:

  • Kärnten
  • Villach Land
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Maria Gail (rot) holte unter widrigsten Umständen in Wernberg ein 1:1
112

1. Klasse B: Spannung pur beim 1:1 gegen Wernberg

95 Zuschauer und das war noch gut geschätzt, fanden sich in Wernberg bei anfangs Schnürlregen ein. Die Ausgangsposition beider Teams war ausgeglichen. 5. Platz für Wernberg mit 18 Punkten, 6. Platz für Maria Gail mit 12 Punkten. Am Rasen sah es in der ersten Hälfte ganz anders aus. Entweder kam Maria Gail mit dem tiefen nassen Boden besser zurecht oder sie wollten mehr. Auf alle Fälle taten sie mehr, sie setzten das Wernberger Tor unter Dauerbeschuss. Leider nicht den Wernberger Goalie,...

  • Kärnten
  • Villach
  • Eva Unterweger
Wolfgang Luschin (1. von links) mit Trainer Hermann Ebner (3. von links)

Büro Luschin sponsert Dressen
Dressen an TSV Schloss Treffen übergeben

Neue Dressen gibt es für den TSV Schloss Treffen. TREFFEN/WERNBERG. Neu eingekleidet wurde der Tennissportverein Schloss Treffen. Bereits am 18. September wurden die neuen Dressen an die Sportler übergeben. Gesponsert wurden diese von von der Firma IBL Ingenieur Bau/Büro Luschin aus Wernberg.

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
9

Mit Umfrage – Verkehrssperre und Seepromenade
Tourismus-Konzept soll GTIs fern halten

Tourismusverband Finkenstein präsentiert Konzept zur Vekehrsberuhigung und gleichzeitiger Ortskernbelebung. Das Konzept sieht eine Verkehrssperre sowie gestalterische Maßnahmen am See vor. Tourismus will Gesamt-Realsiation bis 2025. Politik kritisiert Sinnhaftigkeit in Bezug auf GTIs und Kosten.  FAAK. Knallende Fehlzündungen, illegale Rennen, Lärm, Gestank. All das sind Begriffe, die vor allem mit dem heurigen (inoffiziellen) GTI-Treffen in der Region Villach in Verbindung gebracht werden....

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Franz Zwölbar tritt bei der kommenden Gemeinderatswahl nicht mehr an, nachfolgen soll ihm Doris Liposchek
1

Bürgermeisterkandidatin Doris Liposchek
"Es braucht mehr Frauen in Führungspositionen"

WERNBERG. Nach 25 Jahren als Bürgermeister wird Franz Zwölbar (SPÖ) bei der Gemeinderatswahl nicht mehr antreten. Ihm nachfolgen soll die bisherige Amtsleiterin Doris Liposchek. Sie wäre die erste Bürgermeisterin im Bezirk Villach. WOCHE: Sie gelten als Überraschungskandidatin für die Bürgermeister-Nachfolge in Wernberg. War dies für Sie ebenso „überraschend“?  Doris Liposchek: Für Außenstehende ist das natürlich immer überraschender als für einen selbst. Mitte der Gemeinderatsperiode trat...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die Gemeindevorstände der betroffenen Gemeinden Seppi Krammer (Maria Saal), Markus Di Bernardo (Wernberg) und Bernhard Gräßl (Moosburg) (von links)
1

Pläne für Bahntrasse
FP-Gemeinderäte fordern Aufklärung und kündigen Widerstand an

FPÖ-Gemeindevorstände von Maria Saal, Moosburg und Wernberg kritisieren die Vorgangsweise zu der geplanten Bahntrasse. Sie wollen nun gemeinsam gegen die Pläne vorgehen. VILLACH LAND, KLAGENFURT LAND. Die FPÖ-Gemeindevorstände Markus Di Bernardo (Wernberg), Bernhard Gräßl (Moosburg) und Seppi Krammer (Maria Saal) kritisieren die Vorgangsweise der Landesregierung in Bezug auf die neue Bahntrasse. „Von den Plänen wäre unsere Gemeinden massiv betroffen. Es würde Auswirkungen auf unsere...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die Motorradfahrerin wurde schwer verletzt.

Unfall in Wernberg
Motorradfahrerin schwer verletzt

Kollision zwischen Motorradfahrerin aus Niederösterreich und Autolenkerin aus Villach. Die Niederösterreicherin wurde schwer verletzt ins LKH Villach gebracht.  WERNBERG. Es gibt zwar keine offizielle European Bike Week, dennoch sind jede Menge Harley-Davidson Fahrer und andere Motorradfahrer in der Region unterwegs. Auch Unfälle bleiben nicht aus. Schwer verletzte Motorradfahrerin So kam es in der Gemeinde Wernberg heute zu einem folgenschweren Unfall. Und zwar in den späten...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Gemeinderat Herbert Hartlieb verstarb völlig unerwartet bei einem Tauchgang.

Große Trauer
Villacher Gemeinderat Hartlieb verstorben

Vergangenen Freitag verstarb Gemeinderat Herbert Hartlieb bei einem Tauchgang am Millstätter See. VILLACH. Völlig unerwartet kam vergangenen Freitag Gemeinderat Herbert Hartlieb bei einem Tauchgang am Millstätter See ums Leben. Erst im Jänner hatte Hartlieb seinen 60. Geburtstag gefeiert, er hinterlässt eine Ehefrau und zwei Töchter. Leidenschaftlicher Politiker „Mit Herbert Hartlieb verliert die Stadt Villach einen leidenschaftlichen und bodenständigen Politiker, der sich mit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
12

Wernberger Schatzsuche

Die Kinder im Kloster Wernberg waren schon während des Frühstücks nervös, startete doch um 9 Uhr die große Schatzsuche unter der Leitung von Sr. Monika Maria Pfaffenlehner. Dann ging es los. Sr. Monika erklärte den Kinder in einfachen Worten die Regeln der Schatzsuche. Die erste Aufgabe die Leichteste, war einen großen Bogen mit einer kleinen Tür zu finden. Natürlich gab es für die Wanderung einen original „Kloster Wernberg“ Wanderstock. Anschließend ging es eine steile Steintreppe hinunter in...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Hanspeter Lechner
Heute als Vizepräsidentin des KFV aktiv.
1 4

Schiedsrichterin Tanja Hausott
"Zu Beginn war es schwer, sich durchzusetzen"

Die St. Magdalenerin Tanja Hausott war die erste weibliche Schiedsrichterin der österreichischen Bundesliga und ist aktuell Vizepräsidentin des Kärntner Fußballverbandes. Wir sprechen mit der Kärntnerin über ihre Leidenschaft für das runde Leder und den Frauenfußball in Kärnten.  WOCHE: Sie waren die erste weibliche Schiedsrichterin der Bundesliga und sind Vizepräsidentin des Kärntner Fußballverbandes. Wann hat Ihre Leidenschaft für den Fußball begonnen? TANJA HAUSOTT: Das begann als...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Doppelmord in Kärnten
Polizei gibt weitere Details bekannt

Heute Vormittag wurden in Drobollach und Wernberg zwei Frauen ermordet. Nach dem Täter wurde großräumig gefahndet. Nun gibt es weitere Erkenntnisse. DROBOLLACH/WERNBERG. Wie berichtet (zwei-frauen-in-kaernten-ermordet) wurden am heutigen Vormittag zwei Frauen, eine 56-jährige Frau in Drobollach und eine Wernbergerin, 62, ermordet. Die 56-jährige Frau wurde auf offener Straße vor einem Lokal erschossen – tragisch: ein Kind musste den Mord mitansehen. Die zweite Frau wurde zuvor mit einer...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Die Arbeiten im Gemeindebad Wernberg laufen auf Hochtouren.
2

Gemeinden legen Projekte auf Eis
"Beschränken uns auf die größten Brocken"

Die Kommunen in Villach Land stehen im Ungewissen. Nicht nur dass beträchtliche Mindereinnahmen aus Kommunalsteuer und Bundesertragsanteilen zu erwarten sind und Betriebe um ihre Existenz bangen. Auch große Bauvorhaben stehen in der Schwebe.  WERNBERG. In der Gemeinde Wernberg bei Villach ist man den Umständen entsprechend positiv gestimmt. Trotz finanzieller Einbußen von geschätzten 400.000 Euro aus Mindereinnahmen aus Bundesertragsanteilen und Kommunalsteuer gehe man aktiv an die...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Ablagern von Sperrmüll in der Natur kann hohe Strafen nach sich ziehen
2

Wernberg
Auch jetzt sind Wälder und Wiesen sauber zu halten

Wernberger Altstoffsammelzentrum geschlossen. Bei illegalen Müllablagerungen drohen hohe Strafen WERNBERG. „Viele Gemeindebürger nutzen die derzeitige Ausnahmesituation, um zuhause Platz zu schaffen und zu entrümpeln. Ich bitte Sie daher den anfallenden Sperrmüll zwischenzeitlich zuhause zu lagern, da das Wernberger Altstoffsammelzentrum am Wirtschaftshof aufgrund der Corona-Krise vorübergehend geschlossen ist“, informiert Wernbergs FPÖ-Chef und Gemeindevorstand Markus di Bernardo, der für...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Das Projekt geht voran. Im Septemper wird das Betreuungszentrum in Wernberg eröffnet.
4

Wernberg
Soziales Betreuungszentrum eröffnet im Herbst

Neben dem bestehenden Pflegeheim in Wernberg wird vom Sozialhilfeverband Villach ein soziales Betreuungszentrum errichtet.  WERNBERG. Der Neubau beherbergt kein klassisches Pflegeheim. Es entsteht ein Betreuungszentrum, dass es in dieser Form in ganz Kärnten noch nicht gibt. Erbaut wird das Pflegekompetenzzentrum vom Sozialhilfeverband Villach-Land, rund um Geschäftsführer Bernd Riepan, der auch Bezirkshauptmann von Villach Land ist. . Obmann ist Hermann Moser, Bürgermeister von...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Sabrina Strutzmann
Immer wieder nehme ich den Helikon von der Wand und spiele gerne ein paar Musikstücke mit meinen „Wernberger Buam,“ und sei es nur über eine CD! 👍😂
2 5 Video 4

Leben mit der Coronakrise!
Mit Musik gegen CORONA!

Mit Musik gegen CORONA! A herzliches „Griaß Gott,“ heute von daham, i denk, da Coronavirus is für alle a böser Tram. Es is jo nit zan glabn, oba trotzdem is es wohl wohr, wos für a Katastrophe uns erreicht hot, im neuen Johr. Mir lossn uns oba nit untakriagn, auf gor kan Foll, Do hob i für euch a Idee, und de is wirklich toll. Unsere Vawondten und Freunde derf ma a nit besuachn, da muaß ma uns holt a ondare Unterhaltung suachn. Hohlts aussa eure Instrumente und spielts lei...

  • Kärnten
  • Villach
  • Arnulf Aichholzer
Vorstand und Geschäftsführung
5

30 Jahre Abwasserverband Wörthersee West AWVWW

30 Jahre Abwasserverband Wörthersee West AWVWW 25 Jahre erster wasserrechtlicher Bescheid Kläranlage Rosegg Diese Jubiläen wurden am Freitag, dem 28. Februar 2020 in Frög / Breg bei Rosegg gefeiert. Als am 11. Dezember 1964 Landeshauptmann Ferdinand Wedenig und Veldens Bürgermeister Walter Pippan den ersten Spatenstich für das Kanalprojekt setzten, wurde Geschichte geschrieben. Die Marktgemeinde Velden am Wörther See hatte damit die Vorreiterrolle in Bezug auf Gewässerreinhaltung und der...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Natascha Wagner
Die betroffenen Familien können aufatmen.

Insolvenzfall All4kids
Stadt Villach findet Lösung für betroffene Kinder

Stadt Villach findet Lösung für insolventen All4kids Standort. Betroffene Kinder aus Wernberg kommen anderenorts unter. VILLACH. Im Fall der Insolvenz der Kinderbetreuungseinrichtung „All4kids“ ist es der Stadt Villach heute, Freitag, gelungen, für den Standort im Stadtteil St. Ruprecht eine Lösung zu finden. „Die Versorgung der Kinder ist ab sofort gewährleistet“, sagt Bildungsreferentin Vizebürgermeisterin Irene Hochstetter-Lackner. Stadt übernimmt Verpflegung In Gesprächen mit...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann
Bürgermeister Ferdinand Vouk, mit Stephan Grasser, Franz Zwölbar und Franz Richau

Wernberg, Velden, Rosegg
Gemeinsame Kompostieranlage fixiert

Jetzt kann es losgehen - Velden, Rosegg und Wernberg errichten eine gemeinsame Kompostieranlage. VELDEN. Bereits im vergangenen Jahr wurde es beschlossen, nun erfolgte mit den Unterschriften der drei Gemeinden Velden, Rosegg und Wernberg und dem Betreiber, Biohof Knappinger, auch der Startschuss für eine gemeinsame Kompostieranlage.  Gemeinsam mit Stephan Grasserauf (Knappinger) wurde ein Kooperationsvertrag für das zukunftsweisende Projekt unterfertigt.  Beschlüsse 2019 In den...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Zerschlagene Scheiben, nur eines der vielen Delikte

Sachbeschädigung und Diebstahl
Jugendbande konnte ausgeforscht werden

Polizei konnte zehnköpfige Jugendbande ausforschen. Auf ihr Konto gehen unter anderem schwere Sachbeschädigungen und Diebstahl. VILLACH LAND. Ermittlungserfolg der Polizeiinspektion Velden am Wörthersee. Eine Jugendbande wurde ausgeforscht auf deren Konto zahlreiche Delikte gehen. Sie waren zu zehnt Bereits vergangenen Oktober konnten Beamte der Polizeiinspektion Velden am Wörthersee drei Jugendliche beobachten, die versuchten ein abgestelltes Motorfahrad kurzzuschließen. Als die drei...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Auch die Gemeinde Paternion hat 2020 einiges vor, im Fokus steht unter anderem ein "Masterplan"
7

Paternion, Rosegg, Afritz, Stockenboi, Wernberg
Große Projekte und Jubiläen in den Gemeinden

Die Gemeinden Feistritz/Drau, Stockenboi, Rosegg, Wernberg und Afritz am See lassen auf ihre Pläne für 2020 blicken. Zudem geben die Bürgermeister einen kurzes Resümee zu 2019, sprechen über Herausforderungen und Wünsche. VILLACH LAND. In der Gemeinde Paternion ist 2020 der "Masterplan", welcher die weitere Wohn- und Arbeitssituation in der Gemeinde festlegen soll, zentrales Thema, berichtet Bürgermeister Manuel Müller. "Der Plan ist gerade in Ausarbeitung, er beinhaltet ein attraktives...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Alexandra Wrann
Die beiden Schwestern Melissa (vorne) und Kristina Köck besichtigen gemeinsam die Piste.
6

Gehörlosenskisport
Zweimal Köck bei den Deaflympics

Kristina und Melissa Köck starten für den SC Arnoldstein. Diese Woche geht es um Olympische Medaillen. ARNOLDSTEIN/WERNBERG (Peter Tiefling). Kristina und Melissa Köck sind beide gehörbeeinträchtigt, aber meistern ihr Leben mit Bravour, finden im Skisport ihren Ausgleich zum Alltagsleben und haben in ihren Eltern Katja und Günther Köck vorbildliche Förderer. Der AuslöserAls erste der beiden Geschwister hat Melissa mit dem Skirennsport begonnen und hatte daher auch als Erste zu...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Peter Tiefling

Hilfreiche Tipps für die Pflege daheim
Experten informierten über würdiges Altern in den eigenen vier Wänden

Am ersten Adventsonntag wurde im Wernberger Traditionsgasthaus Fruhmann über die Pflege in den eigenen vier Wänden informiert. Bereits zum zweiten mal luden die Wernberger Freiheitlichen zur Sozial-Initiative "Wernberger für Wernberger". Auch bei der zweiten Auflage der Sozial-Initiative "Wernberger für Wernberger" konnten wieder einige neue Interessierte begrüßt werden. Die beiden Diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger Simone Zoppoth und Mag. Andreas Hofbauer referierten auf Einladung...

  • Kärnten
  • Villach Land
  • Markus di Bernardo
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.