Römersteinbruch St. Margarethen
Passionsspieler-Gedenkgottesdienst am Pfingstmontag

Im Römersteinbruch St. Margarethen wurde am Pfingstmontag ein Gottesdienst gefeiert.
5Bilder
  • Im Römersteinbruch St. Margarethen wurde am Pfingstmontag ein Gottesdienst gefeiert.
  • Foto: Georg Kugler
  • hochgeladen von Angelika Illedits

ST. MARGARETHEN. Am Pfingstmontag feierten Ortspfarrer Richard Geier und Militärpfarrer Alexander Wessely (Regisseur der Passionsspiele 2021), mit vielen Besuchern einen Passionsspieler-Gedenkgottesdienst im Römersteinbruch St. Margarethen. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden auch die Leihwagen gesegnet, die das Autohaus Weintritt wieder für die kommenden Spiele zur Verfügung stellt.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen