Seewalchen

Beiträge zum Thema Seewalchen

Bei Reinigungsarbeiten kippte ein schweres Boot vom Hänger. Eine 54-jährige Frau wurde getroffen und schwer verletzt.

Unfall auf Lagerplatz
Boot fiel beim Reinigen auf Frau

Ein schwerer Unfall ereignete sich am Pfingstmontag auf einem Bootslagerplatz in Seewalchen. SEEWALCHEN. Eine 54-Jährige und ihr Lebensgefährte aus dem Bezirk Linz-Land waren damit beschäftigt, ihr Boot zu reinigen, das auf einem Anhänger stand. Plötzlich gab eine Stütze des Hängers nach und knickte unter der Last des vier Tonnen schweren Wasserfahrzeuges ein. Das Boot kippte und traf die Frau mit voller Wucht. Sie erlitt schwere Verletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber ins UKH...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Die Container-Ausstellung zum Sensationsfund in Seewalchen.
  6

Ausstellung zum Sensationsfund
Unter freiem Himmel: Die geheimnisvolle Litzlbergerin

Nach dem spektakulären Fund der "Geheimnisvollen Litzlbergerin" zeigt eine Container-Ausstellung die wissenschaftliche Forschung, die in Museen sonst nur hinter den Kulissen passiert, als „Work-in-Progress“. SEEWALCHEN. Nur wenige Wochen nach seinem Antritt löst Landeskultur-Geschäftsführer Alfred Weidinger mit dieser Ausstellung ein zentrales Versprechen ein: Das Museum kommt zu den Menschen und ist im ganzen Bundesland präsent.  Am Parkplatz zum Strandbad Seewalchen werden in fünf...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Bürgermeister Gerald Egger testet mit seiner Frau Heidi den "Weit-Klick-Blick" am Westwanderweg über der Ortschaft Moos.
 1

Politik
111 Tage im Amt und viel bewegt

Gerald Egger zieht ein Resümee über seine erste Zeit als Bürgermeister. SEEWALCHEN. "Hätte mich vor Amtsantritt jemand gefragt, wie viel sich in 111 Tagen in einer Gemeinde bewegen lässt, hätte ich wohl gesagt: so manches, aber nicht vieles. Denn vieles braucht Zeit", sagt der Seewalchener Bürgermeister Gerald Egger. Diese Ansicht müsse er nun revidieren. "Denn es ist unglaublich viel geschehen." Der Beginn seiner Amtstätigkeit als Bürgermeister im Jänner 2020 sei geprägt gewesen von...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Restauratorin Susanne Heimel bei der Öffnung der Grabtafel.
  5

Gräberfund
Das Geheimnis ist gelüftet

Im gefundenen Sarg lag der Leichnam von Anna Engl von Wagrain. Sie starb vor 400 Jahren. SEEWALCHEN (csw). Der spektakuläre Grabfund in Litzlberg hatte bei den Forschern der OÖ Landes-Kultur GmbH schnell die Hoffnung geweckt, die Identität der gefundenen Gebeine feststellen zu können. Denn in einem Metallsarg war nicht nur ein weibliches Skelett, sondern auch die Kleidung der Toten. Neben dem Sarg war eine zusammenklappbare Kupfertafel, eine Grabtafel, entdeckt worden. Sie war des Rätsels...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Der Sarg wurde bei Bauarbeiten in Litzlberg gefunden.
  5

Sensationsfund
Junge Adelige im Sarg

Bei Grabungsarbeiten für ein Haus in Litzlberg wurde ein Sarg aus dem 17. Jahrhundert gefunden. SEEWALCHEN. Der Fund sei weltweit einzigartig, sagen die WissenschaftlerInnen der OÖ Landes-Kultur GmbH, die nun "die geheimnisvolle Litzlbergerin" erforschen. Die ersten Erkenntnisse sind sensationell: Der Sarg lag über die Jahrhunderte so gut konserviert im Erdreich, dass sowohl der weibliche Leichnam als auch die Kleidung der Toten und ihre Grabbeigaben nahezu unversehrt sind. Die Frau wurde...

  • Vöcklabruck
  • Christine Steiner-Watzinger
Christoph Huber, Wolfgang Lehner, Franz Pettighofer, der frühere Obmann Helmut Hummer, Rudolf Hemetsberger (stehend v.l.), Obmann  Hartmut Kindl, Fahnenpatin Elisabeth Stallinger, Max Mayr und Johann Reiter (sitzend v.l.).

Jahreshauptversammlung
Kameradschaftsbund dankt seiner Fahnenpatin

Obmann Hartmut Kindl dankt Fahnenpatin und ehemaligen Gastwirtin Elisabeth Stallinger. SEEWALCHEN. Bei der Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes dankte Obmann Hartmut Kindl Fahnenpatin Elisabeth Stallinger für ihre Tätigkeit und langjährige Unterstützung. Obmann Hartmut Kindl, Schriftführer Christoph Huber, Kassier Franz Pettighofer und Rechnungsprüfer Johann Reiter legten ihre Rechenschaftsberichte vor. Aktuell hat der Kameradschaftsbund 31 Mitglieder, darunter die drei...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Petra und Alexandra lassens nochmal krachen...
  100

Fasching
Faschingkehraus in Seewalchen

Bereits zum 36. Mal veranstaltete die FF Seewalchen am Faschingsdienstag ihr buntes Faschingstreiben mit Umzug und anschließendem Faschingkehraus im Feuerwehrhaus mit Livemusik. Wieder beteiligten sich an diesem lustigen Spektakel viele Gruppen und Vereine der Atterseegemeinde, wie die 2 Musikkapellen Seewalchen und Rosenau, die Kindergärten Seewalchen und Rosenau, die FF Kematen, FF Steindorf, von auswärts die FF Bach und die Auracher Prangerschützen und viele kleinere bunt...

  • Vöcklabruck
  • A. Gasselsberger
Florin (l.) und Adrian Kronnerwetter sorgten wieder für Spitzenplätze bei Landesmeisterschaften und Landescup.
 1

Ski Nordisch
Nordische Erfolge für die Kronnerwetter-Brüder

Gold und Silber für Adrian, Spitzenplatzierungen für Florin. SEEWALCHEN. Erfolge im Lager des Nordischen Nachwuchses: Adrian Kronnerwetter (Nordic Skiteam Salzkammergut) konnte in der Klasse Kinder 1auf der K20-Schanze mit Höchstweiten von jeweils 17 Metern in beiden Durchgängen den Landesmeistertitel erringen. Da dieser Bewerb auch zum Landescup zählte, sicherte er sich außerdem die Gesamtwertung im Sprunglauf. In der Nordischen Kombination wurde er Vizelandesmeister. Durch die...

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Siegerehrung (v.l.): Landestrainer Walter Cogoli, David Rubinigg (2.), Sieger Adrian Kronnerwetter, Florin Kronnerwetter (3.) sowie Max Steiner, ein Vereinskollege im Nordic Skiteam Salzkammergut, der derzeit im Continentalcup springt.

Ski Nordisch
Florin und Adrian gemeinsam am Podest

SEEWALCHEN. Großartiges Comeback für Adrian Kronnerwetter aus Seewalchen: Nach einer dreiwöchigen Pause wegen einer Fingerverletzung gewann er gleich zwei Landescup-Skispringen (Kinder I) in Bad Goisern. Umso bemerkenswerter, als er erst am Vortag ins Training einsteigen konnte und die K20-Schanze wegen des sehr hohen Luftstandes eine der schwierigsten Schanzen für Kinder ist. Bruder Florin sprang als jüngster im Feld zu einem dritten und einem vierten Platz.

  • Vöcklabruck
  • Alfred Jungwirth
Nach Wahl und Angelobung erfolgt die symbolische Übergabe von Alt-Bürgermeister Johnny Reiter an Gerald Egger (46).

Angelobung
Wechsel in Seewalchen

Gute Stimmung beim Bürgermeisterwechsel: Johann Reiter übergibt nach 22 Jahren an Gerald Egger. SEEWALCHEN. Dienstag vergangener Woche wurde Gerald "Gery" Egger (ÖVP) im Gemeinderat zum neuen Bürgermeister gewählt. Letztlich unterstützten alle Fraktionen seine Wahl, bei der es keinen Gegenkandidaten gab. Mit 28 von 31 StimmenDie geheime Wahl durch die Gemeinderäte lieferte mit 28 der 31 Stimmen ein Spitzenergebnis für Gery Egger. Die Standing Ovations und auch die Gratulationen im...

  • Vöcklabruck
  • Jürgen Pouget
Claudia Haberl, Johann Reiter, Karl Höllwerth, Sandra Grausgruber, Gudrun Aigner-Melik und Karin Hemetsberger.
  3

Ehrungen
Seewalchen würdigt verdiente Bürger

Das Goldene Verdienstzeichen wurde an Fritz Fiausch und Stefan Gaisbichler verliehen. SEEWALCHEN. Bei der traditionellen Weihnachtsfeier der Marktgemeinde Seewalchen wurden auch heuer wieder zahlreichen Personen Dank und Anerkennung ausgesprochen. Nach der Verabschiedung von Lukas Kügler, Rudolf Hitzl und Lisa Pramreiter, die heuer aus dem Gemeindedienst ausgeschieden sind, überreichten Bürgermeister Johann Reiter und die beiden Vizebürgermeisterinnen Claudia Haberl und Karin Hemetsberger...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Claudia Haberl (l.) und Markus Kirtzberger (r.) gratulierten Johann Reiter zum Geburtstag.
  2

Ende einer Ära
Bürgermeister Johann Reiter feierte Abschied

Seewalchner Ortsschef geht nach nach 22 Jahren im Amt in Pension. SEEWALCHEN. Ganz im Zeichen des Rückzugs von Bürgermeister Johann Reiter stand die Gemeinderatssitzung am vergangenen Donnerstag. Der Langzeit-Ortsschef erklärte an seinem 65. Geburtstag offiziell seinen Rücktritt mit Wirkung vom 31. Dezember 2019 und wird mit 1. Jänner 2020 in den Ruhestand treten. Bei seiner Abschiedsrede blickte Reiter noch einmal auf seine 32-jährige kommunalpolitische Tätigkeit zurück und...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Josef Dandler, Direktor der NMS-Seewalchen, mit den spendierfreudigen Schülern und ihren Weihnachtspackerln.

Weihnachten im Schuhkarton
Schüler schnüren Packerl für bedürftige Kinder

SEEWALCHEN. „Weihnachten im Schuhkarton“ ist eine großartige Idee – fanden Schüler aus den dritten und vierten Klassen der Neuen Mittelschule Seewalchen. Liebevoll füllten sie Kartons zum Weiterschenken für Kinder, die in besonders schwierigen Situationen leben. Diese kleinen Schuhschachteln können im Leben solcher Kinder unvergessliche Freude auslösen. Die Aktion wurde im Rahmen des Religionsunterrichtes mit Unterstützung des Direktors Josef Dandler und einigen Lehrerinnen durchgeführt....

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl

Wetter im Bezirk Vöcklabruck
November 2019 war warm und nebelig

SEEWALCHEN. "Der November war im Salzkammergut zu warm, zudem war es der zweitnebligste November seit Aufzeichnungsbeginn", berichtet der Seewalchener Meteorologe Christian Brandstätter. So habe es nur im November 2011 noch mehr Nebeltage gegeben. Die Niederschläge bewegten sich laut Brandstätter im Wesentlichen um die für diese Jahreszeit zu erwarteten Normalwerte. Die niederschlagsreichsten Tage waren der 5. und der 13. November. Die zweite Monatshälfte war zu trocken. Die Frage nach weißen...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Birgit Preimel, Sophia Bitter und Philipp Liftinger.

Unternehmensbesuch
"Frau in der Wirtschaft" zu Besuch bei Airfield

SEEWALCHEN. "Frau in der Wirtschaft" Vöcklabruck lud kürzlich zum Blick hinter die Kulissen von „Airfield – Walter Moser GmbH“ im Headquarter in Seewalchen ein. Marketingchefin Sophia Bitter präsentierte den Business-Ladys das innovative Traditionsunternehmen: „Airfield ist die drittgrößte Premium-Modemarke in Europa. Seit mehr als 80 Jahren wird in Seewalchen Mode auf höchstem Niveau entworfen und produziert. Von einer der besten Stickereien Europas über Top-Designer bis hin zu innovativen...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Schneeschuhwandern im Attergau mit Herbert Benedik.
  9

Geheimtipps
10 Dinge, die man im Winter im Bezirk Vöcklabruck erleben sollte

Langeweile in der kalten Jahreszeit? Mit diesen Tipps aus dem Bezirk Vöcklabruck kommt sie garantiert nicht auf. BEZIRK VÖCKLABRUCK (rab). Während im Sommer immer was los ist, wird's im Winter schnell fad? Stimmt nicht! Denn im Bezirk Vöcklabruck kann man immer viel unternehmen – die folgenden zehn Aktivitäten sorgen bei jeder Witterung für Abwechslung. 1. Pistenspaß auf Brettern Sobald es die Schneelage zulässt, können Jung und Alt im günstigsten Skigebiet Oberösterreichs – am Wachtberg...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Zur Eröffnung überreichte Jakob Leitner, Geschäftsführer der SPAR-Zentrale Marchtrenk, einen Spendenscheck im Wert von 2.000 Euro zur Neugestaltung der Kinderspielplätze in der Marktgemeinde Seewalchen, an Karin Hemetsberger, Claudia Haberl und Bürgermeister Johann Reiter (v.l.).
  10

Neues Fachmarktzentrum
Drei Geschäfte in Seewalchen eröffnet

Eurospar, Hervis und Bipa bilden das neue Fachmarktzentrum an der Autobahn in Seewalchen. SEEWALCHEN. Vergangene Woche, Donnerstag, eröffnete das neue Fachmarktzentrum mit Eurospar, Hervis und Bipa an der A1-Autobahnanschluss-Stelle Seewalchen.  Auf einer Verkaufsfläche von 1.300 Quadratmetern bietet der neue Eurospar Platz für internationale und regionale Spezialitäten. Familie Lohninger aus Seewalchen beliefert den Markt mit Heidelbeer-Produkten, Bier kommt von der Bierschmiede aus...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Radfahrer Thomas Rass und sein Betreuerteam von der FF Kemating übergaben die Spenden an Andrea Prantl.

Race Around Austria
Rass erradelte 13.500 Euro für Kinderkrebsforschung

SEEWALCHEN. Thomas Rass aus Seewalchen startete heuer erstmals beim Race Around Austria, um die 1.500 Kilometer lange Strecke zugunsten der St. Anna Kinderkrebsforschung zu bezwingen. Mit Hilfe seines neunköpfigen Betreuerteams der Freiwilligen Feuerwehr Kemating erreichte er das Ziel in nur drei Tagen, vier Stunden und 25 Minuten. Nun fand die offizielle Spendenübergabe statt, an der rund 200 Unterstützer des Teams teilnahmen. Dabei wurden unglaubliche 13.571,76 Euro an Andrea Prantl, die...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Ensinger Sintimid startete vor 25 Jahren mit sieben Mitarbeitern in Lenzing, heute sind 65 Mitarbeiter beschäftigt.

Firmenjubiläum
Ensinger Sintimid feierte 25-jähriges Bestehen

SEEWALCHEN. Die Ensinger Sintimid GmbH feiert in diesem Herbst 25-jähriges Firmenjubiläum. Auf dem Betriebsgelände in Seewalchen und in der Niederlassung Lenzing arbeiten heute 65 Mitarbeiter in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von Hochleistungskunststoffen. Im Gründungsjahr 1994 arbeiteten sieben Mitarbeiter in der Polyimid-Produktion und der Sinterei. Als Tochtergesellschaft der deutschen Ensinger GmbH startete das Unternehmen 1995 mit dem Vertrieb von Stäben, Platten und Rohren...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Hirz gratuliert Hauschildt-Buschberger.

Claudia Hauschildt-Buschberger
Neue Bundesrätin wurde entsandt

SEEWALCHEN. Vergangene Woche wurde die Rechtsberaterin Claudia Hauschildt-Buschberger (49) aus Seewalchen als Abgeordnete der Grünen OÖ zum Bundesrat bestätigt und entsendet. Sie folgt damit David Stögmüller nach, der in den Nationalrat wechselt. Herzlich zur offiziellen Entsendung gratuliert der Grüne Klubobmann Gottfried Hirz: „Ich freue mich aufrichtig, dass wir eine höchst engagierte, couragierte und sachkundige Grüne Politikerin in den Bundesrat entsenden dürfen."

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
  4

Seewalchen
Fünf Feuerwehren bei Saunabrand im Einsatz

SEEWALCHEN. Fünf Feuerwehren und das Rote Kreuz waren vergangene Woche, Mittwoch, bei einem Brand in Seewalchen am Attersee im Einsatz. Laut Feuerwehr brach kurz vor 15.30 Uhr in einer Sauna im Obergeschoss eines Hotels ein Brand aus. Weil es sich um ein Hotel handelte, wurden gleich mehrere Feuerwehren und das Rote Kreuz mit mehreren Fahrzeugen alarmiert. Vor Ort konnte der Brand im Obergeschoß rasch gelöscht werden. Verletzt wurde laut Feuerwehr niemand. Dank der Brandmelder konnte das Feuer...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Jubilar Georg Brandner (3.v.l.) mit den Gratulanten Johann Reiter, Karin Hemetsberger, Claudia Haberl, Rudolf Emeder und Ursula Klein (v.l.).

Jubilar
Alt-Vizebürgermeister Georg Brandner feierte 80. Geburstag

SEEWALCHEN. Georg Brandner, früherer Vizebürgermeister der Marktgemeinde Seewalchen, feierte kürzlich seinen 80. Geburtstag. Dazu gratulierten nicht nur Familie, Freunde und Nachbarn, sondern auch Bürgermeister. Johann Reiter, die beiden Vizebürgermeisterinnen Karin Hemetsberger, und Claudia Haberl sowie Rudolf Emeder und Ursula Klein vom Pensionistenverband. Brandner ist Gründer der legendären Trachtengruppe Seewalchen und war auch langjähriger Obmann des ATSV Seewalchen sowie des...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Das Regatta-Management informiert die zuständigen Stellen über die Umsetzung des Leader-Förderprogramms.
  2

Von Museen bis Jugendtaxi
Leader-Region Regatta beschließt das 70. Förderprojekt

BEZIRK. „Mit den Leader-Förderungen unterstützt die Regatta die Realisierung vieler Projektideen. Wir setzen auch auf kleinere Förderprojekte, die aber vergleichsweise große Wirkung für die Region erzielen und auch den Einheimischen zugute kommen“, sind Obmann Johann Reiter sowie seine Stellvertreter Franz Hauser und Nicole Eder nach der zwölften Sitzung des Projektauswahlgremiums einer Meinung. Beschlossen wurden Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung des Pfarrmuseums, des Aignerhauses und...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
Bürgermeister Johann Reiter mit den Vorstandsmitgliedern Silvana Böhm, Stephan Niedermayr, Regina Gabriel, Alex Osterer (hinten), Obfrau Antje Kronnerwetter, Harald Lettner, Boglarka Czupi-Farkas und Christine Platzer.

Elternverein der VS Seewalchen
Antje Kronnerwetter als Obfrau bestätigt

SEEWALCHEN. Bei der Generalversammlung des Elternvereins der Volksschule Seewalchen wurde Obfrau Antje Kronnerwetter aus Litzlberg einstimmig wiedergewählt. Auch die übrigen Vorstandsmitglieder und die Rechnungsprüfer erhielten einhellige Zustimmung. Antje Kronnerwetter berichtete über die Aktivitäten des Elternvereins im vergangenen Schuljahr und über die geplanten Vorhaben im laufenden Schuljahr, darunter die Projekte „English Native Speaker“, „Mein Körper gehört mir“ und „Nein-Tonne“. Der...

  • Vöcklabruck
  • Maria Rabl
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.