31.07.2016, 09:56 Uhr

Biker prallte gegen Steinmauer

Der Motorradfahrer wurde von der Rettung ins Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht. (Foto: Felix Abraham - Fotolia)
SEEWALCHEN. Aus noch nicht bekannten Ursachen prallte ein 41-Motorradfahrer aus Schörfling am Samstag, 30. Juli, am Nachmittag gegen eine Steinmauser. Der Mann war auf der L1274, Seewalchner Landesstraße in Richtung Sankt Georgen unterwegs. In Ainwalchen prallte er frontal gegen eine rund 1,5 Meter hohe Steinmauser. Der Motorradfahrer erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades. Er wrude mit der Rettung ins Landeskrankenhaus Vöcklabruck gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.