Bezahlte Anzeige

Gastrodöbling
Es ist wieder Sturmzeit beim Heurigen Hirt

Kulinarik mit Weitblick: Romy Klapf ist seit 1993 beim Heurigen Hirt um das leibliche Wohl der Gäste bemüht.
2Bilder

Der Heurige mit der schönen Aussicht verwöhnt seine Gäste mit Genüssen aus Flasche und Küche.

Am 1. August 1993 wurde die Buschenschank Hirt von Familie Klapf übernommen. Der Heurige liegt am Nordosthang des Kahlenbergs, in der Mitte der Eisernenhandgasse, genau zwischen der Kahlenberger Straße und dem Kahlenbergerdorf, inmitten der Weingärten. Der Hirt ist seit jeher ein beliebtes Ausflugsziel für Wanderer und Stammgäste, die der Stadt entfliehen wollen. Neben zahlreichen edlen Tropfen aus eigenem Anbau gibt es auch eine zünftige Brettljause mit Schweinsbraten, Salami, Verhackertem, Käse und vielem mehr. Und zuletzt noch eine Bemerkung zum Sturm: Das Glas wird in der linken Hand gehalten und anstelle von "Prost" sagt man "Mahlzeit". Mit dem neuen Wein aus 2019 darf man sich erst nach der Weintaufe am 11. November zuprosten.

Der Weinberglauf findet heuer am 6. Oktober statt

Die 11. Ausgabe des Neustifter Weinberglaufs findet am 6. Oktober statt. Start ist um 11 Uhr beim Weinhof Zimmermann. Der Erlös kommt dem Projekt "Big Brothers, Big Sisters" zugute. Es gibt Strecken über 5 und 8,6 Kilometer sowie einen Kids Run über 700 Meter. Auch Nordic Walker sind willkommen. Anmeldungen unter www.neustiftamwalde.net.

Kulinarik mit Weitblick: Romy Klapf ist seit 1993 beim Heurigen Hirt um das leibliche Wohl der Gäste bemüht.
Start und Ziel des Laufs ist beim Zimmermann.
Autor:

bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt aus Wieden

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.