Celtic Warrior übergeben Spendenscheck an Sterntalerhof

Das Celtic Warrior Team bei der Spendenübergabe an Sterntalerhof-GF Harald Jankovits
  • Das Celtic Warrior Team bei der Spendenübergabe an Sterntalerhof-GF Harald Jankovits
  • Foto: Franz Karacson
  • hochgeladen von Hannes Gsellmann

ZILLINGTAL. Durch seine anspruchsvolle Strecke, eisige Kälte, viel Dreck und zahlreichen fordernden Hindernissen ist der Celtic Warrior nicht nur einer der härtesten, sondern auch einer beliebtesten Dirtruns in Österreich.
Die Veranstalter sorgen sich bei ihren Events jedoch nicht nur bestens um die Teilnehmer, sondern stellen auch immer wieder den Charity-Gedanken in den Vordergrund.

2.500 Euro für Sterntalerhof

Vor kurzem konnte das Team rund um Stephan Sike einen Spendenscheck in der Höhe von 2.500 Euro an das Kinderhospiz Sterntalerhof übergeben.
Die Spende kommt einer Familie zu Gute, die dringend Therapie benötigt. Durch die Celtic Warrior wurde eine dreiwöchige Therapie für eine Familie samt Übernachtung und Verpflegung ermöglicht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen