Hotel

Beiträge zum Thema Hotel

Schwaz
STAY.inn Hotel Schwaz unter neuer Führung

SCHWAZ. 14 Jahre hat Martin Winderl das STAY.inn Comfort Art Hotel in Schwaz erfolgreich aufgebaut und geführt. Zusammen mit seinem Partner Andreas Jenewein haben die beiden 2008 das innovative Hotelprojekt gemeinsam entwickelt und trotz damaliger Banken- und Wirtschaftskrise mit kräftiger Unterstützung des damaligen Bürgermeisters Dr. Hans Lintner umgesetzt. Am letzten Dienstag ist Winderl nun in den mehr als verdienten Ruhestand getreten und hat die Führung des Hotels in neue Hände übergeben....

  • Tirol
  • Schwaz
  • Dietmar Walpoth
Die Schülerinnen Katharina Wallner, Lena Stoisser, Paula Salmhofer und Lena Albrecher mit Astrid Ochensberger
4

HLW-Diplomarbeit
Schüler:innen nehmen richtige Hotelauswahl unter die Lupe

Gemeinsam besuchen Katharina Wallner (Gleinstätten), Lena Albrecher (Groß St. Florian), Paula Salmhofer (Frauental) und Lena Stoisser (Groß St. Florian) die HLW Deutschlandsberg. Den vier Schülerinnen ist die Minimierung des ökologischen Fußabdrucks ein besonderes Anliegen. Im Rahmen ihrer Diplomarbeit haben sie sich intensiv mit der richtigen Hotelauswahl beschäftigt. LEIBNITZ/DEUTSCHLANDSBERG. Interessiert, ambitioniert, zukunftsorientiert und nachhaltig - das sind die vier Schülerinnen...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Waltraud Fischer
Anzeige
Buchbare Module: Die Zimmergrößen sind variabel.
2

harry’s home hotels & apartments mit neuem Konzept
harry's home Telfs kurz vor Eröffnung

Nicht mehr lange, dann eröffnet das zehnte harry’s home hotel in Telfs – und damit auch das erste in Tirol, der Heimat der Gründerfamilie. TELFS. Die österreichische Hotelgruppe setzt auf den Individualisierungstrend der heutigen Zeit und verbindet die Werte traditioneller Gastfreundschaft mit modernen Bedürfnissen. So wählen Gäste getreu dem Motto „Create your stay“ aus einer Fülle zubuchbarer Module, darunter Frühstück, Küche oder Wäscheservice. Der Slogan „Coming home“ hingegen beschreibt...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Zeigten ihr Können im Bereich Restaurantservice: Severin Laiminger (Silber, Hotel Penzinghof), Chiara Bonell (Silber, Pirktl Holiday GmbH & Co KG) und Manuel Stauder (Silber, Karl Reiter Posthotel Achenkirch GmbH) (v.l.).
3

JuniorSkills
Tiroler Lehrlinge ganz vorne mit dabei

Nach zwei Jahren konnte endlich wieder der Wettbewerb "JuniorSkills" stattfinden. Zum Auftakt nach der langen Pause konnte das Team Tirol glorreich triumphieren. 1x Gold, 7x Silber und 1x Bronze holte man bei den Tourismus-Staatsmeisterschaften für Tirol.  TIROL. Die besten Lehrlinge im Hotel- und Gastgewerbe konnten sich kürzlich wieder bei den JuniorSkills beweisen. Die Nachwuchstalente im Tourismus stellten während der drei Wettbewerbstage in den Lehrberufen Koch/Köchin,...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
LR Anton Mattle mit den Vertretern der geehrten Betriebe aus dem Bezirk Innsbruck-Land.

Ehrung von Traditionsbetrieben
Hoferwirt und Denifl unter Ausgezeichneten

Zwei der Urkunden „Tiroler Traditionsbetrieb“ für runde Betriebsjubiläen im Jahr 2022 gehen heuer ins Stubaital. NEUSTIFT/FULPMES. Am Freitagabend ehrte Wirtschaftslandesrat Anton Mattle im Congress Igls unter anderen die Vertreter von sechs Tiroler Traditionsbetrieben mit runden Unternehmensjubiläen aus dem Bezirk Innsbruck-Land für ihre großen Verdienste um die Tiroler Wirtschaft. Mit der Ehrung „Tiroler Traditionsbetrieb“ werden Unternehmen ausgezeichnet, die ein rundes Betriebsjubiläum von...

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Tamara Kainz
Anzeige
Das italienische Restaurant "Oachkatzlschwoaf" in Buchberg bei Stubenberg feiert heuer sein zweijähriges Jubiläum.
1 1 2

Stubenberg am See
Oachkatzlschwoaf feiert Jubiläum!

Im Jahr 2020 eröffnete das Hotel Buchberg 38 in der Gemeinde Stubenberg am See erstmals seine Türen. STUBENBERG AM SEE. Wie der Name schon verrät, versteckt sich die kleine, aber feine 10-Zimmer Unterkunft in Buchberg bei Herberstein. Während das Gebäude mit moderner Ausstattung glänzt, unterstreicht der direkte Blick auf den atemberaubenden Stubenbergsee die Sinnlichkeit der Natur. Italienisches Restaurant Im Gebäude befindet sich auch das italienische Restaurant „Oachkatzlschwoaf“. Von...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • WOCHE Hartberg
Heinz Bareuther ist seit 50 Jahren im Dienste der Naturfreunde und davon 30 Jahre Vorsitzender.
8

Naturfreunde Weiz
Jahreshauptversammlung im Gasthof Allmer in Weiz

Die Naturfreunde Weiz haben aufgrund der Pandemie auch große Einbußen hinnehmen müssen. Viele Ausflüge und Veranstaltungen mussten abgesagt werden, Einnahmen fielen weg. WEIZ. Im Hotel Allmer auf der Wegscheide luden die Naturfreunde Weiz zur Jahreshauptversammlung ein. Dabei wurde die aktuelle Situation geschildert. Der Vorsitzende Heinz Bareuther sagte bei seiner Ansprache: "Eigentlich wollte ich jetzt mit meinen 80 Jahren das Amt an einen jüngeren weitergeben. Aber wie heißt es doch so...

  • Stmk
  • Weiz
  • Josef Hofmüller
Einbruch in Hotel in Kitzbühel.

Polizeimeldung - Kitzbühel
Uhren und Schmuck in Hotel erbeutet

Diebstahl teurer Uhren und Schmucks nach Einbruch in ein Hotel im Bezirk Kitzbühel. KITZBÜHEL. Unbekannte Täter drangen in der Nacht des 28.4. (zw. 3 und 6 Uhr)  in ein Hotel in Kitzbühel. Sie hatten es auf von einem Juwelier zu Ausstellungszwecken im Hotel aufgestellten Glasvitrinen abgesehen, die mit teuren Uhren und Schmuckstücken bestückt waren. Die schweren Vitrinen wurden in den Außenbereich der Wellnessanlage gebracht, die Sicherheits- bzw. Panzerverglasung mit Steinen aufgebrochen und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Torwirt-Chef Peter Mosgan hieß drei Klassen der HLW Wolfsberg in seinem Betrieb willkommen.
1 3

Torwirt in Wolfsberg
Peter Mosgan führte Schüler durch den Betrieb

Drei HLW-Klassen durften beim Hotel-Gasthof Torwirt hinter die Kulissen blicken. WOLFSBERG. Rund ging’s in der vergangenen Woche beim Torwirt in Wolfsberg. Gleich drei Schulklassen der HLW Wolfsberg fanden sich  zu Betriebsbesichtigungen. Die Schüler machten sich aus nächster Nähe einen Einblick in die Praxis eines Hotel- und Restaurantbetriebes und konnten damit Theorie und Praxis gut verbinden. Reges Interesse Chef Peter Mosgan führte die Schüler und ihre Lehrer durch den Betrieb und gewährte...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
1 5

Payerbach
Korsika, Nordsardinien – Karibikflair und Bergzauber

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gehen Sie mit Sepp Puchinger auf Entdeckungsreise durch die Inselwelten des Mittelmeeres. Eindrucksvolle Bilder und Videos, viele Infos sowie Spannung, Storytelling und Wortwitz sind garantiert. Da bekommt man doch sofort Reisefieber! Als Ile de Beaute und als Gebirge im Meer wird Korsika sehr treffend beschrieben. Die Vielfalt ist enorm, die Insel verzaubert mit spektakulären Küsten, mächtigen Gebirgswelten, grandiosen Stränden und üppiger Natur genauso wie mit der...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die vier Schülerinnen mit der Hotelinhaberin Astrid Ochensberger.
2

HLW Deutschlandsberg
Vier Schülerinnen führen durch das Hotel Ochensberger

Vier Schülerinnen aus der HLW Deutschlandsberg haben sich ein besonderes Thema für ihr Diplomarbeitsprojekt ausgesucht: Sie wollen darauf aufmerksam machen, wie man seinen Urlaub nachhaltig gestalten kann. Das Hotel Ochensberger in St. Ruprecht an der Raab soll als Musterbeispiel für Nachhaltigkeit in der Hotellerie dienen. DEUTSCHLANDSBERG/WEIZ. "Ambitioniert, zukunftsorientiert und nachhaltig, das sind wir vier", so die Schülerinnen Lena Albrecher, Paula Salmhofer, Lena Stoisser und Katharina...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Video 9

Semmering
Ukrainer helfen ihren Landsleuten +++ Inklusive Video

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer, wenn nicht ein Hotelbetreiber hat Platz für Kriegsflüchtlinge? Gelebte Solidarität am Semmering. Eine ukrainische Investorengruppe kaufte das Panhans, das Sporthotel, das Kurhotel Stühlinger sowie die Bergbahnen am Semmering (die BezirksBlätter berichteten). Natürlich lässt der russische Angriffskrieg auf ihr Heimatland die Ukrainer am Semmering nicht kalt. Es wird nach besten Kräften geholfen. "Wir können ca. 40 Prozent der Zimmerkapazität zur Verfügung stellen." Nazar...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Die Wiener Hotellerie gibt sich vorsichtig optimistisch.
3

Hotellerie in Wien
Osterwochenende brachte eine gute Auslastung

Die Wiener Hotellerie zeigt sich mit der Auslastung am Osterwochenende zufrieden. Auch die Prognosen für Sommer und Herbst stimmen optimistisch. Geschäftsreisende bleiben aber nach wie vor aus. WIEN. "Ostern brachte eine Wiederauferstehung des Wiener Tourismus", zieht Dominic Schmid, Obmann der Fachgruppe Hotellerie in der Wirtschaftskammer Wien erstmals seit langem wieder eine positive Bilanz. Der Grund für diesen Optimismus: Die Wiener Hotels waren am verlängerten Wochenende sehr gut gebucht,...

  • Wien
  • David Hofer
Die Küche im Hotel soll avantgardistisch und gehoben mit Einflüssen aus Österreich und Frankreich sein.
4

"The Leo Grand" Hotel
Dots eröffnet fünftes Lokal in der Innenstadt

"The Leo Grand Hotel" besticht mit barockem Design und einen guten Blick auf die Sehenswürdigkeiten des Ersten Bezirks in Wien. Damit sich die internationalen und heimischen Gäste noch verwöhnter im Fünf-Sterne-Premium-Boutiquehotel fühlen, kümmert sich die DOTS Group von Star-Gastronom Martin Ho künftig um die Küche im Haus.  WIEN/INNERE STADT. Avantgardistische Fusion-Cuisine mit französischen und österreichischen Einflüssen: das verspricht das neueröffnete "The Leo Grand Hotel" des...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Salme Taha Ali Mohamed
Einkaufen unter den "hängenden Gärten Mariahilfs" kann man 2024 im "Galerie Garten".
Aktion 6

Hängende Gärten am Neubau
Im ehemaligen Leiner eröffnet ein Hotel

Aus dem ehemaligen Leiner am Neubau entsteht ein Kaufhaus. Zusätzlich eröffnet in dem Bau auch ein Hyatt-Hotel. WIEN/MARIAHILF/NEUBAU. Noch wird fleißig am "KaDeWe" gebaut. Das ist das neue Kaufhaus an der Stelle des ehemaligen Leiner an der Mariahilfer Straße. Allerdings soll es hier nicht nur Platz für Menschen geben, die hier einkaufen wollen. Auch eine begrünte Freifläche am Dach soll allen Besucherinnen und Besuchern kostenlos zur Verfügung stehen. Neben dem Traditions-Warenhaus zieht in...

  • Wien
  • Neubau
  • Karl Pufler
Die Pflegeheimgruppe Senecura will aus dem früheren Hotel "Gogers" ein Zentrum für seelische Gesundheit machen.

Firma Senecura
Sanatoriums-Pläne für Neudauberg bleiben aufrecht

Die Pläne der Pflegeheimgesellschaft Senecura, aus dem früheren Hotel "Gogers" in Neudauberg ein privates Sanatorium für seelische Gesundheit zu machen, sind durch die kurzfristige Umwandlung des Gebäudes in ein ukrainisches Waisenhaus zwar fürs erste aufgeschoben, aber nicht aufgehoben. Genehmigungsverfahren läuft"Wir stehen im Genehmigungsverfahren kurz vor dem Abschluss", berichtet Senecura-Geschäftsführer Anton Kellner. Derzeit warte man noch auf eine abschließende Stellungnahme der...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
So soll das V33 nach Fertigstellung aussehen.
2

65,6 Millionen Euro Immobilienprojekt
Baustart für das V33 in Salzburg

Bis 2024 realisiert das Institut für Anlagenberatung ein Mixed-Use Quartier mit Hotel, Gewerbe, Büros und gefördertem Wohnbau. Termingerecht erfolgte Anfang April der Spatenstich des 65,6 Mio. Euro Projekts „V33“, dem aktuellen Prime Investment der Institut für Anlagenberatung AG. SALZBURG. In Salzburger Toplage entsteht in der Vogelweiderstraße 33 ein modernes Stadtquartier mit einem durchdachten Mix aus gefördertem Wohnbau, Gewerbe, Büros und einem numa-Hotel – mit 120 Zimmern eines der...

  • Salzburg
  • Johanna Janisch
Dem Berghotel in Hinterstoder wir neues Leben eingehaucht und bringt zusätzliche Nächtigungen für die Region Pyhrn Priel.
Aktion 3

Hinterstoder
Luxushotel entsteht mitten im Skigebiet

Das stillgelegte Berghotel auf der Höss in Hinterstoder wird in ein 4 Sterne-Ressort umgebaut. HINTERSTODER. Auf 1.410 m Seehöhe direkt im Skigebiet liegt das stillgelegte Berghotel. Dieses wird in ein 4-Sterne Boutique Resort umgebaut. So entsteht das TRIFORÊT alpin.resort auf einer Fläche von etwa zwei Hektar mit 61 Hotelzimmer und Suiten. Dazu zählen 20 freistehende Lodges rund um das Hotel im Wald (44 bis 125 Quadratmeter) in modern-alpinem Stil und 41 exklusiv ausgestattete Appartements im...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Martin Weinelt, Bereichsleiter Ost DYWIDAG, Erhard Gredler, geschäftsführender Gemeinderat der Marktgemeinde Wiener Neudorf, ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki, Herbert Pinzolits, Geschäftsführer der IZ Landmark Wiener Neudorf GmbH, Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, Peter Wondra, ecoplus Bereichsleiter Standort & Service sowie Geschäftsfeldleiter Wirtschaftsparks, Dominik Jaros, Projektleiter BauConsult Group
5

"IZ Landmark"
12 Millionen-Hotelprojekt im IZ NÖ-Süd

BEZIRK MÖDLING. Der ecoplus Wirtschaftspark IZ NÖ-Süd hat die Dimensionen einer Kleinstadt: 280 Hektar Fläche, 378 angesiedelte Betriebe, mehr als 11.300 Menschen haben hier ihren Arbeitsplatz und finden auch die entsprechende Infrastruktur vor – von Nahversorgern und Gastronomie bis zum Kindergarten. Allerdings gibt es bisher nur ein Hotel im IZ NÖ-Süd. Das wird sich jetzt jedoch ändern, denn kürzlich fand im Beisein von Wirtschaftslandesrat Jochen Danninger, ecoplus Geschäftsführer Helmut...

  • Mödling
  • Rainer Hirss
Das Bild aus dem Fundus von Kubinzky stammt aus dem Jahr 1860 und zeigt das damalige Hotel Deutinger in der Elisabethinergasse.
2

Einst & Jetzt Teil 96
Vom Hotel zum Animierlokal

Mehrere Hotels, sowie ein Nachtlokal mit "Animierdamen" befanden sich in dem alten Gebäude gegenüber des Krankenhauses der Elisabethinen im Bezirk Gries, bevor in den 90er Jahren an dieser Stelle ein Neubau errichtet wurde. GRAZ. In der Grazer Elisabethinergasse Nummer 10, als es noch die Nummer 12 war, befand sich einst das Hotel Deutinger, wie es auf dem Bild aus dem Fundus von Stadthistoriker Karl Albrecht Kubinzky aus dem Jahr 1890 zu sehen ist. Das kleine Hotel an der Ecke zur schmalen...

  • Stmk
  • Graz
  • Antonia Unterholzer
3

Wiener Spaziergänge
Zu Pipilotti hinauf schauen

Ich weiß nicht, wie man den Namen dieses Hotels am Donaukanal, auf der Seite des 2.Bezirkes ausspricht. Es wirsd SO/ geschrieben. Heißt es SO/VIENNA? - Früher war es ein aussprechbarer Name. Egal, Hauptsache, die Deckenmalereien innerhalb des Gebäudes sind trotz diverser jüngerer Änderungen erhalten geblieben. Ich habe hier bereits darüber berichtet, denn sie gefallen mir: die Deckenmalereien auf mehreren Ebenen, inklusive Straßenniveau beim Eingang, wurden von der Schweizer Künstlerin...

  • Wien
  • Favoriten
  • Elisabeth Anna Waldmann
Alois Rainer (Fachgruppenobmann Gastronomie), Julia Gschwentner (Mitarbeiterin Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft) und Mario Gerber (Spartenobmann Tourismus und Freizeitwirtschaft) (v.l.).
4

Tourismus
Wintersaison erfolgreicher verlaufen als erwartet

Zwar blickte man im Tiroler Tourismus am Anfang der Wintersaison zuversichtlich in die Zukunft, dass die Saison jedoch so gut laufen wird, hätte man nicht erwartet. Wie die Wirtschaftskammer Tirol verlauten lässt, ist der Winter "erfolgreicher verlaufen als zu Beginn erwartet". TIROL. Laut den Zahlen der Wirtschaftskammer sanken die Mitarbeiterzahlen im Tourismus nicht unter das Niveau von 2016. Dazu muss gesagt werden, dass die Anzahl der MitarbeiterInnen von 2001 bis 2019 stetig gestiegen...

  • Tirol
  • BezirksBlätter Tirol
1:59

Hollenegg
Das Schilcherland hat ein neues Sonntagshotel (+ Video)

Nach knapp vier Jahren wurde am Montag "Das Zeitwert" feierlich eröffnet. Am Dienstag startet der Hotelbetrieb, Bar und Restaurant für regionale Gäste folgen. HOLLENEGG. Jeder Tag soll ein Sonntag sein, so das Konzept im neuen Hotel "Das Zeitwert" in Hollenegg – eröffnet wurde es am Montag, ab Dienstag werden die ersten Gäste erwartet. Wo beim Spatenstich vor exakt einem Jahr noch Baustelle war und alles ans ehemalige Gasthaus "Zur Taverne" erinnerte, kann ab sofort ausgiebig gebruncht werden....

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Simon Michl
Das Park Hyatt gewinnt das wienweite Ranking der besten Hotels.
2

Falstaff Hotel Guide
Fünf City-Hotels unter den besten sechs

Beim neuen Falstaff Hotelguide haben die Hotels in der Innenstadt das Wien-Ranking dominiert.  WIEN/INNERE STADT. Die Hotels in der Wiener Innenstadt haben beim Falstaff Hotelguide 2022 voll abgeräumt. Gleich fünf City-Hotels sind im wienweiten Ranking unter den besten sechs. Ganz vorne rangiert das Park Hyatt Vienna, dass 98 von 100 möglichen Falstaff-Punkten holte. Damit konnte das Am Hof 2 gelegene Hotel auch österreichweit mit Platz 7 einen Platzierung unter den Top 10 ergattern.  Platz 2...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Niklas Varga

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.