Restmüll in Flammen
Brand beim Umweltdienst in Großhöflein

Der Restmüll in diesem Lkw geriet am Pfingstsonntag in Brand.
5Bilder
  • Der Restmüll in diesem Lkw geriet am Pfingstsonntag in Brand.
  • Foto: BFKO EU
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

GROSSHÖFLEIN. Am Pfingstsonntag wurden die Feuerwehren Großhöflein und Zillingtal zu einem Lkw-Brand am Betriebsgelände des Burgenländischen Umweltdienstes (UDB) in Großhöflein gerufen.

Aufmerksame Passanten

Aufmerksame Passanten hatten über den Notruf 122 die Landessicherheitszentrale verständigt, dass auf dem versperrten Betriebsgelände Rauch aus einem Lkw aufsteigen würde. Die Feuerwehren hielten den Schwelbrand so lange in Schach, bis verständigte Mitarbeiter des Umweltdienstes eintrafen und das vollbeladene Müllfahrzeug auf den freien Sortierplatz fuhren. Danach konnte der gesamte Restmüll entladen, auseinander geteilt und abgelöscht werden. Verletzte Personen wurden keine gemeldet. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen