Songcontest: Vöslauerin Elly singt "I'll be around" (Bounce)

3Bilder

Wer singt für Österreich? Unter den 10 KandidatInnen, die um einen Startplatz beim Eurovisions Songcontest 2016 in Stockholm kämpfen werden ist auch "Flüchtlingskind" Elly (Vardanian), Vöslauer Musikschülerin und Gesangstalent mit "Voice of Germany"-Erfahrung. Sie ist mit 17 Jahren die Jüngste im Bewerber-Feld - die Entscheidung fällt via Jury und Publikum am 12. Februar (ORF, 20.15 Uhr).
Am 21. Jänner wurde der Song vorgestellt, mit dem Elly punkten will: "I'll Be Around (Bounce)". Der Text stammt von Robert Pfluger, die Musik von Elly selbst und Alexander Kahr. "Ich will mein Land würdig vertreten", sagt Elly, die im übrigen fünf Sprachen spricht - drei davon fließend.

Ein Flüchtlingskind

Ihr Lebensweg war nicht immer einfach. ELLY ist in Armenien geboren, im Alter von acht Monaten mussten ihre Eltern aufgrund schwieriger Konflikte im Heimatland fliehen. Sie lebt nun seit 16 Jahren mit Eltern und Geschwistern in Großau/Bad Vöslau, besucht die 7. Klasse des Gymnasiums in Bad Vöslau, wo sie schon viele viele Fans hat.

Schon wieder eine Vöslauerin!

So wie Natalia Kelly, die 2013 für Österreich zum Songcontest fuhr, ist auch Elly Vardanian Schülerin der Musikschule Bad Vöslau (Leitung Dir. Christian Sauer), und so wie Natalia Kelly hatte auch Elly MMag. Isabella Maierhofer als Gesangslehrerin. Ihr Talent zeichnete sich schon länger ab: 2012 und 2014 wurde sie Landespreisträgerin bei Prima la musica - 2014 erreichte sie sogar einen 1. Preis beim Bundeswettbewerb PLM in Wien. Als jüngste Teilnehmerin gewann sie unter 380 SängerInnen den österr. Gesangswettbewerb „The Voice 2013“. Zuletzt war sie auch Teilnehmerin bei „The Voice of Germany 2015“.
Als Vorbild nennt Elly Katniss Everdeen, die Hauptfigur der „Tribute von Panem“-Trilogie, denn „das Bild der Powerfrau, die auch gegen den Strom schwimmt“, imponiere ihr.

Stimmen über Elly

Gesangslehrerin Isabella Maierhofer:„Elly ist mit ihren 17 Jahren in Österreich ein absolutes Ausnahmetalent, ihre Stimme hat sich in den letzten Jahren so stark entwickelt und sie hat noch mehr an Selbstvertrauen/Selbstsicherheit dazugewonnen.“
Bgm. Christoph Prinz: „Elly Vardanian ist nun nach Natalia Kelly die zweite (!) junge Vöslauerin, die die Chance hat, für unser Land und unsere Stadt anzutreten. Ich freue mich mit ihr und wünsche viel Glück bei der Vorausscheidung.“ 



Der Fahrplan

Der Fahrplan: Wer singt für Österreich - am 12. Februar, ORF 1, 20.15 Uhr, live. Das erste Halbfinale zum Songcontest findet am 10. Mai 2016 statt.

Autor:

Gabriela Stockmann aus Baden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.