18.05.2016, 20:00 Uhr

Rund 90 Schörflinger halfen bei der Flurreinigungsaktion mit

(Foto: Gemeinde Schörfling)
Dem Aufruf zur Flurreinigungsaktion des Umweltausschusses der Marktgemeinde Schörfling unter der Leitung des neuen Obmannes Friedrich Neuwirth folgten wieder zahlreiche Schörflinger. Rund 90 Kinder und Erwachsene wollten den Ort von achtlos weggeworfenem Müll befreien. Helfer aus Schulen, Vereinen und Politik sowie Privatpersonen waren im Einsatz. Als Dank wurden alle Teilnehmer nach getaner Arbeit von Bürgermeister Gerhard Gründl zu einer gemeinsamen Jause eingeladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.