Polizeiwallfahrt: 300 Euro für die Pfarre Stotzing

Generalmajor Fasching (l.) und Kontrollinspektor Ernest Bogner (r.) übergaben Pater Anton (m.) die Spende.
  • Generalmajor Fasching (l.) und Kontrollinspektor Ernest Bogner (r.) übergaben Pater Anton (m.) die Spende.
  • Foto: LPD
  • hochgeladen von Franz Tscheinig

STOTZING/LORETTO (ft). Seit vielen Jahren unternimmt die burgenländische Polizei ihre jährliche Wallfahrt zur Basilika Loretto. Als Dank für die langjährige Unterstützung bei der Durchführung der Polizeiwallfahrt wurde Pater Anton Ratelis von der Pfarre Stotzing eine Spende in der Höhe von 300 Euro übergeben.

Erfolgreiche Zusammenarbeit

Die Überreichung erfolgte durch Landespolizeidirektor-Stv. Generalmajor Werner Fasching und dem Polizeiseelsorgebeirat sowie Organisator der jährlichen Polizeiwallfahrt, Kontrollinspektor Ernest Bogner. Generalmajor Fasching bedankte sich nochmals ausdrücklich für die bisherige erfolgreiche Zusammenarbeit und Unterstützung mit Hinblick auf die zukünftigen Polizeiwallfahrten.
Die nächste Polizeiwallfahrt zur Basilika Loretto findet am 11. Oktober 2018 statt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen