31.03.2016, 16:05 Uhr

Lesung Eva Rossmann & Die Gastgeber

Wann? 31.05.2016 19:30 Uhr

Wo? Landesmusikschule Thalheim, Kirchenstr. 3, 4600 Thalheim bei Wels AT
Thalheim bei Wels: Landesmusikschule Thalheim | Lesung zum neuen Roman „Fadenkreuz“ mit Musik

DI 31. Mai 2016 • 19.30 Uhr
Festsaal der Landesmusikschule Thalheim • Kirchenstraße 3 • 4600 Thalheim bei Wels

Vorverkauf: Euro 14,00 (Bürgerservice Thalheim, Webshop ohne VVK-Gebühren, oder in der Landesmusikschule Thalheim.)
Abenkasse: Euro 16,00

Kontakt: 07242 / 470 74 33 (Kartenverkauf) • service@thalheim.at

Eva Rossmann:

1962 in Graz geboren; lebt im Weinviertel. Verfassungsjuristin, Journalistin, Autorin, Köchin, ORF-Moderatorin. Sachbücher, Drehbücher. In ihren Krimis rund um die Wiener Journalistin Mira Valensky und ihre bosnischstämmige Putzfrau und Freundin Vesna Krajner geht es um aktuelle gesellschaftspolitische Themen, um das, was hinter den Hochglanzfassaden unserer Konsumwelt lauert. Seit ihrem Krimi Ausgekocht auch Köchin in Buchingers Gasthaus „Zur Alten Schule“. Österreichischer Buchliebling 2009. 2013 "Großer Josef Krainer Preis der Steiermark für Literatur".

Aktueller Roman „Fadenkreuz“

„ALLES GUT!“ steht auf den T-Shirts eines Markenkonzerns: Zwischen Wien, Hanoi und der ehemaligen Baumwollspinnerei in Leipzig erfahren die Journalistin Mira Valensky und ihre Freundin Vesna Krajner,
dass dem nicht so ist.

Die Gastgeber:

Gerd Rahstorfer • Trompete
Horst Sonntagbauer • Kontrabass
Volkhard Iglseder • Klavier

Auch für das aktuelle Buch „Fadenkreuz“ von Eva Rossmann haben die gastgeber wieder ein packendes Musikdrehbuch entworfen. Ton und Text im Gleichgewicht. Atmosphärisch dicht interagieren spannende, witzige und skurrile Passagen aus dem neuen Buch mit den Klängen von Trompete, Kontrabass und Klavier - ein Mehrwert für alle Beteiligten!

Veranstalter: Kulturausschuss der Marktgemeinde Thalheim & Landesmusikschule Thalheim
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.