11.08.2016, 09:36 Uhr

Besucheransturm beim Welterbe-Seefest

SEEWALCHEN. Bis auf den letzten Platz gefüllt war die Seewalchener Promenade beim Welterbe-Seefest am vergangenen Samstag. Nach der Einweihung des Pfahlbauspielplatzes und der Taufe der Einbäume startete mittags die erste Einbaum-Regatta am Attersee. Neben dem lustigen Bewerb gab es viel zu sehen: Archäologen und Heimatvereine präsentierten in einer Pfahlbau-Messe ihre Leistungen.

Finale mit Feuerwerk

Nach der Siegerehrung ging das Fest am Abend mit feinster Musik von "Taxless" weiter. Die zahlreichen Gäste, die trotz der frischen Temperaturen am See geblieben waren, wurden zum Abschluss mit einem spektakulärem Seefeuerwerk belohnt.

Mehr zum Welterbe-Seefest kann man hier nachlesen.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.