15.04.2016, 09:46 Uhr

Leserbrief: Beweisen wir Weitblick!

Trixi Buxbaum aus Groß Siegharts über den Breitbandausbau im Bezirk Waidhofen

Mein Großvater sagte: Was brauch ich ein Wasserklosett, ich hab eh ein Plumsklo beim Misthaufen... Wenn alle so gedacht hätten, dann hätten wir heute womöglich keinen Abwasserkanal. Einige Leute bei uns sagen: "Was brauch ich schnelles Glasfaserinternet, das hab ich eh in Wien in meiner Arbeit." Oder: "Ich les eh nur Zeitung." Oder: "Sowas brauch ich überhaupt nicht." Wenn alle so denken, dann werden wir keine neuen Technologien zu uns bringen.
Sollte die derzeitige Möglichkeit zum Breitbandausbau und vor allem zur Nutzung dieser Infrastruktur von der Bevölkerung nicht ausreichend genutzt werden, dann ist dieser Zug sicherlich für Jahrzehnte abgefahren. Bitte nutzt diese Chance!
Diesmal können wir uns dann nicht an der Politik abputzen und sagen: im Waldviertel wird alles abgedreht und nichts Neues gemacht! Diesmal dürfen/können/müssen WIR (die Bevölkerung) selbst entscheiden! Nicht nur, weil wir selbst davon profitieren,
sondern auch, weil die Region damit am Ball bleiben kann und nicht an Attraktivität verliert. Beweisen wir Weitblick!
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.