23.07.2016, 07:49 Uhr

Pyramide in Sparbach gesichtet

Die Sparbacher feiern nun schon viele Jahre ihre Pyramidenparty

Wir wollen wissen warum 2.500 km entfernte Bauwerke gerade in Sparbach ganz groß gefeiert werden.

SPARBACH. Die Feuerwehr Sparbach feierte am vergangenen Wochenende wieder ihre berühmt berüchtigte Pyramidenparty. Diesesmal fühlen wir den Sparbachern etwas an den Zahn und wollen genau wissen wie diese Party zu ihrem Namen gekommen ist. "Ich bin heuer schon dass dritte Mal auf der Pyramidenparty, aber warum sie so heisst weiß ich eigentlich garnicht." so Barbara Fietz aus Vitis. Nach noch einigen unbefriedigenden Antworten wurde ich erleuchtet. "Das heutige Gemeinschaftsgebäude wurde in den 60er-Jahren in einer Form gebaut, dass einer Pyramide sehr ähnelt. Deshalb sind wir vor etwa zehn Jahren darauf gekommen, dass wir diese besondere Bauform für eine Themenparty nutzen könnten." klären mich dann schließlich Wolfgang Berger, stellvertretender Kommandant der Feuerwehr Sparbach und Josef Lintner auf. Und noch eine Besonderheit wird verraten. Im Zuge der Pyramidenparty 2017 wird auch die Eröffnungsfeier des neu gebauten Feuerwehrhauses stattfinden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.