11.07.2017, 08:00 Uhr

Manfred Leodolter: Mit den Superstars auf Du und Du

Manfred Leodolter (r.) mit Herbert Grönemeyer. (Foto: Show Connection)

Alsergrunder Konzertveranstalter bringt die Top-Acts nach Österreich - von Justin Bieber über Elton John bis hin zu Herbert Grönemeyer.

ALSERGRUND. Event-Profi Manfred Leodolter ist mit seiner Firma "Show Connection" seit 15 Jahren im 9. Bezirk angesiedelt. Mit seinen insgesamt vier Mitarbeitern organisiert er Konzerte von Superstars in Österreich.

Unter anderem hat Leodolter schon Auftritte von Justin Bieber, Miley Cyrus oder auch Evergreens wie Eros Ramazzotti und Elton John veranstaltet. "Mein erstes Konzert, bei dem ich selber war, waren Queen in der Stadthalle. Seither bin ich mit dem Virus Livekonzerte infiziert", sagt Leodolter.

Eine männliche Diva

Im Alter von 27 Jahren hat der heute 58-Jährige seinen Job als Bankbeamter an den Nagel gehängt und sich als Tourneeleiter für internationale Künstler einen Namen gemacht. Er begleitete Musikgrößen wie James Brown oder Chaka Khan zu ihren Auftritten auf der ganzen Welt. "James Brown brauchte immer eine Trockenhaube in seiner Hotelsuite. Wenn nur ein Haarfön da war, dann musste ich in der Stadt nach einer Trockenhaube suchen. Sonst flippte er aus", erinnert sich der Alsergrunder.

Seinen bisher schwierigsten Moment hatte der Konzertveranstalter, als er eineinhalb Stunden vor dem Auftritt ein Konzert von George Michael in der ausverkauften Stadthalle absagen musste. "Ich bekam einen Anruf, dass ein Arzt ins Hotel kommen soll. George Michael ging es nicht gut", sagt Leodolter. "Dass er so krank war, dass er danach vier Wochen im AKH mit seinem Leben gerungen hat, war mir zu diesem Zeitpunkt nicht klar", so der Event-Profi.

Einiges los

In den nächsten Wochen ist bei Leodolters Agentur "Show Connection" einiges zu tun. Es gibt unter anderem Auftritte der Sänger Elton John, Zucchero und Charles Aznavour zu organisieren.

Alle Informationen zu den Konzerten gibt es im Internet unter www.showconnection.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.