15.08.2016, 09:21 Uhr

Quad-Fahrerin überschlug sich nach Unfall

Die Quadfahrerin wurde bei dem Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt. (Foto: Rotes Kreuz)
SEEWALCHEN. Eine schon ältere Quadfahrerin aus Seewalchen konnte einem Auto nicht mehr ausweichen und wurde beim Zusammenstoß unbestimmten Grades verletzt. Am frühen Sonntagabend, 14. August, fuhr ein Mann aus Aspach mit seinem Pkw auf der Steindorfer Straße in Richtung Steindorf. Als er an der Kreuzung mit der Anton-Bruckner-Straße die Fahrbahn überqueren wollte dürfte er die von links kommende Quadfahrerin übersehen haben. Die Pensionistin prallte gegen das Auto und das Quad überschlug sich mehrmals. Die Frau wurde mit der Rettung ins Krankenhaus Vöcklabruck eingeliefert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.