Hotel Harry's Home Brigittenau
Ein Traumjob für Kommunikationsfreudige

Auch Nicole Chibin, heute Operations Manager im 
Harry´s Home Wien, hat am Front Desk ihre Karriere begonnen
4Bilder
  • Auch Nicole Chibin, heute Operations Manager im
    Harry´s Home Wien, hat am Front Desk ihre Karriere begonnen
  • hochgeladen von Ulrike Kozeschnik-Schlick

Millennium Tower: Abwechslungsreiche Lehre zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten bei Harry’s Home.

BRIGITTENAU. Organisieren, koordinieren und kommunizieren: Das sind die Kernaufgaben eines Hotel- und Gastgewerbeassistenten (HGA). Aber wer ist für diesen Beruf geeignet? „Wichtig sind Motivation und Freude am Tun, alles andere kann man lernen", sagt Nicole Chibin, Operations Manager im Harry’s Home.

Das österreichische Familienunternehmen betreibt acht Hotels unter anderem in Linz, München oder Zürich. Drei Jahre dauert die HGA-Lehre im Brigittenauer Hotel. Aktuell gibt es im Millennium Tower neben zwölf Mitarbeitern auch zwei Auszubildende, einer im zweiten, einer im dritten Lehrjahr. „Das fördern wir mit flexibler Diensteinteilung."

Beruf mit Tourismus-Flair

„Die Ausbildung zum Hotel- und Gastgewerbeassistenten ist spannend und abwechslungsreich. Man lernt wirklich alle Bereiche dieses Berufes in der Praxis kennen", erzählt Chibin, selbst seit acht Jahren im Harry’s Home. „Wir bieten Lehrlingen auch Erfolgsprämien für einen guten Schulabschluss und während der Ausbildung einen eigenen Lehrlingsbetreuer." Dabei sei auch die Weiterbildung, etwa in Fremdsprachen, wichtig. Neben der Arbeit im Hotel gilt es zweimal jährlich einen fünfwöchige Lehrgang in der Berufsschule für Gastgewerbe (12., Längenfeldgasse 13–15) zu besuchen.

"Wichtig in unserem Beruf ist die Gastgeberqualität." Das bedeutet, dass man gerne mit Gästen kommuniziert, sie bei ihren Anliegen unterstützt und ihnen während des Aufenthalts das Gefühl vermittelt, gut aufgehoben zu sein. Denn bei Harry’s Home sind es vor allem internationale Businessreisende, die gleich für mehrere Wochen oder Monate einchecken. Bereits mehrmals wurde das Hotel mit 97 Zimmern für seine Lehrlingsausbildung ausgezeichnet, etwa als „Vorbildlicher Lehrbetrieb", "Top Lehrbetrieb 2018" oder "Ausgezeichneter Lehrbetrieb".

Lehrlinge gesucht

Wie steht’s um die Lehrlingssuche während der Coronazeit? "Eigentlich nehmen wir jedes Jahr neue Lehrlinge auf, nur heuer leider nicht", sagt Chibin. Doch 2021 soll es wieder soweit sein. Eine Bewerbung ist jederzeit über die Homepage des Brigittenauer Hotels

Nach dem Lehrabschluss gibt es gute Aufstiegschancen. "Von A wie Anfänger bis Z wie zukünftiger Direktor“, so Chibin. Das sei bei Harry’s Home gelebte Praxis, denn bereits während der Ausbildung lerne man andere Standorte kennen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
Seit 2010 betreiben Doris und Werner Rothen den schicken Laden "I.N. Rothen Haarstudio & Friseurcafé" in der Praterstraße 33.
2

Von 28. - 31. Oktober im Friseursalon Rothen mit Schilling zahlen!

Von 28. bis 31. Oktober 2020 hat man die Möglichkeit, bei I.N. Rothen alle Services in Schilling abzugleichen, eins zu eins, ohne komplizierte Umrechnung – eine nostalgische Idee und die Chance, unsere alte Währung vergangenheitsverliebt noch einmal benutzen zu können. Dabei gilt zu beachten: Wechselgeld in Schilling oder Euro gibt es keines. I.N. rothen Haarstudio & Friseurcafé Praterstraße 33 1020 Wien Tel.: +43 1 2123846 E-Mail:...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen