Eisenstadt: Acht Hochzeiten an einem Tag

Alleine in der Landeshauptstadt werden sich am Samstag, dem 18.08.2018, acht Hochzeitspaare das Ja-Wort geben.
  • Alleine in der Landeshauptstadt werden sich am Samstag, dem 18.08.2018, acht Hochzeitspaare das Ja-Wort geben.
  • Foto: Josef Weidinger/shutterstuck.com
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

EISENSTADT (ft). Wohl kein zweiter Tag ist im heurigen Jahr so sehr als Hochzeitstag gefragt wie der 18. August 2018. Alleine in der Landeshauptstadt finden an jenem Samstag acht standesamtliche Trauungen statt. Die Bezirksblätter haben sich bei Standesbeamten und Hochzeit-Locations bezüglich des vermutlich stressigsten Tages des Jahres erkundigt.

"Es gibt Extraschichten"

Wie viele Hochzeiten am 18.08.2018 im Bezirk tatsächlich stattfinden, war beim Standesamts- & Staatsbürgerschaftsverband in Eisenstadt, der seit dem 1. Jänner für alle Gemeinden im Bezirk zuständig ist, nicht zu eruieren: "Wir führen darüber keine Statistik, weil viele Paare das über ihre jeweilige Gemeinde machen", erklärt der Standesbeamte Claus Wisak. Fest steht zumindest in Eisenstadt: "Es gibt am 18. August Extraschichten. Aufgrund der insgesamt acht Hochzeiten werden drei Standesbeamte im Einsatz sein und damit mehr als normalerweise", so Wisak. 

09.09.1999

Dass es am 18. August stressiger werden wird, sei nicht ungewöhnlich. "Es gibt immer wieder solche Zahlenspiele, wo dann sehr viele Hochzeiten an einem Tag stattfinden." Das letzte Mal, wo man in Eisenstadt zumindest acht Trauungen an einem Tag hatte, ist allerdings beinahe 20 Jahre her: "Das war der 09.09.1999."

"Sehr viele Anfragen"

Logischerweise zieht das große Verlangen der heimischen Verlobten, am 18. August zu heiraten, auch eine große Nachfrage bei den Hochzeit-Locations mit sich: "Der Samstag ist sowieso schon der beliebteste Hochzeitstag in der Woche und aufgrund des Datums hat es mehr Anfragen als sonst gegeben", erklärt die für die Orangerie in Eisenstadt zuständige Anna Slaby von der Kultur-Service Burgenland GmbH. Andrea Schönbichler vom Schloss Esterházy: "Der Andrang war sehr groß und das schon lange im Voraus."

"Mussten Vielen absagen"

Aber auch außerhalb der Landeshauptstadt wird fleißig angefragt, wie aus der Cselley Mühle in Oslip zu vernehmen ist: "Es gab sehr viele Anfragen für diesen Tag und wir mussten dementsprechend leider Vielen absagen." Scheinbar genießt der 18. August jedoch nicht bei allen Paaren die höchste Priorität: "Es gab aber auch viele, die sich dann einen anderen Tag ausgesucht haben, weil sie gerne bei uns in der Cselley Mühle heiraten möchten."
Wann und wo auch immer sich die künftigen Ehepaare im Bezirk das Ja-Wort geben werden – die Bezirksblätter wünschen eine schöne Hochzeit und würden sich über das ein oder andere Hochzeitsfoto aus dem Bezirk freuen!

>>> Hier geht es zurück zur Themenseite <<<

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 73

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Das Rathaus in Eisenstadt. Das Jahr der Aufnahme dieses Fotos ist leider nicht bekannt.
2 3 73

100 Jahre Burgenland
Der Bezirk Eisenstadt anno dazumal

Die Bezirksblätter Burgenland suchen anlässlich „100 Jahre Burgenland“ historische Fotos – und Sie können uns dabei helfen. BURGENLAND. Wir würden uns freuen, wenn Sie in Ihren Fotoalben und -archiven stöbern und uns maximal drei Bilder schicken – mit ein paar Zeilen, wann etwa und wo die Fotos aufgenommen worden sind, was genau zu sehen ist und eventuell, was sie persönlich mit diesem Foto verbindet. Jedes Motiv ist willkommenBei den Fotomotiven gibt es keine Einschränkungen. Fotos von alten...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen