Wernberg

Beiträge zum Thema Wernberg

Leute
In lustiger Geburtstagsrunde unser "Rase" mit seiner Frau Hilde und den Gratulanten Friedl auf der Steirischen und Arnulf am Helikon!
5 Bilder

Ein Leben für die Musik!
Unser "Rase" feierte den 86. Geburtstag!

Wer "Wernberger Buam" sagt muss auch "Rase" sagen, denn die zwei Begriffe sind unzertrennlich miteinander verbunden! Am Mittwoch, den 02. Oktober feierte der über die Grenzen hinaus bekannte und beliebte Volksmusikant Erasmus "Rase" Uran seinen 86. Geburtstag. Zwei der noch verbliebenen Musikanten der Wernberger Buam, Friedl und Arnulf, ließen es sich nicht nehmen, dem Geburtstagskind in seinem Haus in Kerschdorf, Gemeinde Velden a.W. mit einem musikalischen Ständchen zu gratulieren. Das war...

  • 02.10.19
  •  1
LokalesBezahlte Anzeige
Der Drauradweg bei Wernberg wurde verbessert

Wernberg
Gemeinde Wernberg entwickelt sich zu beliebter Wohngemeinde und Wirtschaftsstandort

WERNBERG. Die Gemeinde Wernberg im Bezirk Villach-Land hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einer beliebten Lebens- und Wohngemeinde und gefragtem Wirtschaftsstandort mit attraktiven Arbeitsplätzen entwickelt. Durch stetige Investitionen ist die Gemeinde bemüht, bestmögliche Lebens- und Wohnqualität, leistbare Wohnungen, sichere Straßen und Wege, ein funktionierendes Vereinsleben sowie vielfältige Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten für die Bevölkerung zu schaffen, zu erhalten und zu...

  • 11.09.19
Leute
Strahlende Burschen: (von Links) Albert, Markus, Patric, Albert
10 Bilder

Wernberg
30-jähriges Bestandsjubiläum der Dorfgemeinschaft Ragain

In Wernberg wurde zünftig gefeiert. Auch ein Jubiläum gab es freilich zu würdigen.  WERNBERG. Wie jedes Jahr ließ die Dorfgemeinschaft Ragain in Wernberg bei Villach die Ragainer Bürger im Rahmen des Kirchtages hochleben. Am 24. August ab 14:00 zogen die Zechburschen und natürlich Mädels durchs Dorf und verbreiteten frohe Feststimmung, währenddessen fand auch ein Kegelturnier statt. Ab 18:00 Uhr begann dann die Kirchtagsmesse in der Dorfkirche. Kirchtag: natürlich in Kärntner Tracht!Die...

  • 25.08.19
Politik
Das Land und die Asfinag wollen ein Mobilitätspaket für Kärnten erarbeiten
(v.l.n.r.:) Abteilungsleiter Volker Bidmon, Asfinag-Vorstand Josef Fiala, LR Martin Gruber, Asfinag-Vorstand Hartwig Hufnagl

Mobilitätspaket
Ausbau der S37 und des Autobahnanschluss Wernberg als Fixstarter

Das Land Kärnten will gemeinsam mit der Asfinag ein Mobilitätspaket schnüren, das vor allem zur Verkehrssicherheit und -entlastung beiträgt sowie als Vorbereitung für höhere Verkehrsaufkommen dient. KÄRNTEN (kh). Straßenbaureferent LR Martin Gruber sowie die Asfinag-Vorstände Hartwig Hufnagl und Josef Fiala haben sich nun darauf geeinigt, gemeinsam ein Mobilitätspaket für Kärnten zu erarbeiten. Über die Sommermonate sollen die Vorarbeiten für das Mobilitätspaket mit der Asfinag...

  • 15.07.19
  •  1
Sport
Maria Gail (rot) und Wernberg - zeigen den Zuschauern neben einem spannenden Spiel auch den gordischen Bein-Knoten ;-)
125 Bilder

1. Klasse B: Maria Gail erobert im letzten Heimspiel ein 3:3 gegen Wernberg

Letztes Heimspiel der Saison 1018/19. Man weiss schon garnicht mehr, wie es ist, ohne Regenschirm am Platz zu sein :-) Bei den Zuschauern ist scheinbar schon die Luft draußen, nur 100 waren da - oder war es auch der Feiertag, die einige zu einem Kurzurlaub verlocken ließ. Maria Gail steht mit 38 Punkten am 10. Platz. Pickt direkt an Wernberg drauf, welche mit einem Pünktchen mehr am 9. Platz stehen, d.h. mit einem heutigen Sieg kann sich für jedes Team einiges ändern. Ewald Koren,...

  • 02.06.19
Lokales
Das Gemeindebad Velden am Wörthersee
3 Bilder

Bezirk Villach
Bäder gehen gegen Rauch und Zigarettenstummel vor

In den Strandbädern des Bezirks wird derzeit das Thema Rauchen diskutiert. Einige Bäder schaffen rauchfreie Bereiche, andere setzen weiterhin auf Aschenbecher. Stadt Villach druckt eigene Schilder. BEZIRK VILLACH. In Klagenfurt ist es heuer genauso Thema wie in Velden oder Villach, das Rauchverbot in öffentlichen Strandbädern. Pünktlich zur Badesaison, viele Bäder sperren um den Muttertag auf, verbannt man im Veldener Gemeindebad den blauen Dunst vom Badebrücken-Bereich. Hier wird "eine...

  • 07.05.19
  •  1
Lokales
Zahlreiche Preise hat er schon gewonnen
3 Bilder

Koller Hunde
Auslese, ein wertvolles Prädikat

Koller-Hunde erhalten regelmäßig höchste Auszeichnungen. Die WOCHE war vor Ort. WERNBERG. Für jeden, der einen guten Wachhund sucht, ist Johann Koller aus Wernberg bei Villach in Österreich die erste Adresse. Prädikat "Auslese" In Sache Zucht von „Deutschen Schäferhunden“ hat sich Koller noch nie einen Maulkorb von Kritikern verpassen lassen. Seit 100 Jahren werden Schäfer gezüchtet, "ich bin der einzige Züchter der in Deutschland, bei der größten Hundeschau der Welt beinahe...

  • 30.04.19
Lokales
Der dritte Platz in der Kategorie "Allgemeine Gemeindeprojekte" holten sich die Gemeinden Wernberg und Klein St. Paul

Gesundheitspreis
Das Projekt „Wernberg bewegt – Sammelpass" überzeugt

Die Gemeinde Wernberg freut sich über den dritten Platz in der Kategorie „Allgemeine Gemeindeprojekte“. VELDEN/WERNBERG. Der Kärntner Gesundheitspreis 2019 wurde kürzlich im Casineum Velden in den drei Kategorien „Allgemeine Gemeindeprojekte“, „Gesunde Schule“ und „Gesunder Kindergarten“ vergeben. 48 Projekte schafften es in die Jurybewertung. „Es freut mich jedes Mal aufs Neue, wie kreativ, innovativ und vor allem nachhaltig die eingereichten Projekte sind. Sie sind ein untrügliches...

  • 30.04.19
Politik
Franz Zwölbar will Industriestraße erneuern
2 Bilder

Wernberg/Rosegg
In Wernberg und Rosegg blickt man auf 2019

Die Gemeinden Wernberg und Rosegg machen ihre Pläne für das neue Jahr 2019. WERNBERG/ROSEGG (aju). Die Bauarbeiten an der Industriestraße und die Installierung eines Bildungszentrums beschäftigen die Gemeinden Wernberg und Rosegg. Bauarbeiten Industriestraße In der Gemeinde Wernberg plant Bürgermeister Franz Zwölbar (SPÖ) eine Investition von 580.000 Euro in die Erneuerung der Industriestraße und die Weiterführung eines Gehsteiges. Außerdem soll eine Ampelanlage im Kreuzungsbereich B83...

  • 01.01.19
Sport
Daniel Ottowitz (rot, Maria Gail)  im Kampf um den Ball
132 Bilder

1. Klasse B: Maria Gail verliert in Wernberg 6:2

Letztes Heimspiel in Wernberg vor 150 Zuschauern. Der Himmel weinte, es regnete, schon mal kein gutes Omen. Die Gäste aus Maria Gail stehen mit 15 Punkten am 10. Platz. Haben vorige Woche nach einer langen Durststrecke endlich wieder mal einen Sieg geschafft und wollten auf der Siegerstrecke bleiben. Wernberg liegt in der Tabelle mit 19 Punkten am 7. Platz und ist seit 5 Runden ungeschlagen. Das es in Wernberg für uns nicht leicht werden wird, war mir schon klar, aber das die Tore...

  • 27.10.18
Lokales
Der Spatenstich für das neue moderne Pflegekompetenzzentrum des Sozialhilfeverbands Villach ist bereits Mitte September traditionell erfolgt
5 Bilder

Wernberg setzt auf eine Bauoffensive

Wernberg bietet seinen Einwohnern neben einer vielfältigen Auswahl an unterschiedlichen Einkaufsmöglichkeiten und attraktiven Arbeitsplätzen auch ideale Plätze zum Spazieren, Erholen und Entspannen an. Das und noch vieles mehr tragen dazu bei, dass sich die Gemeinde zu einem attraktiven Wohngebiet und aufstrebenden Wirtschaftsstandort entwickelte. Soziale Kompetenz Auch für den Sozialhilfeverband Villach etablierte sich die Gemeinde Wernberg zu einem idealen und attraktiven Standort. Daher...

  • 03.10.18
Wirtschaft
Kältetechniker: Pascal Feil und Michael Karner

Schwerpunkt Lehre 2018
Kältetechniker: ein Beruf mit Zukunft

WERNBERG (ak). Eine Berufsgruppe, die mit Sicherheit auch in Zukunft sehr gefragt sein wird, ist der Kältetechniker. Kärntens größtes Unternehmen für Kältetechnik steht in Wernberg und bildet auch Lehrlinge aus. Einer von ihnen ist Pascal Feil aus Faak am See und mitten im zweiten Lehrjahr. Nur durch Zufall Auf den Lehrberuf des Kältetechnikers ist er eigentlich durch Zufall gestoßen. „Mein Nachbar hat mich darauf hingewiesen und nach einer Schnupperwoche war für mich klar, dass das der...

  • 02.10.18
Lokales
Erzählt aus ihrem Leben: Christine Staunig

100 Jahre Republik
In der Monarchie in Österreich geboren

Christine Staunig, mit fast 101 Jahren erzählt sie der WOCHE Villach aus ihrem Leben. WERNBERG (ak). Ihr Haar sitzt perfekt und die Sorge, ob ihr Zimmer für den Besuch wohl sauber aufgeräumt ist, kann die Pflegeschwester von Christine Staunig entkräften. Sie wohnt schon seit einigen Jahren in der Senioren-Wohnanlage in Wernberg und feiert in drei Monaten ihren 101. Geburstag. Viel verändert Geboren wurde Christine Staunig mitten im ersten Weltkrieg, als Österreich noch eine Monarchie war....

  • 24.09.18
Lokales
Rotkreuz Landesfinanzreferent Bruno Roland Peters, Amtsleiterin Doris Liposchek, Bürgermeister Franz Zwölbar, Rotkreuzpräsident Peter Ambrozy

Auch Villach soll 4 bis 5 Defis bekommen!

Kärnten soll bis 2019 flächendeckend mit Defibrillatoren ausgestattet werden. 4 bis 5 sind für Villach im Gespräch. WERNBERG/KÄRNTEN. Etwa zwei Meter hoch, rot und weiß ist sie. Die neue Defi-Säule vor dem Gemeindeamt Wernberg. "Der Standort ist bewusst gewählt", erklärt Bürgermeister Franz Zwölbar. Die Säule soll "Aufmerksamkeit schaffen", für das Thema "sensibilisieren". Denn nichts zu tun, sei, so Zwölbar, "eindeutig das Falsche". Drei Defibrillatoren besitzt Weinberg nun, die Säule plus...

  • 12.09.18
Wirtschaft
Villach Kleinsattel, direkt an der Autobahn Auffahrt Villach zur A2. Der Standort, vielversprechend.
5 Bilder

Villach: Hotel Seven sperrt auf

Nächste Woche ist es soweit. Dann eröffnet Mikis Hotel Seven in Villach Kleinsattel. VILLACH. Rund 5,5 Millionen Euro hat er investiert. Die Projektphase dauerte drei Jahre, 1,5 Jahre davon wurde gebaut. "Eine sehr anspruchsvolle Zeit", wie der Villacher Aleksic Milojica zugeben muss. Nun aber sei ein Ende in Sicht, freut sich "Miki". "Mit 14. September sperren wir auf. Und alles wird zeitgerecht fertig sein", erzählt der Unternehmer, der parallel sein Hendl-Restaurant Chickis in der Innenstadt...

  • 05.09.18
  •  1
Lokales
Stolz zeigte sich Heimo Jiaying Fugger nach dem Sieg beim Cross Kids Cup.
2 Bilder

Junge Sportskanone aus Wernberg zeigt auf

Der erst 10-jährige Heimo J. Fugger ist ein Multitalent in Sachen Sport und hat große Ziele. WERNBERG (steini). Wer sich für Schwimmen, Radfahren und Laufen begeistert, am besten genau in der Kombination und Reihenfolge, der begeistert sich auch für den Triathlon, so wie der erst 10-jährige Ausnahme-Sportler Heimo Jiaying Fugger.  Zum Profisport Das Ausnahme-Talent begann ohne elterliche Bedrängnisse sich vor ungefähr 3 Jahren langsam ernster dem professionellen Sport, genauer gesagt dem...

  • 05.09.18
Wirtschaft
Spar IT-Kompetenzzentrum feierlich eröffnet: 
v.l.n.r.: Franz Zwölbar (Bürgermeister der Gemeinde Wernberg), Peter Kaiser (Landeshauptmann Kärnten), Paul Bacher (Spar GF Kärnten und Osttirol), Rudolf Staudinger (Spar Vorstandsdirektor Betriebe International) und Andreas Kranabitl (Managing Director Spar ICS).
3 Bilder

40 neue Arbeitsplätze am neuen Spar IT-Standort Wernberg

Ein Statement für die Region setzt die Spar mit dem neuen ICS Zentrum in Weinberg. 40 Arbeitskräfte wurden geschaffen. WERNBERG. Fünf Millionen Euro investiert die Spar in den neuen ISC Standort in Wernberg. Eine Million Euro fließen allein in bauliche Maßnahmen. "Zählt man die Investition in die neue Produkt-Linie dazu kommen wir auch ein Volumen von ungefähr 10 Millionen Euro", sagt Andreas Kranabitl, Geschäftsführer der Spar ICS. Spar ist längst ein mitteleuropäisches...

  • 01.09.18
Leute
Mit voller Muskelkraft meisterten Thomas Erlacher, Alena Wernig und Wolfgang Fleißner die Eröffnung

Eine muskulöse Eröffnungsfeier

Das neue NonStop Fitnesscenter bietet Sportlern ein Rundum-Programm. WERNBERG (steini). Vergangenen Donnerstag wurde das neue NonStop Fitnesscenter, beim Wernberg-Center, feierlich eröffnet. Den ersten Gästen und Trainingsbegeisterten wurden neben den neuen Trainingsmöglichkeiten, wie dem gut ausgestatteten Hantel- und Cardiobereich, auch frisch zubereitete Proteinshakes zum Verkosten angeboten und gezeigt. Besonderes Augenmerk legte man auf den hauseigenen Gymnastikraum. Hierbei wird den...

  • 15.08.18
Lokales
Symbolbild: Rettung brachte Verletzten ins Krankenhaus.

Verkehrsunfall: 90-jähriger Autofahrer übersah Motorrad

90-jähriger übersah einbiegenden Motorradfahrer. Dieser versuchte noch zu bremsen. WERNBERG. Heute, am 10. August 2018 gegen 08:25 Uhr wollte ein 90-jähriger Mann aus Wernberg in Villach-Großsattel mit seinem PKW von einer Querstraße nach links in die Großsattelstraße einbiegen. Dabei übersah er ein aus Richtung St.Niklas kommendes Motorrad, gelenkt von einem 61-jährigen Mann aus Wernberg, der noch versuchte, sein Motorrad abzubremsen und nach links auszuweichen, einen Zusammenstoß jedoch...

  • 10.08.18
Lokales
3 Bilder

Eine Kiste voller Romantik

Eine kreative Geschäftsidee aus Wernberg: Die Beziehungskiste. Erfinderin ist Ingrid Schellander. WERNBERG (aw). "Ich werde die Welt nicht verändern, aber vielleicht für den einen oder anderen etwas schöner gestalten", sagt Ingrid Schellander und lächelt. Die Wernbergerin hat ihre Karenzzeit genutzt, um ein neuartiges Geschäftsmodell zu entwickeln. Kiste voller Überraschungen "Beziehungskiste" nennt sich ihr Konzept, und besteht tatsächlich aus einer Kiste, gefüllt mit allerlei...

  • 09.07.18
Lokales
Bürgermeister Günther Albel, Bürgermeister Zwölbar
2 Bilder

Villach erneuert „Wasservertrag“ mit Wernberg

Wasserwerk liefert Wernberg bis zu 800 Kubikmeter Wasser pro Tag. Vertrag erneuert. VILLACH/ WERNBERG.  Die Stadt Villach und die Nachbargemeinde Wernberg haben ihren Wasserlieferungsvertrag erneuert. Dieser Vertrag besteht seit 1973 und wurde nun, nach 2001, zum zweiten Mal an den sich über die Jahre ändernden Bedarf angepasst. Das Wasserwerk liefert Wernberg bis zu 800 Kubikmeter Wasser pro Tag. Versorgungssicherheit Nötig ist dieser Vertrag zur Erhöhung der Wernberger...

  • 06.07.18
Lokales
Kloster Innenhof ...
22 Bilder

Ein wunderbares Kunsthandwerkswochenende im Kloster Wernberg

Schön war es ... wir möchten uns bedanken ... Am Vatertagswochenende war es wieder einmal soweit ! Wir luden alle Interessierten und Kunsthandwerksliebhaber ins Kloster Wernberg zum Kunsthandwerksmarkt ein. Dieses Mal war es ein besonderes Erlebnis da der Kunsthandwerksmarkt zum 5.Mal stattfand und wir gewissermaßen ein Jubiläum - einen Geburtstag feierten. Nicht nur, dass die Sonne uns mit ihren Strahlen reichlich bedachte, so erfreuten auch 37 Aussteller und Ausstellerinnen mit...

  • 14.06.18
  •  2
Sport
Maria Gailer Fan-Schal: Wir gewinnen nicht immer - aber immer öfter.....
126 Bilder

1. Klasse B: Souveräner Heimsieg von Maria Gail über Wernberg 5:1

180 Zuschauer sollten es schlussendlich bei der Begegnung von Maria Gail gegen Wernberg werden. Hat anfangs nicht danach ausgeschaut, scheinbar kamen heute alle recht pünktlich oder waren vorher noch in der Kirche, man weiss es nicht genau. Maria Gail ist seit dem letzten Sieg gegen Feistritz wieder im Aufschwung und hat Selbstvertrauen getankt, steht mit 26 Punkten am 12. Platz. Wernberg hat die letzten drei Partien verloren, bedeutet 22 Punkte und 14 Platz, trotzdem nicht zu...

  • 03.06.18
Lokales
(c) pixelMOMENTE  Photography - Sabine Janach
5 Bilder

Ein "lebendiger" (Kunst)Handwerksmarkt stellt sich vor

2014 wurden mit 13 befreundeten AusstellernInnen die ersten zaghaften Schritte in Richtung Kunsthandwerksmarkt gemacht. Damals fand der Kunsthandwerksmarkt im großen Festsaals des Klosters statt. Nach wunderbaren zwei Tagen Ausstellung mit unerwartet positiver Resonanz und vielen lieben BesuchernInnen, wurden bereits die Grundsteine für weitere Kunsthandwerksausstellungen gelegt. Um den BesuchernInnen mehr Vielfalt und den AusstellernInnen noch mehr Platz für die Präsentation zu geben,...

  • 22.05.18
  •  2
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.